Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Veichltal-Familienrunde (R301)

Windischgarsten, Oberösterreich, Österreich

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: R301
Startort: 4580 Windischgarsten
Zielort: 4580 Windischgarsten

Dauer: 0h 55m
Länge: 11,1 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 227m
Höhenmeter (abwärts): 233m

niedrigster Punkt: 565m
höchster Punkt: 687m
Schwierigkeit: sehr leicht
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Schotter

powered by TOURDATA

  Diese Runde ist ab 2020 für Radfahrer gesperrt!






Windischgarsten - Kalvarienberg - Villa Sonnwend - Veichltal - Rading - Unterquerung A9 - B138 - Seebachhof - Bichlbauer - Windischgarsten




Familienfreundliche runde durch das romantische Veichltal. Keine schweren Anstiege und Abfahrten. Ideal für Kinder und Jugendliche.

Die Veichltal-Familienrunde (R301) gilt als landschaftlich sehr schöne und einfache Runde. Es gibt keine schweren Anstiege sowie technisch schwierige Abfahrten. Die Runde ist großteils asphaltiert und verkehrsarm. Lediglich das Veichltal sowie im Streckenabschnitt Baumholz fährt man auf Schotterstraßen.
Diese Runde lässt sich optimal mit der Enghagenrunde (R302) und der Stodertalerrunde (R308) kombinieren. Bei der Ausfahrt aus dem Veichltal zweigen diese beiden Runden rechts ins Rettenbachtal ab. In den Sommermonaten ist es im Veichltal in der Mittagszeit meist sehr warm. Besser morgens oder abends fahren!

Ausgangspunkt: Tourismusbüro Windischgarsten
Zielpunkt: Tourismusbüro Windischgarsten
Details - Rad
  • Trekking-Bike
Erreichbarkeit / Anreise

Tourismusbüro Windischgarsten

Parkmöglichkeit im Ortszentrum!

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Veichltal-Familienrunde (R301)
Pyhrn-Priel Tourismus GmbH
Hauptstraße 28
4580 Windischgarsten

+43 7562 5266 - 99
+43 7562 5266 - 10
info@pyhrn-priel.net
www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at
http://www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: R301
Startort: 4580 Windischgarsten
Zielort: 4580 Windischgarsten

Dauer: 0h 55m
Länge: 11,1 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 227m
Höhenmeter (abwärts): 233m

niedrigster Punkt: 565m
höchster Punkt: 687m
Schwierigkeit: sehr leicht
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Schotter

powered by TOURDATA