Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

3-Seen-Tour - Über die Langbathseen zum Traunsee

Ebensee, Oberösterreich, Österreich
GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4802 Ebensee
Zielort: 4802 Ebensee

Dauer: 2h 58m
Länge: 35,6 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 755m
Höhenmeter (abwärts): 760m

niedrigster Punkt: 421m
höchster Punkt: 939m
Schwierigkeit: mittel
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Schotter

powered by TOURDATA

3-Seen-Tour - Über die Langbathseen zum Traunsee.

Vom Ebenseer Rathaus führt die Route zunächst auf der Langbathsee-Bezirksstraße an der Talstation der Feuerkogel-Seilbahn vorbei. Zur Seite plätschert der Langbathbach über kleine künstliche Kaskaden und sorgt für willkommene Abkühlung. Nach etwa 4 km Fahrt zweigt kurz vor einem Jagdhaus links eine Forststraße ab, auf der man nach einer kurzen Steigung auf einem breiten, bewaldeten Talboden vor der Kulisse der Nordabfälle des Höllengebirges zum Vorderen Langbathsee gelangt. Bitte unbedingt sehr langsam fahren, da viele Erwachsene und Kinder die Seen umrunden. Am rechten Ufer dieses beliebten Ausflugszieles geht`s weiter zum Hinteren Langbathsee, der einen "Stock" höher liegt und nach einem lang gezogenen Anstieg erreicht wird. Dieser See mit dem einmaligen Ausblick auf das mächtige Gipfelkreuz des Brunnkogels lädt zu einer Rast mit einem erfrischenden Fußbad ein, denn es steht die einzige "Bergwertung", der etwa 1km lange Anstieg auf das Lueg (830 m ) bevor, auf dem 100 Höhenmeter bewältigt werden. Der Scheitel der Tour ist erreicht, von nun an geht´s bergab. Durch ein Wildgatter und nach einer kurzen Gehstrecke durch ein Waldstück erreicht man eine Forststraße, wo man rechts talwärts fährt und die nach einer 3 km langen, erholsamen Abfahrt in die Großalm-Bezirksstraße mündet. Über Neukirchen rollt man bis Traunkirchen leicht bergab auf Asphaltstraßen, vor sich das Becken des Traunsees. Entlang der Salzkammergut-Bundestraße B145 geht es von Traunkirchen auf dem Radfahrweg nach Ebensee. Vor dem Aufstieg zum Kleinen Sonnstein, unmittelbar beim Tunnelportal, muss man die Straße im Kreuzungsbereich nach links queren (Vorsicht!!!), da der Radweg auf der linken Seite der B145 weiterführt. Seit dem Bau dreier Straßentunnels durch den Sonnstein ist ein langer Abschnitt der alten Uferstraße den Bikern und Spaziergängern vorbehalten, wodurch die Fahrt am Steilufer des Traunsees genossen werden kann.




Ausgangspunkt: Rathausplatz
Zielpunkt: Rathausplatz
Erreichbarkeit / Anreise

Mit dem Bus dem Zug oder dem Auto zum Rathhausplatz. Vom Rathausplatz dann Richtung Langbathseen.....

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Sommer

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

3-Seen-Tour - Über die Langbathseen zum Traunsee
4802 Ebensee

+43 6133 3016
+43 6133 4655
ebensee@traunsee.at
www.traunsee.at/ebensee
http://www.traunsee.at/ebensee

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4802 Ebensee
Zielort: 4802 Ebensee

Dauer: 2h 58m
Länge: 35,6 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 755m
Höhenmeter (abwärts): 760m

niedrigster Punkt: 421m
höchster Punkt: 939m
Schwierigkeit: mittel
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Schotter

powered by TOURDATA