Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

BergeSeen Trail Etappe 24: Gablonzer Hütte - Hofpürglhütte

Gosau, Oberösterreich, Österreich

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4824 Gosau
Zielort: 5532 Filzmoos

Dauer: 4h 30m
Länge: 10,0 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 550m
Höhenmeter (abwärts): 370m

niedrigster Punkt: 1.431m
höchster Punkt: 1.705m
Schwierigkeit:mittel
Panorama: Traumtour

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA

Wegführung: Gablonzer Hütte – Stuhlalm – Hofpürglhütte über den „Austriaweg“

Von der Gablonzer Hütte zur Stuhlalm oder Theodor Körner Hütte (1 ¾ Stunden)

Der Wanderweg beginnt mit dem Weg Nummer 611 in die südwestlichen Richtung hinauf in den nordöstlichen Törlecksattel, 1599 m, und danach flach hinüber zum südwestlichen Törlecksattel, 1576 m. Hier zweigt der Normalweg auf den Großen Donnerkogel ab. Nun bergab zu einer Viehtränke, dort links auf einem steinigen Weg zum Schefferbergwald und danach leicht bergauf und bergab, die Steilhänge des Großen Donnerkogels querend in das Sulzkar.

Weiter geht es mit einem Rechtsbogen um einen Bergrücken herum und flach abwärts über Almgelände zur Stuhlalm, 1462 m. Dort kann eine prächtige Aussicht auf die Bischofsmütze genossen werden. Die nahe Theodor Körner Hütte, welche eine Alpenvereinshütte der Akademischen Sektion in Wien ist, verbirgt sich etwas im Wald versteckt.

Von der Stuhlalm bzw. Theodor Körner Hütte zur Hofpürglhütte (2 ½ Stunden)

Über den Almboden geht es in die südwestliche Richtung weiter zur nahen Jagdhütte und dann abwärts in das große Kar, auch „Stuhlloch“ genannt.

Nun rechts schräg ansteigend in die Richtung „Durchgang“. Dieser wurde im Jahr 2012 durch einen Felssturz zerstört. Somit muss der neu angelegte Steig nach rechts hinauf über der Schutthalde durch ein Latschengelände zu einer Felsrinne begangen werden. Durch diese mit Holzstufen und Drahtseilen versehene Rinne hinauf zum Jöchl, 1601 m.
Der Weg geht nun längere Zeit flach weiter in Richtung Süden, wobei die Kare Lehenhüttenkar und Langtal gequert werden, bis man in eine kleine Einsattelung gelangt. Hier zweigt rechts der Abstieg zur nahen Mahdalm ab.

Der Austriaweg führt weiterhin flach, nun in die südöstliche Richtung, in einem Bogen um den Ausläufer des Leckkogels herum, bis in Folge der Blick auf den mächtigen Torstein frei wird. Nach nur kurzer Zeit wird auch die Hofpürglhütte erreicht.

Erlebe eine 360° Panorama Tour durch das Gosautal...

Ausgangspunkt: Gablonzer Hütte
Zielpunkt: Hofpürglhütte
Breininghütte

Breininghütte

Die Almhütte befindet sich inmitten der Wanderregion Zwieselalm. Sie ist auch ein sehr beliebtes Ausflugsziel für Familien. Dabei kommt die Entspannung  auf der Terrasse mit einem herrlichen Blick zum Dachstein nicht zu kurz.

Gablonzerhütte

Gablonzerhütte

Die Gablonzer Hütte ist deine Adresse für eine angenehme Zeit! Sie ist leicht von der Bergstation der Gosaukammbahn erreichbar. Somit ist es für Wanderer und Familien eine gute Einkehrmöglichkeit.

Gablonzerhütte

Gablonzerhütte

Ob Wochenende oder Urlaub, Entspannung oder Erlebnis - die Gablonzer Hütte ist die Adresse für eine angenehme Zeit!

Hofpürgelhütte

Hofpürgelhütte

Die Hüttenwirte Heinz und Regina Sudra freuen sich auf deinen Besuch und verwöhnen dich mit bodenständigen Schmankerln!

Theodor-Körner-Hütte

Theodor-Körner-Hütte

Die Theodor-Körner Hütte ist ein beliebtes Ziel für Wanderer und Mountainbiker auf der Südseite des Gosaukammes!

Erreichbarkeit / Anreise

Mit dem Auto
von Salzburg:
Autobahnabfahrt Golling – Abtenau, Rußbach, Gosau
Gosau: biege nach der Pass Gschütt Kreuzung rechts auf die Gosausee Landstraße ab, nach ca. 7 km erreichst du den Parkplatz beim Vorderen Gosausee
 
von Linz:
Autobahnabfahrt Regau – Gmunden, Bad Ischl, Bad Goisern, Gosau
Gosau: fahre bei der Pass Gschütt Kreuzung gerade aus auf die Gosausee Landstraße, dann nach ca. 7 km erreichst du den Parkplatz beim Vorderen Gosausee
 
Mit dem Bus (Sonntags unregelmäßig)
von Bad Ischl: Bus Richtung Gosausee
 
von Rußbach: Bus Richtung Gosau, bei der Endstation umsteigen in den Bus Richtung Gosausee

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Haustiere erlaubt
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

BergeSeen Trail Etappe 24: Gablonzer Hütte - Hofpürglhütte
Ferienregion Dachstein-Salzkammergut
Kirchengasse 4
4824 Gosau

+43 5 95095 - 10
+43 5 95095 - 74
info@dachstein-salzkammergut.at
dachstein-salzkammergut.at
www.salzkammergut.at/trail.html
http://dachstein-salzkammergut.at
https://www.salzkammergut.at/trail.html

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4824 Gosau
Zielort: 5532 Filzmoos

Dauer: 4h 30m
Länge: 10,0 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 550m
Höhenmeter (abwärts): 370m

niedrigster Punkt: 1.431m
höchster Punkt: 1.705m
Schwierigkeit:mittel
Panorama: Traumtour

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA