Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Schluchtsteig Törl

Bad Goisern am Hallstättersee, Oberösterreich, Österreich
GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4822 Bad Goisern am Hallstättersee
Zielort: 4822 Bad Goisern am Hallstättersee

Dauer: 0h 10m
Länge: 0,4 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 38m

niedrigster Punkt: 1.158m
höchster Punkt: 1.201m
Schwierigkeit:mittel
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
versicherter Steig

powered by TOURDATA

Der Törlwand Klettersteig, auch "Mein Land - Dein Land Klettersteig" genannt, ist ein abwechslungsreicher, kurzer Klettersteig mit eindrucksvollem Schluchtbeginn, luftiger Einseilbrücke, Leiter und schönem Plattenquergang.

Der Einstieg führt durch einen Spalt in der Felswand, nach wenigen Metern beginnen die Sicherungen. Recht interessant geht es im Berginnern aufwärts, man überspreizt den Spalt und kommt zu einer Seilbrücke. Weiter gelangt man zu einer Aluleiter und kommt zu schönen Platten mit interessanten Felswarzen. Anschließend klettert man längere Zeit über Platten die frei uns sehr schön zu klettern sind und gelangt dann nach einem letzen steilen Stück zum Ausstieg.
Nach links entlang der Steigspuren erreicht man dann in wenigen Minuten durch den Wald knapp neben den Wandabbrüchen den Obermoossteig und weiter auf dem markierten Steig den Gipfel des Predigstuhls (zuletzt Drahtseilsicherung). Trotz der geringen Höhe hat man einen recht schönen Rundblick.

In Notfällen rufen Sie die Bergrettung unter 140

Klettersteigführer für die Orte Bad Goisern, Gosau, Hallstatt und Obertraun downloaden ...

Ausgangspunkt: Berghotel Predigstuhl
Zielpunkt: Berghotel Predigstuhl
Details - Klettersteig
  • Schwierigkeit nach Kurt Schall: mäßig schwer
  • Beschreibung Zustieg: Am Berghof Predigstuhl vorbei wandert man auf der Forststraße in Richtung Hütteneckalm (Hinweisschilder Predigtstuhl/Hütteneck) nach Nordosten. Kurz vor einer freien Wiese zweigt links der Obermoossteig zum Predigstuhl ab (Tafel: Predigtstuhl, etwa 15 Minuten vom Parkplatz). Steil durch den Wald aufwärts, an der Abzweigung zum „Leadership-Klettersteig“ vorbei (Tafel: Klettersteig) und noch einige Minuten aufwärts, bis man an die ersten Felsen herankommt. Hier in einer Linkskehre des Steiges bei einem großen umgestürzten Baum, auf einem noch etwas schwach ausgeprägten Steig waagrecht, dann leicht fallend entlang der Wände abwärts bis zum Einstieg des Klettersteiges bei einem markanten Felsspalt (Tafel). Der kurz vorher sichtbare Steigbaum darf von privaten Klettersteigbegehern nicht benutzt werden! Eine weitere Zustiegsmöglichkeit besteht, indem man auf der Forststraße bis vor das Törl geht und bei der großen Kehre links abzweigt. Durch den Wald über Steigspuren und ohne Höhenverlust in Kürze zum Einstieg.
  • Beschreibung Abstieg: Nur ein kurzes Stück am Anstiegsweg zurück bis zu einer Abzweigung. Links haltend auf dem Radsteig in einen bewaldeten Sattel zwischen Predigstuhl und Ewiger Wand. Steil abwärts (Drahtseile, ausgehauene Stufen), dann in Kehren mit schönen Ausblicken auf die Felswände der Ewigen Wand hinunter in den Wald. Durch diesen bis man einen Forstweg erreicht. Auf dem Weg nach links, den Hinweisschildern folgend an einem Brunnen vorbei, zum Ausgangspunkt zurück. Der Abstieg kann auch über den Obermoossteig erfolgen, etwas schneller und kürzer.
  • Dauer Abstieg: 1 h
Erreichbarkeit / Anreise

Beim Kreisverkehr in Bad Goisern führt eine Ausfahrt nach Lasern und nach ca. 3,5 km weiter zum Berggasthof Predigstuhl (Hinweistafeln).

Parken
  • Parkplätze: 50
Parkgebühren

keine Parkgebühren

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Sommer

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Schluchtsteig Törl
Outdoor Leadership
Steinach 4
4822 Bad Goisern am Hallstättersee

+43 6135 6058
goisern@dachstein-salzkammergut.at
www.dachstein-salzkammergut.at
www.outdoor-leadership.com
http://www.dachstein-salzkammergut.at
http://www.outdoor-leadership.com

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4822 Bad Goisern am Hallstättersee
Zielort: 4822 Bad Goisern am Hallstättersee

Dauer: 0h 10m
Länge: 0,4 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 38m

niedrigster Punkt: 1.158m
höchster Punkt: 1.201m
Schwierigkeit:mittel
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
versicherter Steig

powered by TOURDATA