Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Windischgarsten ab Molln (Bodinggraben, Jagahäusl), Reittour

Windischgarsten, Oberösterreich, Österreich
GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4591 Molln
Zielort: 4580 Windischgarsten

Dauer: 5h 33m
Länge: 23,9 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 935m
Höhenmeter (abwärts): 826m

niedrigster Punkt: 509m
höchster Punkt: 1.167m
Schwierigkeit: mittel
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Asphalt, Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA

  .


Reiten vom Bodinggraben bei Molln über den Steyrsteg und den Haslersgatter nach Windischgarsten.

Vom Parkplatz Scheiblingau folgt man der Schotterstraße ca. 1,5 Kilometer in den Bodinggraben, einem der schönsten Talschlüsse der Ostalpen. Im Bodinggraben öffnet sich das Tal und das malerisch gelegene Gebäudeensemble der ehemaligen Grafen Lamberg mit dem bewirtschafteten Jagahäusl, dem Adjunktenstöckl, der Rosaliakapelle und dem Forsthaus Bodinggraben empfängt den überraschten Besucher. Vorbei am Jagahäusl reitet man ca. 200 Meter zum Parkplatz Schwarzgraben, hier biegt man links in die bergwärts führende Forststraße Richtung Steyrsteg/Windischgarsten ab.

Nach ca. 3 Kilometer beginnt der „Steyrsteg“, ein schmaler Pfad. Hier ist unbedingt abzusitzen und das Pferd zu führen!

Danach kommt man zum Biwakplatz Steyrsteg, einer guten Rastmöglichkeit. Weter geht’s entlang des Rumpelmayerbaches leicht bergauf zum Haslersgatter auf 1154 Höhenmeter und bergab nach Windischgarsten.

Ausgangspunkt: Bodinggraben
Details Reiten
  • Gelände: mittel
  • Sattelfestigkeit: mittel
Erreichbarkeit / Anreise

Der Start befindet sich in Molln im Bodunggraben beim Parkplatz Jaidhaus.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

Reitplakette

Eine Tagesplakette kostet € 5,00 pro Tag, eine Jahresplakette € 30,00 pro Jahr.

Die Jahres- und Tagesplaketten sind in den Nationalpark Kalkalpen Besucherzentren und bei Reitbetrieben in der Region erhältlich.

Zahlungs-Möglichkeiten
Bar
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Windischgarsten ab Molln (Bodinggraben, Jagahäusl), Reittour
Pferdeland Nationalpark Kalkalpen
Hauptstraße 28
4580 Windischgarsten

+43 7562 5266 - 99
+43 7562 5266 - 10
info@pferdeland-nationalpark.at
www.pferdeland-nationalpark.at
http://www.pferdeland-nationalpark.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4591 Molln
Zielort: 4580 Windischgarsten

Dauer: 5h 33m
Länge: 23,9 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 935m
Höhenmeter (abwärts): 826m

niedrigster Punkt: 509m
höchster Punkt: 1.167m
Schwierigkeit: mittel
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Asphalt, Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA