Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Naturerlebnisweg Gmundnerberg

Altmünster, Oberösterreich, Österreich

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4813 Altmünster
Zielort: 4813 Altmünster

Dauer: 2h 0m
Länge: 6,0 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 150m
Höhenmeter (abwärts): 150m

niedrigster Punkt: 730m
höchster Punkt: 880m
Schwierigkeit: leicht
Panorama: Traumtour

Wegbelag:
Asphalt, Wanderweg

powered by TOURDATA

NATURERLEBNISWEG GMUNDNERBERG

Gehen mit hohem Spaßfaktor

Der österreichweit einzigartige Naturerlebnisweg GEHT in die 2.Saison
11 interaktive Erlebnisstationen bieten entlang des bestehenden Rundwanderweges in schönster Aussichtslage am Gmundnerberg interessante und humorvolle Einblicke
zum Leitthema GEHEN. Aber auch die Themen Motorik, Gesundheit, Kulinarik,
Weitblick, Kulturlandschaft, Naturpark und vieles mehr werden – stets mit regionalem Bezug – vermittelt.
Zwischen den Stationen sorgen zahlreiche Ruheplätze an den schönsten Aussichtspunkten für Entspannung.
Für Kinder gibt es bei jeder Station eigene Aktivitäten und einen idyllischen Waldspielplatz. So macht GEHEN wirklich Spaß!
www.naturerlebnisweg-gmundnerberg.at

Die Stationen im Einzelnen:
 
1. G-recht – Richtiges Gehen im Outdoor-Ambulatorium
An gleich drei Stationen sind koordinative und kognitive Fähigkeiten gleichermaßen gefragt. Im Nahbereich des Neurologischen Therapiezentrums ist diese Station zugleich Therapie- wie Präventionsstation. Spielerisch werden hier wichtige Voraussetzungen für das Gehen trainiert.
 
 
2. G-nuss – Häferlgucken mit Hirnschmalz
Auf unserem Herd köcheln 5 typische Gerichte der Region, die nicht nur eine Gaumenfreude sind, sondern auch das Gedächtnis der BesucherInnen trainieren. Ob Riedlinge wirklich mit Zwetschkenröster g-gessen werden, gibt das Speisen-Memory preis.
 
 
3. G-schule – Für alle, die schon immer hoch hinaus wollten ...
Nach einer kurzen Rast am Sonnenhang geht es ab in die Geh-Schule. Wer dabei besonders hoch hinaus will, legt den Weg zum Gasthaus auf Stelzen zurück ;-)
 
4. G-sichtsfeld – Interaktives Panorama
Hier sind Fokussierung und Weitblick zugleich gefragt.  Die Landschaft stellt sich von jedem Blickwinkel anders dar. Mit spannenden Ein- und Ausblicken darf
Gerechnet werden!
 
5. G-lassen & G-ruhsam – Chillen in der Streuobstwiese
Beim Liegen in der Zwetschkenhälfte, im Schatten von Ziberln, Spillingen, Pemsen, Zwispitzen, Punzen, Pfludern u.a.m. lässt es sich besonders gut entspannen.
 
6. G-lände – Artenreiche Kulturlandschaft
Jungbauer Franz erläutert den BesucherInnen warum es wichtig ist, dass in der Kulturlandschaft g-mäht, g-düngt und g-erntet wird. Es gilt u.a. herauszufinden, welche Rolle dabei die Wiedehopfhaue spielt.
 
7. G-lüstet & G-postet – Liebesbriefe vom Gmundnerberg
Lust einen Liebesbrief zu schreiben? Bei „G-lüstet & G-postet“ flattern den Liebsten schon bald Grußkarten vom Gmundnerberg ins Haus.
 
8. G-gangen & G-laufen – Silly walking am catwalk
Auf dem Laufsteg können die BesucherInnen einmal richtig abgehen und neben Michael Jackson und Fred Astaire mit ihren eigenen Gängen glänzen.
 
9. G-spielt – Outdoor-Erlebnis pur
Am Waldspielplatz kann mit einfachen Naturmaterialen und Freude g-stapelt, g-sprungen, g-worfen, g-hüpft und g-staltet werden.
 
10. G-zwitschert & G-pflanzt – Natur-Lebensrad
Beim ultimativen Lebensrad erfahren die BesucherInnen, was sie schon immer über die Natur- & Kulturbesonderheiten am Gmundnerberg wissen wollten...
 
10. G-zwitschert & G-pflanzt – Natur-Lebensrad
Beim ultimativen Lebensrad erfahren die BesucherInnen, was sie schon immer über die Natur- & Kulturbesonderheiten am Gmundnerberg wissen wollten...
 
11. G-nervt & G-heilt – Baldrian im Park
Im Naturpark wachsen Heilkräuter, die bei beruhigend und schlaffördernd wirken. Im Park des Therapiezentrums lautet die Devise "tief einatmen" um die „Nervenpflanzen“ richtig zu erriechen – Entspannung garantiert.
 
Der Naturerlebnisweg Gmundnerberg ist 6 km lang, kann aber jederzeit abgekürzt werden, die Teilstrecke zwischen Therapiezentrum und Berggasthof Urzn ist barrierefrei.
EINTRITT FREI!
Live Bilder von der Webcam:  traunsee.panomax.com/gmundnerberg


Ausgangspunkt: Berggasthof Urzn, Gmundnerberg 91, 4813 Altmünster

Details - Wandern
  • Themenweg
  • Lehrpfad

Wintersperre von 1. November bis 15. April
Änderung auf Grund der Witterung kurzfristig möglich.

täglich geöffnet
Erreichbarkeit / Anreise

mit PKW:
Folgen Sie von Altmünster aus bitte der Beschilderung zum THERAPIEZENTRUM GMUNDNERBERG,
Start beim Berggasthof Urzn, Gmundnerberg 91, 4813 Altmünster
 
 
Mit der BAHN:
 
Tipp:
Bequem mit der ÖBB Salzkammergutbahn (Linie 170) anreisen (www.fahrplan.oebb.at), Haltestelle Altmünster
über Bahnhofstraße direkt zum Einstieg in den Wanderweg Nr. 8 erreichen Sie den Naturerlebnisweg Gmundnerberg und können völlig autofrei eine herrliche Rundwanderung mit dem Naturerlebnisweg Gmundnerberg kombinieren. Gesamtgehzeit inkl. Naturerlebnisweg: ca. 3,5 – 4 Stunden, Höhenunterschied 440 m.
 
 
HOLEN SIE SICH IHR GEHER ABZEICHEN!
Wir belohnen Ihre Umweltfreundlichkeit. Ticket einscannen oder kopieren und an das Tourismusbüro Altmünster mailen oder schicken, Sie bekommen eine GEHER Anstecknadel kostenlos zugeschickt!
 
Mit dem TRAUNSEE TAXI, Linie 20 (www.traunseetaxi.at) , Anrufen – Einsteigen – Losfahren!
 
Wer nicht so weit wandern will, aber den Naturerlebnisweg autofrei erreichen möchte, nimmt das Traunsee Taxi, Linie 20, das direkt vom Bahnhof Altmünster auf den Gmundnerberg fährt.
Weitere Haltestellen: Sportzentrum/Volksbank-Arena, Solarbad, Schulzentrum, GH Hocheck, Auf der Edt, Therapiezentrum, GH Gmundnerberghaus, GH Urzn.
Betriebszeiten täglich von 7:00-20:00 Uhr, mindestens eine Stunde vor der gewünschten Abholung unter der Nummer 050-422 422 anrufen.
Preise Linie 20 (Eigenanteil):
Erwachsene € 6,-
Kinder 6-14 Jahre € 3,-
(Sitzerhöhung im Taxi vorhanden)
Kleinkinder 0-6 Jahre kostenlos (Kindersitz bitte bei Taxibestellung anfordern)

Parken
  • Parkplätze: 40
  • Busparkplätze: 2
Parkgebühren

Parkplätze beim Berggasthof "Urzn", Gmundnerberg 91, 4813 Altmünster

Shuttle-Service

Mit dem TRAUNSEE TAXI, Linie 20 (www.traunseetaxi.at) , Anrufen – Einsteigen – Losfahren! Wer nicht so weit wandern will, aber den Naturerlebnisweg autofrei erreichen möchte, nimmt das Traunsee Taxi, Linie 20, das direkt vom Bahnhof Altmünster auf den Gmundnerberg fährt. Weitere Haltestellen: Sportzentrum/Volksbank-Arena, Solarbad, Schulzentrum, GH Hocheck, Auf der Edt, Therapiezentrum, GH Gmundnerberghaus, GH Urzn. Betriebszeiten täglich von 7:00-20:00 Uhr, mindestens eine Stunde vor der gewünschten Abholung unter der Nummer 050-422 422 anrufen. Preise Linie 20 (Eigenanteil): Erwachsene € 6,- Kinder 6-14 Jahre € 3,- (Sitzerhöhung im Taxi vorhanden) Kleinkinder 0-6 Jahre kostenlos (Kindersitz bitte bei Taxibestellung anfordern)

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

Eintritt frei!

  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • Haustiere erlaubt
  • Für Jugendliche geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Eingeschränkt rollstuhltauglich: teilweise Hilfestellung nötig. Die Maße entsprechen nicht oder nur teilweise der gesetzlichen ÖNORM.

Sonstige Informationen
  • Behindertengerechte WC-Anlage
weitere Informationen für Menschen mit Behinderung

Eine Teilstrecke des Naturerlebnisweges Gmundnerberg ist mit dem Rollstuhl erreichbar.

Naturerlebnisweg Gmundnerberg
Tourismusbüro Altmünster
Marktstraße 6
4813 Altmünster

+43 7612 87181
altmuenster@traunsee.at
www.naturerlebnisweg-gmundnerberg.a...
traunsee.salzkammergut.at/altmuenst...
http://www.naturerlebnisweg-gmundnerberg.at
http://traunsee.salzkammergut.at/altmuenster.html

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4813 Altmünster
Zielort: 4813 Altmünster

Dauer: 2h 0m
Länge: 6,0 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 150m
Höhenmeter (abwärts): 150m

niedrigster Punkt: 730m
höchster Punkt: 880m
Schwierigkeit: leicht
Panorama: Traumtour

Wegbelag:
Asphalt, Wanderweg

powered by TOURDATA