Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Sengsengebirgs-Runde

Windischgarsten, Oberösterreich, Österreich
GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: MTB 12
Startort: 4580 Windischgarsten
Zielort: 4580 Windischgarsten

Dauer: 7h 10m
Länge: 76,7 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 2.389m
Höhenmeter (abwärts): 2.394m

niedrigster Punkt: 439m
höchster Punkt: 1.166m
Schwierigkeit:schwer
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Schotter

powered by TOURDATA

  Bitte beachten Sie, dass diese Runde nicht als MTB 12 markiert ist!
Von Windischgarsten bis zum Haslersgatter folgen Sie die MTB 5, ab hier die Beschilderung Steyrsteg/Bodinggraben.
Im Bodinggraben vorbei am Jagahäusl weiter talauswärts in die Breitenau - vor der Kirche links hinauf über die Reitern - Steinköpfl hinunter nach Molln - dann links über die Ramsau zum Stausee Klaus wo Sie dem R8 und in weiterer Folge dem R31 zurück nach Windischgarsten folgen.


Die Tour rund um das Sengsengebirge.

Nach der Engstelle beim Trachten Peter in Windischgarsten halten Sie sich rechts und nach der Brücke ebenfalls rechts dem Güterweg Enöckl folgen.
Im Salzatal fahren Sie auf den Wurbauerkogel und oben steil hinauf zum Haslersgatter. Von hier geht es über einen 2 km Singletrail Steyrsteg (Teil ist Schiebestrecke) in den Nationalpark Kalkalpen.
Über den Bodinggraben vorbei am Jagahäusl weiter talauswärts in die Breitenau - vor der Kirche links rauf über die Reitern - Steinköpfl runter nach Molln - weiter über die Ramsau zum Stausee Klaus wo Sie dem R8 und in weiterer Folge dem R31 zurück nach Windischgarsten folgen.


Ausgangspunkt: Zentrum Windischgarsten
Zielpunkt: Zentrum Windischgarsten
Details Mountainbike
  • Fahrtechnik: schwer

  • täglich geöffnet

Erreichbarkeit / Anreise

Die Tour startet direkt im Zentrum am Marktplatz von Windischgarsten.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Sengsengebirgs-Runde
Pyhrn-Priel Tourismus GmbH
Hauptstraße 28
4580 Windischgarsten

+43 7562 5266 - 99
+43 7562 5266 - 10
info@pyhrn-priel.net
www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at
https://www.urlaubsregion-pyhrn-priel.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: MTB 12
Startort: 4580 Windischgarsten
Zielort: 4580 Windischgarsten

Dauer: 7h 10m
Länge: 76,7 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 2.389m
Höhenmeter (abwärts): 2.394m

niedrigster Punkt: 439m
höchster Punkt: 1.166m
Schwierigkeit:schwer
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Schotter

powered by TOURDATA