Laternen auf einem Waldweg

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Braunbergrundweg

Freistadt, Oberösterreich, Österreich

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4240 Freistadt
Zielort: 4240 Freistadt

Dauer: 6h 27m
Länge: 21,0 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 634m
Höhenmeter (abwärts): 639m

niedrigster Punkt: 552m
höchster Punkt: 899m
Schwierigkeit:mittel
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA

Der Braunbergrundweg ist durchwegs mit der Beschilderung des Nordwaldkammweges markiert. Aufgrund der höhenunterschiede ist der Wanderweg etwas anstrengend zu begehen.

Das Highlight des Weges entschädigt aber für die Mühen - die Spitze des Braunberges mit der urigen Braunberghütte. Der Berg gehört zu den schönsten Wanderbergen und Ausflugszielen in der Region Freistadt.
Bei schöner Witterung bietet sich eine grandiose Fernsicht auf die Alpenkette. Der Braunberg gilt auch als Wanderweg-Knoten von zwei Weitwanderwegen: Der Nordwaldkammweg vom Dreisessselberg in Bayern bis zum Nebelstein in Niederösterreich und der 170er Weitwanderweg von Mauthausen nach Karlstift kreuzen ihre Wege bei der ÖAV Hütte direkt am Braunberg.

Ausgangspunkt: Mittelalterliche Braustadt Freistadt Alternativ kann auch der Braunberg Start und Ziel des Rundweges sein
Zielpunkt: Mittelalterliche Braustadt Freistadt Alternativ kann auch der Braunberg Start und Ziel des Rundweges sein
Erreichbarkeit / Anreise

Den Startpunkt, die mittelalterliche Braustadt Freistadt, erreichen Sie mit dem Auto von Linz über die A7 und die B310. Von Prag kommend erreichen Sie Freistadt über den Grenzübergang Wullowitz/Dolni Dvoriste und die B310.

Parken
  • Parkplätze: 50
  • Garagen-Parkplätze: 50
  • Behinderten-Parkplätze: 5
  • Busparkplätze: 5
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Braunbergrundweg
Tourismusverband Mühlviertler Kernland (Tourist Info)
Waaggasse 6
4240 Freistadt

+43 7942 75700
kernland@oberoesterreich.at
www.muehlviertel.at
http://www.muehlviertel.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4240 Freistadt
Zielort: 4240 Freistadt

Dauer: 6h 27m
Länge: 21,0 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 634m
Höhenmeter (abwärts): 639m

niedrigster Punkt: 552m
höchster Punkt: 899m
Schwierigkeit:mittel
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA