Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Wanderweg zur Hochsteinalm von Langbathtal aus

Ebensee, Oberösterreich, Österreich
GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: 838
Startort: 4802 Ebensee
Zielort: 4801 Traunkirchen

Dauer: 1h 32m
Länge: 2,1 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 281m
Höhenmeter (abwärts): 279m

niedrigster Punkt: 653m
höchster Punkt: 934m
Schwierigkeit: mittel
Panorama: einzelne Ausblicke

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA

  Wer die Runde Hochsteinalm - Krehweg gehen möchte, das ist derzeit noch nicht möglich.
Im Bereich des Sattels nach der Abzweigung von der Forststraße in Richtung Gasthof Kreh ist ein massiver Windwurf, der zahlreiche Bäume samt Wurzelstock umgerissen hat. Da es sich hier um einen Privatwald handelt, ist das Ende der Aufarbeitung noch nicht abzusehen.
Großräumig könnte man die Runde über das "Angerl" zum Jagerbachl und dann zurück zum Ausgangspunkt gehen, das dauert aber mindestens 1 Stunde mehr an Gehzeit.



Vom Langbathtal zum schönen Almboden der Hochsteinalm

Einstieg Wanderparkplatz Hochsteinalm, rund 5 km nordwestlich von Ebensee. Über den "Falmbachsteig" geht es zur Alm (Trittsicherheit ist für den letzten Teil der Wanderung erforderlich). Gehzeit rund 1 Stunde.
Wegvarianten:
- Abstieg über die gleiche Route
- Abstieg nach Traunkirchen über das Mühlbachtal bis zum Bahnhof Traunkirchen
- Rundwanderung auf der Forststraße in Richtung Windlegern, nach ca. 20 Gehminuten zweigt links der Weg 839 zum Gasthof Kreh ab und von dort ca. 15 Min. zurück zum Ausgangspunkt

Ausgangspunkt: Wanderparkplatz neben der Langbathsee Bezirksstraße
Zielpunkt: Gasthof Hochsteinalm
Erreichbarkeit / Anreise

Auf der Langbathsee Bezirksstraße entlang fahren, bis man von Ebensee aus nach ca. 5 km rechts den "Wanderparkplatz Hochsteinalm" sieht.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
Wanderweg zur Hochsteinalm von Langbathtal aus
Tourismusbüro Ebensee
Hauptstraße 34
4802 Ebensee

+43 6133 8016
ebensee@traunsee-almtal.at
www.ebensee.com
www.traunsee-almtal.at/ebensee
http://www.ebensee.com
http://www.traunsee-almtal.at/ebensee

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: 838
Startort: 4802 Ebensee
Zielort: 4801 Traunkirchen

Dauer: 1h 32m
Länge: 2,1 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 281m
Höhenmeter (abwärts): 279m

niedrigster Punkt: 653m
höchster Punkt: 934m
Schwierigkeit: mittel
Panorama: einzelne Ausblicke

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA