Laternen auf einem Waldweg

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Skitour Rohrauer Größtenberg (Tourengebiet Sengsengebirge)

Roßleithen, Oberösterreich, Österreich
GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4575 Roßleithen
Zielort: 4575 Roßleithen

Dauer: 7h 6m
Länge: 12,5 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 1.225m
Höhenmeter (abwärts): 1.226m

niedrigster Punkt: 600m
höchster Punkt: 1.778m
Schwierigkeit:leicht
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Schnee

powered by TOURDATA

Der Rohrauer Größtenberg ist eine sichere Skitour im Herzen des Sengsengebirge und belohnt Sie mit einer schönen Rundsicht von den Haller Mauern bis zur Prielgruppe.

Vom Parkplatz kurz vor dem Koppen wandert man links am Koppengut vorbei der Straße folgend bis zum Talschluss. Hier queren Sie den Bach und gehen dann kurz und steil zur Forststraße hoch (Sommermarkierung).
Die Straße gehen Sie rechts entlang bis oberhalb des Saubachgutes. Hier folgen Sie der Sommermarkierung bis zu einer Forststraße auf 1.130 Metern folgen. Die Straße queren und im Hochwald unmarkiert hinauf, bis man ein letztes Mal die Forststraße, die zur Kogleralm führt, auf 1.240 m erreicht. Diese queren Sie und gehen einen steilen Waldrücken bis auf den Brettstein auf 1.437 m. Den lichter werdenden Kamm teilweise links umgehend (rechts Wechten) aufwärts auf rund 1.620 m und zum Schluss, schon den Gipfel vor Augen, im Auf und Ab über den SüdWest-Rücken bis zum Gipfel vom Rohrauer Größtenberg empor.

Abfahrt:
Wie Aufstieg (nicht in die Gruben abfahren - Rückzugsgebiet für Wildtiere)!
oder Abfahrtsvariante Rottal:
Vom Gipfel Richtung SüdOst ins Obere Rottal, wo meist bereits bald im Frühjahr Firn vorhanden ist. Am Ende des herrlichen Gipfelhanges auf rund 1.620 m rechts haltend und im kupiertem Gelände Richtung SüdWest-Kamm auf gut 1.500 m fahren. Jetzt müssen Sie anfellen und über die Flanke zurück zur Aufstiegsspur am SüdWest-Rücken (Gegenanstieg 100 Höhenmeter). Die weitere Abfahrt wie Aufstiegsspur.

Ausgangspunkt: Parkplatz beim Koppengut
Zielpunkt: Parkplatz beim Koppengut
Details - Ski
  • Abstieg: Schwierigkeit: leicht, 1230 Höhenmeter
  • Snowboard geeignet
Erreichbarkeit / Anreise

Bei der Autobahnabfahrt Windischgarsten biegen Sie ab nach Rading. Fahren Sie die Straße entlang bis zum Bauernhaus Rettenbach und links weiter der Straße folgend bis zum Koppengut - 6,5 Kilometer von der Autobahnabfahrt!

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühwinter
  • Hochwinter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Skitour Rohrauer Größtenberg (Tourengebiet Sengsengebirge)
Pyhrn-Priel Tourismus GmbH
Hauptstraße 28
4575 Roßleithen

+43 7562 5266 - 99
+43 7562 5266 - 10
info@pyhrn-priel.net
www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at
http://www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4575 Roßleithen
Zielort: 4575 Roßleithen

Dauer: 7h 6m
Länge: 12,5 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 1.225m
Höhenmeter (abwärts): 1.226m

niedrigster Punkt: 600m
höchster Punkt: 1.778m
Schwierigkeit:leicht
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Schnee

powered by TOURDATA