©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
  • Karte

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Über die Höhe


GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 5121 St. Radegund
Zielort: 5121 St. Radegund

Dauer: 1h 37m
Länge: 6,3 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 55m
Höhenmeter (abwärts): 59m

niedrigster Punkt: 470m
höchster Punkt: 523m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: leicht
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA

„Über die Höhe“ Rundweg

Start  und Einstieg:
Der Einstieg ist grundsätzlich überall möglich. Im Ortszentrum von St. Radegund und ca. 50 m neben dem Jägerstätterhaus befindet sich je eine Übersichtstafel über den gesamten Weg.

Länge: 5,8 km | Gehzeit: ca. 1 Std 30 Mi n | Höhenmeter: 65

Beschaffenheit: Besteht hauptsächlich aus Wald- und Wiesenwegen. Ein Teil ist

naturbelassen. Für Kinderwagen und ähnliches nicht geeignet. Angepasstes Schuhwerk wird empfohlen.

Wegbeschreibu ng:

Start im Ortszentrum: Wir gehen Richtung Osten, bei “Bleikner Kappelle“(1), halb links Richtung„ “Jägerstätterhaus“. Anschließend “Auf der Höhe“ mit Ausblick auf die Nordalpen. In der nächsten Siedlung führt der Weg links hinter dem Wohnhaus des seligen Franz Jägerstätter (mit Museum) (2) vorbei. Weiter Richtung Osten, vorbei an Feldern und Wiesen, über die Hauptstraße, am Bauernhof “Schirck“ (3) zwischen Wohnhaus und Maschinenhütte, dann links zum Wald. Dort den Weg halb rechts in den Wald. An der Lichtung links, erreichen wir nach einer kurzen Steigung im Wald die “Jagdkapelle“ (4). Rechts an der Kapelle vorbei beginnt der ruhigste Teil der Strecke. Auf dem naturbelassenen Waldweg Richtung Westen kann man die Nähe zur Natur spüren. Die Schilder und Markierungen führen uns in einem Bogen südlich wieder aus dem Wald heraus. Rechts vorbei an der Fa. Harbeck (Halle mit Bundwerk) kommen wir ins “Tiefental“. Dem Wald entlang erreichen wir eine asphaltierte Straße und nehmen links den Weg am Hang hinauf. Oben rechts sehen wir den “Jägerstätter Feierplatz“ (5). Unser Weg führt weiter zur Allee und Innenhof vom Gasthaus Hofbauer (schöner Bundwerk-Stadel) zum Ausgangspunkt. Ein Besuch von Wallfahrtskirche (6) und Gasthaus sind empfehlenswert.Die Gemeinde St. Radegund wünscht allen WanderfreundInnen viel Freude und schöne Momente “Über die Höhe“.

Ausgangspunkt: „Über die höhe“ Rundweg Start und Einstieg: Der Einstieg ist grundsätzlich überall möglich. Im Ortszentrum von St. Radegund und ca. 50 m neben dem Jägerstätterhaus befindet sich je eine Übersichtstafel über den gesamten Weg. Länge: 5,8 km | Gehzeit: ca. 1 Std 30 Mi n | Höhenmeter: 65
Zielpunkt: Rundweg

Weitere Informationen:
  • Rundweg

  • täglich geöffnet

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
Sonstige besondere Eignungen

Für Kinderwagen und ähnliches nicht geeignet!

günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Frühwinter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

St. Radegund

St. Radegund

St. Radegund 7, 5121 St. Radegund

+43 43 20055
gemeinde@st-radegund.ooe.gv.at
www.st-radegund.at

Über die Höhe
Gemeinde St. Radegund
St. Radegund 7
5121 St. Radegund

+43 6278 20055
gemeinde@st-radegund.ooe.gv.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 5121 St. Radegund
Zielort: 5121 St. Radegund

Dauer: 1h 37m
Länge: 6,3 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 55m
Höhenmeter (abwärts): 59m

niedrigster Punkt: 470m
höchster Punkt: 523m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: leicht
Panorama: einige Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt, Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA