Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Josefweg - Variante zur 2. Etappe

Altmünster, Oberösterreich, Österreich

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4813 Altmünster
Zielort: 4813 Altmünster

Dauer: 22h 5m
Länge: 65,2 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 2.865m
Höhenmeter (abwärts): 2.863m

niedrigster Punkt: 445m
höchster Punkt: 1.028m
Schwierigkeit: mittel
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA

Für die 2. Nächtigung gibt es wahlweise die Wegvariante nach Neukirchen.
Hierfür beginnt man am Ende der 2. Tagesetappe bereits die 3. Etappe.
Im Zöhrergraben wechseln wir auf den Wanderweg Nr. 3 Richtung Neukirchen.

Variante Neukirchen
2. Etappe:

Sobald die Forststraße bei Großalm in die Landstraße einmündet, folgen wir dieser nach links für 100 m um wieder in die Moosbach-Forststraße links abzubiegen. Nach weiteren 3,5 km kommen wir zur Variantenabzweigung. Nicht links rauf zum Hochkreut, sondern rechts runter nach Neukirchen. Anfangs den Straßenkehren folgend, dann über Wiesenwege (alte Kirchenpfade) oberhalb der Landstraße direkt zum Ortszentrum, wo eine nette Pension für die Nächtigung liegt. Bitte auch hier vorreservieren! (bei dieser Variante verlängert sich die 2. Etappe um 5 km auf insgesamt 23 km)

3. Etappe:
Am nächsten Morgen gibt es Gelegenheit zum Jause einkaufen (Bäckerei, Fleischhauer, Spar-Markt). Dann nehmen wir den direkten Weg aufwärts zum ehemaligen Tierpark Hochkreut. Bei der 1. Kreuzweg-Station zum Richtberg Taferl steigen wir wieder in den angegebenen Wegverlauf vom Josefweg ein. Die Gesamtstrecke der 3. Etappe verkürzt sich bei dieser Variante um 2,5 km auf insgesamt 22,4 km.

Ausgangspunkt: Pfarrkirche Altmünster
Zielpunkt: Pfarrkirche Altmünster
Erreichbarkeit / Anreise

Sie erreichen die 2. Etappe über die 1. Etappe des Josefweges.

Shuttle-Service

Auf der Strecke Großalm - Neukirchen fährt ein Anrufsammeltaxi. Das Traunsee-Taxi bringt Sie unter der Tel. 050 422 422 von Montag bis Sonntag von 7.00 bis 20 Uhr zu günstigen Preisen an Ihr Ziel (Strecke Taferlklaussee - Großalm - Altmünster)! Infos erhalten Sie bei den Tourismusbüros der Ferienregion Traunsee, sowie unter www.traunseetaxi.at

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Herbst
Josefweg - Variante zur 2. Etappe
Tourismusbüro Altmünster
Marktstraße 6
4810 Altmünster

+43 7612 87181
altmuenster@traunsee.at
www.josefweg-salzkammergut.at
traunsee.salzkammergut.at/orte-am-t...
http://www.josefweg-salzkammergut.at
https://traunsee.salzkammergut.at/orte-am-traunsee/altmuenster.html

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4813 Altmünster
Zielort: 4813 Altmünster

Dauer: 22h 5m
Länge: 65,2 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 2.865m
Höhenmeter (abwärts): 2.863m

niedrigster Punkt: 445m
höchster Punkt: 1.028m
Schwierigkeit: mittel
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA