©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
  • Karte

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Weg Schartmühle


GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: 3
Startort: 4324 Rechberg
Zielort: 4324 Rechberg

Dauer: 1h 24m
Länge: 4,5 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 148m
Höhenmeter (abwärts): 140m

niedrigster Punkt: 448m
höchster Punkt: 592m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: leicht
Panorama: einzelne Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Wanderweg

powered by TOURDATA

Der Rundweg führt zur Naarn, an der Schartmühle vorbei und mit einem Seitenblick zum Schwammerling wieder zurück zum Dorfplatz.

Ausgangspunkt ist der Dorfplatz Rechberg. Die Beschilderung folgend führt der Weg bis ins Naarntal zur Schartmühle. An Wald und Wiesen führt der Weg vorbei an einem Wildgehege und weiter bis ins Dorf.

Gutes Schuhwerk wird empfohlen!

Ausgangspunkt: Dorfplatz Rechberg
Zielpunkt: Dorfplatz Rechberg

Weitere Informationen:
  • Rundweg

  • täglich geöffnet

Erreichbarkeit / Anreise

A1 aus Richtung Salzburg – Ausfahrt Asten/St. Florian – Mauthausen – Perg – Naarntalstraße bis Rechberg.

A1 aus Richtung Wien – Ausfahrt Ybbs – Grein – Klam – Münzbach – Rechberg.



Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Mit Kind geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Nicht rollstuhltauglich. Das Objekt erfüllt nicht die gesetzliche ÖNORM.

Weg Schartmühle
Gemeinde Rechberg
Rechberg 9
4324 Rechberg

+43 7264 4655
gemeindeamt@rechberg.ooe.gv.at
www.rechberg.at/
https://www.rechberg.at/

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: 3
Startort: 4324 Rechberg
Zielort: 4324 Rechberg

Dauer: 1h 24m
Länge: 4,5 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 148m
Höhenmeter (abwärts): 140m

niedrigster Punkt: 448m
höchster Punkt: 592m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: leicht
Panorama: einzelne Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Wanderweg

powered by TOURDATA