©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
  • Karte

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Trophy Trainingsstrecke F

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: ​Tréninková trasa F závodu Salzkammergut Trophy
Startort: 4822 Bad Goisern am Hallstättersee
Zielort: 4822 Bad Goisern am Hallstättersee

Dauer: 4h 0m
Länge: 37,1 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 1.097m
Höhenmeter (abwärts): 1.114m

niedrigster Punkt: 477m
höchster Punkt: 951m
Schwierigkeit: schwer
Kondition: mittel
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Asphalt

powered by TOURDATA

Die Trophy Trainingstrecke F ist nicht nur eine ideale Trainingstrecke um sich auf die Salzkammergut Mountainbike Trophy vorzubereiten. Die Mountainbiketour eignet sich dank der schönen Streckenführung bestens um Bad Goisern und das Salzkammergut von seiner schönsten Seite lennen zu lernen. 


Highlight der Trophy Trainingstrecke F:

Die Ewige Wand in Bad Goisern mit seinen spektakulären Tunneln und der Aussicht auf den Hallstättersee

Die Salzkammergut Mountainbike Trophy ist uns als passionierte Mountainbiker ein Begriff. Daher ist es nahe liegend auch das ganze Jahr die Strecken von Österreichs größten Mountainbike Marathon zu nutzen. Die Tour bietet einiges an landschaftlichen Höhepunkten. So kann man bei den Anstiegen die Bergwelt samt See rund um Bad Goisern genießen. Auch Einkehrmöglichkeiten wie die Rathluckenhütte oder der Weißenbachwirt sind ideal für einen kulinarischen Zwischenstopp entlang der Strecke. Als absolutes Mountainbike Highlight wartet die berühmte Ewige Wand samt anschließenden Soft Trail auf dich. 



Wir starten am Marktplatz Bad Goisern am Hallstättersee ortsauswärts Richtung Süden und fahren über die
Ortschaften Wiesen und Herndl 5 km hinauf nach Rehkogl. Bei der Kreuzung biegen wir
links ab nach Riedln wo wir bei der Kreuzung nach rechts hinauf ca. 2 km bis zur Rathluckn
Hütte fahren. Bei der Hütte biegen wir rechts auf den Sagenweg ein. Durch den Ewige
Wand Höhenweg geht es auf eine Forststraße der wir 500 m talwärts folgen und dann
scharf links auf einen 1 km langen Waldtrail einbiegen. Wenn wir die Forststraße ein zweites
Mal erreichen biegen wir rechts auf diese ab und folgen ihr bis zur Anzenaumühle wo
wir der Straße 1 km bis zur Brücke folgen, die wir überqueren. Nach der Brücke folgen wir
dem Radweg flussaufwärts 1,8 km nach Weißenbach. In Weißenbach biegen wir beim GH
Chorinskyklause rechts ab und folgen der Forststraße rechts 7,5 km zur Brunntalalm. Hier
halten wir uns links und biegen nach 1,5 km rechts Richtung Kellergraben/Hochmuth ab.
Nach 4 km erreichen wir mit 950 m Seehöhe den höchsten Punkt der Strecke. Es folgt ein
Trail hinunter nach Stainach auf die Muthstraße der wir bis zur Bachgrabenstraße folgen
wo wir nach 500 m rechts auf den Ramsaufelderweg abbiegen. Danach biegen wir rechts
auf die Ramsaustraße ein der wir 1,3 km Richtung Steeg folgen. Nun biegen wir links ab
und fahren Richtung auf der Hinlaufstraße bis zur Goisererbrücke.

Zur 360° Panorama Tour durch Bad Goisern ...

Ausgangspunkt: Marktplatz Bad Goisern
Zielpunkt: Marktplatz Bad Goisern

Weitere Informationen:
  • Rundweg
  • Verpflegungsmöglichkeit

Details Mountainbike
  • Fahrtechnik: mittel
Erreichbarkeit / Anreise

Empfehlung für Parkplätze:
Mit Pumptrack zum Einfahren der kostenlose Parkplatz Stampfl in Bad Goisern
Ebenfalls kostenlos Parkplatz Bahnhof in Bad Goisern

Parkplatz Bad Goisern Mitte wird im Moment aufgrund des großen Ansturms nicht mehr empfohlen.

Erreichbarkeit / Anreise
von Salzburg:
Bundesstraße B158 Richtung Bad Ischl
in Bad Ischl Auffahrt auf die Salzkammergut Straße B145 Richtung Bad Goisern
beim Kreisverkehr 1. Ausfahrt nehmen, beim Unimarkt geradeaus, vorbei an der evangelischen Kirche, vor dem Bahnübergang rechts abbiegen

von Linz:
A1 Autobahnabfahrt Regau auf Salzkammergut Straße B145 Richtung Gmunden, Bad Ischl, Bad Goisern beim Kreisverkehr 1. Ausfahrt nehmen, beim Unimarkt geradeaus, vorbei an der evangelischen Kirche, vor dem Bahnübergang rechts abbiegen

von Graz:
A9 Autobahnabfahrt Liezen auf B320
in Trautenfels abbiegen auf Salzkammergut Straße B145 bis Bad Goisern, weiter Richtung Bad Ischl
beim Kreisverkehr 3. Ausfahrt nehmen, beim Unimarkt geradeaus, vorbei an der evangelischen Kirche, vor dem Bahnübergang rechts abbiegen

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Trophy Trainingsstrecke F
Tourismusverband Inneres Salzkammergut
Kirchengasse 4
4822 Bad Goisern am Hallstättersee

+43 6135 8329
goisern@dachstein-salzkammergut.at
www.dachstein-salzkammergut.at
bikeferien.at
http://www.dachstein-salzkammergut.at
https://bikeferien.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: ​Tréninková trasa F závodu Salzkammergut Trophy
Startort: 4822 Bad Goisern am Hallstättersee
Zielort: 4822 Bad Goisern am Hallstättersee

Dauer: 4h 0m
Länge: 37,1 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 1.097m
Höhenmeter (abwärts): 1.114m

niedrigster Punkt: 477m
höchster Punkt: 951m
Schwierigkeit: schwer
Kondition: mittel
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Asphalt

powered by TOURDATA