© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.

Miesweg am Traunsee-Ufer

  • Haustiere sind herzlich willkommen
  • Rundweg

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4810 Gmunden
Zielort: 4810 Gmunden

Dauer: 1h 16m
Länge: 2,3 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 216m
Höhenmeter (abwärts): 220m

niedrigster Punkt: 443m
höchster Punkt: 537m
Schwierigkeit: mittel
Kondition: leicht
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA

Eine Tour am Fuße des Traunsteins und direkt am malerischen Traunsee.

Ausgangspunkt für diese Tour ist der Umkehrparkplatz "Unterm Stein" am Ende der Traunsteinstraße. Vom Parkplatz ausgehend folgt man entweder der Forststraße in Lainautal oder wandert direkt entlang des malerischen Traunsee-Ostufers.

Durch zwei unbeleuchtete Tunnels kommt man ins Lainautal und zur Lainaubrücke. Hier befindet sich direkt nach den Tunnels auf der linken Seite der Einstieg des Naturfreundesteigs auf den Traunstein. Direkt nach der Lainaubrücke beginnt der Miesweg, der direkt zum See hinabführt, wo man zu einer kleinen Felsbucht gelangt. Bei viel Regen oder bei Schneeschmelze ist dort auch ein Wasserfall zu bestaunen.

Mit Stahlseilen gesichert führt der Weg über Holzstege und auf Felswegen direkt am und über den See entlang. (Vorsicht ist auf Teilstücken des Weges geboten - steiler Abgrund, Schwindelfrei)

Es ist ein wunderschöner Gang durch diese wilde Landschaft am Traunsee. Gleich beim ersten Tunnel erreicht man wieder die Forststraße und vorbei an der Jausenstation Moaristidl den Ausgangspunkt.

Ausgangspunkt: Ende der Traunsteinstraße: Umkehrparkplatz "Untem Stein"
Zielpunkt: Miesweg am Traunsee Ostufer

Weitere Informationen:
  • Rundweg

Details - Wandern
  • geräumter Winterwanderweg

  • täglich geöffnet

Erreichbarkeit / Anreise

Erreichbarkeit / Anreise:

So gelangen Sie zum Einstieg vom Miesweg:

Wir empfehlen Ihnen die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln! 

Achtung: Kurzparkzone von 3h am Samstag, Sonntag und an Feiertagen!

Mit dem Traunstein Taxi:
Auf der Route 10 vom Klosterplatz bis hin zum Umkehrparkplatz in der Traunsteinstraße!
Anrufen unter +43 50 422 1691 oder Bestellung via O-Taxi App!

mit dem Auto:
von Salzburg auf der Autobahn A1 bis Regau, B145 Salzkammergutbundesstraße Richtung Gmunden
von Wien auf der Autobahn A1 bis zu den Ausfahrten Laakirchen West, B144 Richtung Gmunden (bzw. Abfahrten Vorchdorf, Laakirchen Ost, Regau sind auch möglich)
von Passau auf der Autobahn A8 bis zum Autobahnknoten Wels, dort Richtung Graz/Salzburg bis zum Autobahnkreuz Voralpenkreuz, Richtung Salzburg auf der Autobahn A1 bis zu den Ausfahrten Laakirchen West, B144 Richtung Gmunden (bzw. Abfahrten Vorchdorf, Laakirchen Ost, Regau sind auch möglich

Parkgebühren

Der Umkehrparkplatz ist Gebührenfrei!

Shuttle-Service

Der Wanderbus fährt an Samstagen, Sonn- & Feiertagen (auch bei Schlechtwetter) vom Seebahnhof zum Umkehrplatz. Der Shuttle fährt ab 15:30 Uhr (April & Oktober) und ab 4:00 (Mai bis September) im 20-Minuten Takt.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Kinder geeignet (8 - 14 Jahre)
  • Haustiere erlaubt
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Frühwinter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Miesweg am Traunsee-Ufer
Tourismusverband Traunsee-Almtal
Toscanapark 1
4810 Gmunden

Telefon +43 7612 74451
E-Mailinfo@traunsee-almtal.at
Webwww.traunsee-almtal.at
http://www.traunsee-almtal.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4810 Gmunden
Zielort: 4810 Gmunden

Dauer: 1h 16m
Länge: 2,3 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 216m
Höhenmeter (abwärts): 220m

niedrigster Punkt: 443m
höchster Punkt: 537m
Schwierigkeit: mittel
Kondition: leicht
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA