©
© Foto: Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Winter in Oberösterreich
Winter in Oberösterreich
  • Karte

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Steinbeisser Runde


GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4853 Steinbach am Attersee
Zielort: 4853 Steinbach am Attersee

Dauer: 6h 4m
Länge: 57,4 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 1.082m
Höhenmeter (abwärts): 1.080m

Schwierigkeit: schwer
Kondition: schwer
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Asphalt, Schotter

powered by TOURDATA

Starthöhe: 482 m | Höchster Punkt: 944 m | Niedrigster Punkt: 482 m | Höhenmeter: 1.100 m | Gesamtstrecke: 57,4 km | Fahrzeit: 6,07 Stunden




  1. Start Parkplatz Bierschmiede/Sporthalle in Seefeld.
  2. Wir folgen der Hauptstraße Richtung Steinbach für ca. 1,5km.
  3. Links abbiegen auf die Großalmstraße Richtung Altmünster.
  4. Nach ca. 9,6km folgen wir der rechts abzweigenden Forststraße, die zu den Langbathseen führt.
  5. Wir umrunden den Hinteren Langbathsee und folgen dem Streckenverlauf Richtung Vorderem Langbathsee. Diesen erreichen wir nach 2,3km. Das Jagdschloss lassen wir links liegen und fahren am Ufer des Vorderen Langbathsees entlang. Am Ende des Sees gelangen wir an eine Abzweigung. Wir biegen rechts ab, überqueren den Kaltenbach und folgen der Langbathstraße, die schließlich in die Bledistraße mündet. Vor der Kulisse der Nordabfälle des Höllengebirges folgen wir dem Streckenverlauf. Linkerhand plätschert der Langbathbach über kleine künstliche Kaskaden und sorgt für willkommene Abkühlung.
  6. Wir folgen der Langbathsee-Bezirksstraße Richtung Ebensee, wo wir auch die Talstation der Feuerkogel-Seilbahn passieren.
  7. Wir biegen auf der Salzkammergut Bundesstraße B145 nach links Richtung Traunkirchen ab.  Seit dem Bau dreier Straßentunnels durch den Sonnstein ist ein langer Abschnitt der alten Uferstraße den Bikern und Spaziergängern vorbehalten, wodurch die Fahrt am Steilufer des Traunsees genossen werden kann.
  8. Wir folgen der Bundesstraße für 6,3km. Dann nach links abbiegen Richtung Neunkirchen/Mühlbach, hinein in den Ort Mitterndorf. Dort fahren wir geradeaus, durch die Eisenbahn-Unterführung hindurch. Die Straße macht eine Biegung nach rechts, dieser folgen wir. Wir folgen dem Straßenverlauf der L1298 für ca. 850m.
  9. Dann teilt sich die Straße – wir folgen der Hauptstraße in Richtung Neukirchen/Mühlbach.
  10. Wir folgen dem Straßenverlauf, überqueren den Moosbach und folgen bei der Abzweigung der Buchbergstraße Richtung Steinbach am Attersee. Die Straße mündet nach etwa 3,6km in die Großalm Landesstraße/Viechtau, wo wir links abbiegen.
  11. Nach ca. 7km, in denen wir u.a. die Nadasdy Klause passieren, führt von der Großalmstraße rechts ein kleiner Waldweg ab, auf den wir einbiegen. Der Waldweg mündet wieder in der Großalmstraße, der wir für weitere 3,5km folgen.
  12. Beim Gasthof Kienklause biegen wir rechts in die Kientalstraße ein. Dieser folgen wir bis zum Ausgangspunkt in Seefeld.

Einkehrmöglichkeiten:

  • Start Ziel: Hotel Föttinger, Bierschmiede. bzw. Restaurant beim Strandbad
  • An der Strecke: Gasthaus Kienklause, Gasthaus am vorderen Langbathsee,  Jausenstation am Taferlklaussee.

Besonderheiten:

  • Rundweg um beide Langbathseen
  • Vorderer Langbathsee


Mit Unterstützung des UASC Attersee






Ausgangspunkt: Start: Parkplatz Kientalstraße in Seefeld
Zielpunkt: Start Parkplatz Kientalstraße in Seefeld.

Weitere Informationen:
  • Rundweg
  • Verpflegungsmöglichkeit

Details Mountainbike
  • Fahrtechnik: schwer

Frühling bis Herbst

  • täglich geöffnet

Erreichbarkeit / Anreise

Start der Tour in Seefeld am Attersee | Der Parkplatz befindet sich am Beginn der Kientalstraße

Parken
  • Parkplätze: 5
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Jugendliche geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Steinbeisser Runde
TVB Attersee-Attergau
Steinbach Nr. 5
4853 Steinbach am Attersee

+43 7666 7719 - 60
info.steinbach@attersee.at
www.asc-attersee.at
attersee-attergau.salzkammergut.at
http://www.asc-attersee.at
https://attersee-attergau.salzkammergut.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4853 Steinbach am Attersee
Zielort: 4853 Steinbach am Attersee

Dauer: 6h 4m
Länge: 57,4 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 1.082m
Höhenmeter (abwärts): 1.080m

Schwierigkeit: schwer
Kondition: schwer
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Asphalt, Schotter

powered by TOURDATA