Laternen auf einem Waldweg

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Sinneswunderweg auf den Siriuskogl

Bad Ischl, Oberösterreich, Österreich

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4820 Bad Ischl
Zielort: 4820 Bad Ischl

Dauer: 0h 17m
Länge: 0,5 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 69m

niedrigster Punkt: 481m
höchster Punkt: 551m
Schwierigkeit:sehr leicht
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Schotter

powered by TOURDATA

Das Ausflugsangebot mit viel Sinn!

Der Siriuskogl, auch Hundskogl genannt, ist ein kleiner Berg im Zentrum von Bad Ischl. Ungefähr 130 Meter überragt der Hügel die Kaiserstadt und ist von weitem gut sichtbar.

Der Kogl erfreut sich sowohl auf Grund der wunderbaren Aussicht als auch der vorzüglicher Kulinarik und gelegentlichen Kulturveranstaltungen im Gasthaus bei Einheimischen wie Sommerfrischlern großer Beliebtheit. Schon in den letzten Jahren wurde das Angebot für die kleinen Gäste am Siriuskogl kontinuierlich ausgebaut und nun gesellt sich ein weiteres Angebot zu den bereits erwähnten Vorzügen...die Künstlerin Stephanie Kefer aus Bad Ischl hat entlang der Aufstiegsroute einen Sinneswunderweg angelegt. Er bietet für Groß und Klein vielfältige Möglichkeiten den Aufstieg spielerischer und lustvoller zu erleben. Der Sinneswunderweg, ein Erlebnisweg der die fünf Sinne zum Thema hat, soll die eigenen Sinneswahrnehmungen auf interessante, spannende und auch überraschende Weise näher bringen. Entlang des Weges erwarten die BesucherInnen verschiedenste Stationen: bei den Duftstelen gilt es die jeweiligen Gerüche zu erraten, ein Hörtrichter verstärkt die Geräusche des Waldes und sensibilisiert das Ohr. Ein Barfußweg, ein Baumtelefon und zahlreiche weitere Stationen machenden Aufstieg zu einer spannenden Entdeckungsreise, bei der sich die Wahrnehmungsphänomene mitunter erst durch eigene Betätigung erschließen.

Am Gipfel des Siriuskogl, in unmittelbarer Nähe zum Gasthaus, ist zudem noch ein neuer, großzügig angelegter Spielplatz mit nicht alltäglichen Spielgeräten entstanden, der ausgelassene Stunden ermöglicht. Auch die Neubeschilderung und die Montage eines Fernrohres auf der Kaiser-Franz-Josefs-Warte sind in das Gesamtkonzept der jungen Ischlerin eingeflossen. Direkt am Siriuskogl-Plateau befindet sich das Gasthaus Siriuskogl das, längst über den Geheimtipp hinaus, ein Treffpunkt für alle Genießer und Schlemmer ist. Der Koglwirt Christoph Held bereitet dort mit seinem Team lokale Schmankerl, Gesundes und Deftiges, internationale Köstlichkeiten, sowie hausgemachte Mehlspeisen mit viel Liebe zum Detail zu.

Großen Anklang finden auch die Tiergehege rund um das Gasthaus, wo in aller Ruhe die verschiedensten Tierrassen beobachtet und auch gefüttert werden können. Zusammenfassend darf man also sagen: Die Kurstadt Bad Ischl ist mit dem Siriuskogl-Sinneswunderweg definitiv um ein familienfreundliches Freizeitangebot reicher geworden.

Ausgangspunkt: Kreuzung Siedlungsgasse - Südtirolerstraße
Zielpunkt: Gasthaus Siriuskogl

Sinneswunderweg und Ausflugsgasthaus von April bis Dezember geöffnet

Gasthaus Siriuskogl

Gasthaus Siriuskogl

Seit Mai 2008 bewirtschaftet ein junges, engagiertes Team rund um Christoph Held eines der beliebtesten Ausflugsziele im Salzkammergut – den Siriuskogl in Bad Ischl mit der Franz-Josefs-Warte (erbaut 1885).

Erreichbarkeit / Anreise

So gelangen Sie nach Bad Ischl:

Mit dem Auto:

von Salzburg: B158 >> Bad Ischl
von Wien: A1 bis Regau, B145 >> Bad Ischl.


Mit der Bahn:

Linz od. Salzburg >> Attnang-Puchheim >> Bad Ischl
Graz >>Stainach Irdning >>Bad Ischl

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

Freier Eintritt für den Sinneswunderweg

  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • Haustiere erlaubt
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Sinneswunderweg auf den Siriuskogl
Tourismusverband Bad Ischl
4820 Bad Ischl

+43 660 7346302
+43 660 7346302
office@siriuskogl.at
www.sinneswunderweg.at
www.siriuskogl.at
http://www.sinneswunderweg.at
http://www.siriuskogl.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4820 Bad Ischl
Zielort: 4820 Bad Ischl

Dauer: 0h 17m
Länge: 0,5 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 69m

niedrigster Punkt: 481m
höchster Punkt: 551m
Schwierigkeit:sehr leicht
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Schotter

powered by TOURDATA