Laternen auf einem Waldweg

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Enghagenrunde (R302)

Windischgarsten, Oberösterreich, Österreich

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: R302
Startort: 4580 Windischgarsten
Zielort: 4580 Windischgarsten

Dauer: 2h 1m
Länge: 22,4 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 633m
Höhenmeter (abwärts): 639m

niedrigster Punkt: 534m
höchster Punkt: 697m
Schwierigkeit:mittel
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Schotter

powered by TOURDATA

  Achtung: ab 2020 ist das Veichltal nicht mehr befahrbar!


Windischgarsten - Kalvarienberg - Villa Sonnwend - Veichltal - Stummergut - Pießling - Gut Enghagen - Roßleithen - Bichlbauer - Windischgarsten


Landschaftlich sehr lohnende Rundtour mit einigen knackigen Anstiegen, großteils auf wenig befahrenen Straßen.

Die 370 Höhenmeter verteilen sich dabei auf vier Anstiege. Neben dem romantischen Veichltal überzeugt diese Runde durch ihren sehr gut beschatteten Streckenverlauf. Selbst im Hochsommer ist diese Runde in der Mittagszeit durchaus fahrbar.

Wer genügend Zeit mitbringt, sollte sich das Naturjuwel des Pießling Ursprungs nicht entgehen lassen

Ausgangspunkt: Tourismusbüro Windischgarsten
Zielpunkt: Tourismusbüro Windischgarsten
Details - Rad
  • Trekking-Bike

  • täglich geöffnet

Pießling Ursprung

Pießling Ursprung

Etwas südlich von Roßleithen, rund 20 Gehminuten vom Sensenwerk entfernt, entspringt die Pießling in einer der größten Karstquellen der Ostalpen - dem Pießling Ursprung! Im Sommer fließen durchschnittlich 2.000 Liter Wasser pro Sekunde aus der siphonförmigen Höhle. Während der...

Erreichbarkeit / Anreise

Tourismusbüro Windischgarsten.

Parkmöglichkeit im Ortszentrum!

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Enghagenrunde (R302)
Pyhrn-Priel Tourismus GmbH
Bahnhofstraße 2
4580 Windischgarsten

+43 7562 5266
+43 7562 5266 - 10
info@pyhrn-priel.net
www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at
http://www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: R302
Startort: 4580 Windischgarsten
Zielort: 4580 Windischgarsten

Dauer: 2h 1m
Länge: 22,4 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 633m
Höhenmeter (abwärts): 639m

niedrigster Punkt: 534m
höchster Punkt: 697m
Schwierigkeit:mittel
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Schotter

powered by TOURDATA