Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Fürberg-Winkl-Runde / Winterwanderweg

St. Gilgen, Salzburg, Österreich

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: 23 im Plan
Startort: 5340 St. Gilgen
Zielort: 5340 St. Gilgen

Dauer: 1h 41m
Länge: 6,0 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 111m
Höhenmeter (abwärts): 113m

niedrigster Punkt: 538m
höchster Punkt: 596m
Schwierigkeit:mittel
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Wanderweg

powered by TOURDATA

Ausgedehnte, sehr abwechslungsreiche Wanderung.

Vom Kirchenplatz ghet am beim Hotel Radetzky vorbei und rechts die alte Mondseer Straße hinauf beim Yachtclub vorbei bis zum Sonnplatz. Nun steigt die Straße kurz steil bergan. Vorbei beim Hotel Billroth und der Schuschnigg Villa geht es durch lichten Laubwald. Dazwishcen kann man immer wieder einen Blick auf den See genießen. Etwa 250 m vor der Einmündung in die Mondsee Bundesstraße fürht der Fußbweg nun steil nach rechts zu den Häusern des idyllischen Brunnwinkls hinunter.Vom Brunnwinkl schlängelt sich der romantische Uferweg am Felsen des Saurüssels entlang bis in die malerische Fürbergbucht hinüber. Nach dem Hotel Fürberg geht es auf der asphaltierten Straße weiter, die bald nach links steil bergauf durch lichten Wald ansteigt. Nach dem Verlassen des Waldes geht es sanft hinunter zur ruhig gelegenen Ortschaft Winkl am Fuß des Schafberges. Bei der Kreuzung im Ort wählt man die Abzweigung nach links, gelangt zum Europakloster Gut Aich und überquert sodann die Mondsee Bundesstraße. Nun geht es hinter dem Bauernhof Mühlauer zur Mühlauer Höhe bergauf, anschließend gleich wieder zur Bundesstraße hinunter. Diese wird nochmals überquert, der Rückweg ins Zentrum führt über die alte Mondseer Straße.

Ausgangspunkt: Kirchenplatz
Zielpunkt: Kirchenplatz
Erreichbarkeit / Anreise

Auf der B 158 bis St. Gilgen fahren, nach St. Gilgen einbiegen und auf einem öffentlichen Parkplatz das Auto abstellen.

Parken
  • Parkplätze: 100
  • Busparkplätze: 10
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühwinter
  • Hochwinter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Fürberg-Winkl-Runde / Winterwanderweg
Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft
Mondsee Bundesstraße 1a
5340 St. Gilgen

+43 6227 2348
stgilgen@wolfgangsee.at
www.wolfgangsee.at
https://www.wolfgangsee.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: 23 im Plan
Startort: 5340 St. Gilgen
Zielort: 5340 St. Gilgen

Dauer: 1h 41m
Länge: 6,0 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 111m
Höhenmeter (abwärts): 113m

niedrigster Punkt: 538m
höchster Punkt: 596m
Schwierigkeit:mittel
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Wanderweg

powered by TOURDATA