Winter in Oberösterreich

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Familientour am Johannesweg


GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: 81
Startort: 4274 Schönau im Mühlkreis
Zielort: 4274 Schönau im Mühlkreis

Dauer: 3h 58m
Länge: 14,6 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 218m
Höhenmeter (abwärts): 175m

niedrigster Punkt: 625m
höchster Punkt: 845m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: mittel
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA

Einfach mal abschalten und raus in die Natur mit der ganzen Familie!

Der Abschnitt von Schönau im Mühlkreis bis zur Burgruine Prandegg ist ideal für eine Familienwanderung. 

Start ist am Ortsplatz in Schönau im Mühlkreis. Von dort geht es über saftige Wiesen und die einzigartigen Mühlviertler Hügeln Richtung Burgruine Prandegg. Am Weg kommt man bei der Speedgleitbahn Stoaninger Alm vorbei, diese lädt alle ein mit der Rodel den Berg hinunter zu kurven. Ebenfalls kann man bei der Staoninger Alm auf Getränk und Jause einkehren.

Am Ziel angekommen, empfiehlt es sich unbedingt einen Rundgang durch die Burg zu machen, entweder alleine oder mit Führung (07261/7541 - bitte um Voranmeldung). Auch im Burgmuseum erfahren Kinder und Erwachsene viel Interessantes über die Geschichte. Angelegte Holzstiegen ermöglichen einen kurzen Rundgang um die Burgruine. Von der Aussichtsplattform hat man einen wunderbaren Blick ins Aisttal.

Gestärkt bricht man wieder zum Ausgangsort auf. Dazu den Wanderweg Nr. 81 (Prandegg) nehmen. 

Ausgangspunkt: Ortsplatz Schönau im Mühlkreis
Zielpunkt: Ortsplatz Schönau im Mühlkreis

Weitere Informationen:
  • Rundweg
  • Verpflegungsmöglichkeit

Details - Wandern
  • Themenweg
Erreichbarkeit / Anreise

Von Linz kommend, auf der Mühlkreisautobahn bis Unterweitersdorf fahren. Dann weiter Richtung Pregarten, Tragwein, Bad Zell. In Bad Zell kurz vor Ende des Ortsgebietes nach links abbiegen. Dem Straßenverlauf bis Schönau folgen.

Parken
  • Parkplätze: 20
Parkgebühren

keine

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Senioren geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Familientour am Johannesweg
Tourismusverband Mühlviertler Alm Freistadt
Markt 19
4273 Unterweißenbach

+43 507263 31
anfrage@muehlviertel.at
www.johannesweg.at
www.muehlviertel-urlaub.at
http://www.johannesweg.at
http://www.muehlviertel-urlaub.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: 81
Startort: 4274 Schönau im Mühlkreis
Zielort: 4274 Schönau im Mühlkreis

Dauer: 3h 58m
Länge: 14,6 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 218m
Höhenmeter (abwärts): 175m

niedrigster Punkt: 625m
höchster Punkt: 845m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: mittel
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA