Laternen auf einem Waldweg

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

BergeSeen Trail Etappe 21: Gasthof „in der Kreh“ – Rieder Hütte

Gmunden, Oberösterreich, Österreich
GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4802 Ebensee
Zielort: 4802 Ebensee

Dauer: 5h 0m
Länge: 9,5 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 1.170m
Höhenmeter (abwärts): 50m

niedrigster Punkt: 657m
höchster Punkt: 1.752m
Schwierigkeit:mittel
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA

Wegführung: Gasthaus „in der Kreh“ – Feuerkogel – Rieder Hütte

Vom Gasthaus „in der Kreh“ zum Feuerkogel (2 ½ Stunden)
Bei der Wegtafel vor dem Gasthaus startet unser Weg 832 über den Langbathbach und weiter zu einer Forststraße. Nun links über einen Bach, dann aber gleich nach rechts und ländere Zeit auf der Forststraße aufwärts zu einer Jagdhütte. Bald nach dieser folgt rechts ein Steig steil hinauf zur ehemaligen Pledialm (schöne Aussicht).
Weiter durch den Wald hinauf, dann wendet sich der nun schwieriger zu begehende Steig nach links, quert ansteigend steile Berghänge und führt zu einer Felswand. Bald danach geht es unter der Seilbahn durch und in einem Rechtsbogen wird ansteigend die Bergstation des Feuerkogels erreicht.

Vom Feuerkogel zur Rieder Hütte (2 Stunden)
Von der Bergstation der Feuerkogelseilbahn wandert man entlang des Plateaurandes auf einem gut ausgebautem Wanderweg gegen Westen. Es geht an mehreren Hütten vorbei, bis die Talstation des Heumahdgupfliftes erreicht wird. Danach werden die Hänge des Heumahdgupfes gequert und weiter geht es nach links zur Gasslhöhe. Dies ist eine Einschartung zwischen dem Heumahdgupf (rechts) und dem Großen Steinkogel.

Der Weg führt nun bergab ins Edltal, wo ein weiterer Weg zum Alberfelskogel rechts abzweigt. Weiter geht es wieder ansteigend in südöstlicher Richtung, die latschenbewachsenen Südhänge des Gamskogels querend, zur Abzweigung des marktierten Wanderweges auf den Großen Höllkogel. Geradeaus führt der Weg sodann im leichtem Bergauf und Bergab zur Rieder Hütte.


Ausgangspunkt: Gasthof (in der Kreh)
Zielpunkt: Rieder Hütte (am Feuerkogel)
Berggasthof Feuerkogelhaus

Berggasthof Feuerkogelhaus

Willkommen im Berggasthof Feuerkogelhaus!

Landgasthaus "In der Kreh"

Landgasthaus "In der Kreh"

Willkommen im Landgasthof "In der Kreh"

Landgasthaus "In der Kreh"

Landgasthaus "In der Kreh"

Willkommen im Landgasthof "In der Kreh"

Riederhütte

Riederhütte

2 Matratzenlager mit je 14 Schlafplätzen, außerdem ein 6er Zimmer und ein 4er Zimmer. Reservierungen bitte telefonisch unter +43 (6133) 93013 oder per E-Mail unter alpenverein.ried@gmx.at

Erreichbarkeit / Anreise

​Von Gmunden kommend: Abfahrt Ebensee in Richtung Langbathseen - 2 km vor den Langbathseen befindet sich das der Gasthof in der Kreh

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

BergeSeen Trail Etappe 21: Gasthof „in der Kreh“ – Rieder Hütte
Tourismusverband Ferienregion Taunsee
Toscanapark 1
4810 Gmunden

+43 7612 74451
info@traunsee.at
traunsee.salzkammergut.at
trail.salzkammergut.at
http://traunsee.salzkammergut.at
http://trail.salzkammergut.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4802 Ebensee
Zielort: 4802 Ebensee

Dauer: 5h 0m
Länge: 9,5 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 1.170m
Höhenmeter (abwärts): 50m

niedrigster Punkt: 657m
höchster Punkt: 1.752m
Schwierigkeit:mittel
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA