Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Nach Strobl am Wolfgangsee

Bad Ischl, Oberösterreich, Österreich

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: 1
Startort: 4820 Bad Ischl
Zielort: 5350 Strobl

Dauer: 1h 45m
Länge: 7,0 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 48m

niedrigster Punkt: 465m
höchster Punkt: 518m
Schwierigkeit: leicht
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Schotter

powered by TOURDATA

Länge: 13 km / Gehzeit 3h 30min

Länge: 13 km (7 km bis Gasthof zur Wacht)
Gehzeiten: 3 h 30 min (1 h 45 min bis Gasthof zur Wacht)

Vom Ausgangspunkt gehen wir durch das Zentrum rechts der Pfarrkirche bis knapp vor den Busterminal beim Eingang zum Kaiserpark und biegen links in den Rechensteg ein. Kurz nach dem Parkplatz überqueren wir die Ischl und gelangen bald in die Jainzendorfstraße.
Nach einigen Minuten verlassen wir diese links und steigen zur Ischl hinab.

Hier beginnt der geschotterte Dammweg, der immer am Fluss entlang bis nach Pfandl führt. Im Ort überqueren wir die Bundesstraße bei der Ampel (Bushaltestelle) und folgen weiter dem Weg meist am Flussufer aufwärts. Wenige Meter nachdem wir die Ischl auf einer Brücke der Bundesstraße (Bushaltestelle) überquert haben, wandern wir auf einer Nebenstraße zuerst links, dann rechts leicht aufwärts zum Gasthof zur Wacht (Bushaltestelle). Hier verlassen
wir das Gemeindegebiet von Bad Ischl und folgen der Beschilderung „Bachweg-Strobl 18“.

Ausgangspunkt: Tourismusverband (Trinkhalle)
Zielpunkt: Strobl Zentrum
Erreichbarkeit / Anreise

So gelangen Sie nach Bad Ischl:

Mit dem Auto:

von Salzburg: B158 >> Bad Ischl
von Wien: A1 bis Regau, B145 >> Bad Ischl.


Mit der Bahn:

Linz od. Salzburg >> Attnang-Puchheim >> Bad Ischl
Graz >>Stainach Irdning >>Bad Ischl

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Gruppen geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Tourismusverband Bad Ischl

Auböckplatz 5/Trinkhalle, 4820 Bad Ischl

+43 6132 27757
office@badischl.at
badischl.salzkammergut.at

Nach Strobl am Wolfgangsee
Tourismusverband Bad Ischl
4820 Bad Ischl

+43 6132 27757
+43 6132 27757 - 77
office@badischl.at
www.badischl.at
http://www.badischl.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: 1
Startort: 4820 Bad Ischl
Zielort: 5350 Strobl

Dauer: 1h 45m
Länge: 7,0 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 48m

niedrigster Punkt: 465m
höchster Punkt: 518m
Schwierigkeit: leicht
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Schotter

powered by TOURDATA