©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
  • Karte

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Die Salz Tour - vom Wolfgangsee in das Weltkulturerbe


GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 5350 Strobl
Zielort: 5350 Strobl

Dauer: 6h 27m
Länge: 88,1 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 1.000m
Höhenmeter (abwärts): 1.000m

niedrigster Punkt: 464m
höchster Punkt: 901m
Schwierigkeit: schwer
Kondition: schwer
Panorama: Traumtour

Wegbelag:
Asphalt, Schotter

powered by TOURDATA

Vor rund 3000 Jahren begannen die Kelten mit dem Salzabbau oberhalb von Hallstatt und die Geschichte vom Salz im Salzkammergut nahm ihren Anfang. Heute zählt diese Region zur UNESCO-Weltkulturerbe.

Von Strobl führt der SKGT-Radweg über Bad Ischl nach Bad Goisern. Hier folgen Sie der Marktstraße und weiter auf einem parallel zur Straße verlaufenden Radweg nach Steeg/Au. Beim
GH Post biegen Sie links ab, folgen dem Ostuferradweg nach Obertraun und fahren dann entlang des Flusses Koppentraun nach Bad Aussee. Weiter in Richtung Altaussee und über die Blaa-Alm zur Rettenbachalm. Von dort gelangen Sie über Bad Ischl und Pfandl wieder nach Strobl.

Ausgangspunkt: Tourismusbüro Strobl
Zielpunkt: Tourismusbüro Strobl

Weitere Informationen:
  • kulinarisch interessant
  • Unterkunftsmöglichkeit
  • Verpflegungsmöglichkeit

Details Mountainbike
  • Fahrtechnik: schwer
Erreichbarkeit / Anreise

Auf der Bundesstraße Nr. 158 fahren Sie in Strobl ab und das Tourismusbüro Strobl befindet sich direkt im Ortszentrum von Strobl. Öffentliche Parkplätze befinden sich in der Nähe. 

Parken
  • Parkplätze: 50
Parkgebühren

nein

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für jedes Wetter geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Die Salz Tour - vom Wolfgangsee in das Weltkulturerbe
Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft
Au 140
5360 St. Wolfgang im Salzkammergut

+43 6138 8003
info@wolfgangsee.at
www.wolfgangsee.at
https://www.wolfgangsee.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 5350 Strobl
Zielort: 5350 Strobl

Dauer: 6h 27m
Länge: 88,1 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 1.000m
Höhenmeter (abwärts): 1.000m

niedrigster Punkt: 464m
höchster Punkt: 901m
Schwierigkeit: schwer
Kondition: schwer
Panorama: Traumtour

Wegbelag:
Asphalt, Schotter

powered by TOURDATA