©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
  • Karte

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Fürlinger Runde

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: GU 1C
Startort: 4293 Gutau
Zielort: 4293 Gutau

Dauer: 2h 34m
Länge: 8,0 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 294m
Höhenmeter (abwärts): 300m

niedrigster Punkt: 637m
höchster Punkt: 804m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: leicht
Panorama: einzelne Ausblicke

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA

Streckenverlauf 
Fürling – Aichinger – Jiritzhofer –  Maria Bründl Bezirksstraße - Zufahrt Ruhmer = Abzw. (GU 1) – Penglseder – Flanitz – Staninger – Pühringer Häuser – Biermayr – Zeilberger – Alter Kirchensteig – Fürling
 

Die Fürlinger Runde lädt nach erfolgter Stärkung beim Wirt auf der Fürling zu einem ausgedehnten Spaziergang ein. Am Ortsende führt der Güterweg Aichinger vorbei an einem mit Schindeln bedeckten Kapellenbildstock auf einen Wald- und Wiesenweg  zum Jiritzhofergut. Nach einem Stück Asphalt und dem Überqueren der Maria Bründl Bezirksstraße leitet die Zufahrt Matzeneder (Staninger) weiter zum Weg, die Flanitz entlang und dann wieder ansteigend zum Staninger. Nach 50 Metern geht’s links über die Zufahrt zum Unterpühringer und rechts vorbei bis zu den Pühringerhäusern. Nach Querung der Maria Bründlstraße erreicht man den höchsten Punkt der Wanderung mit herrlichem Ausblick. Über Forststraße bergab und in der Biegung geradeaus geht’s durch den Wald bis zum Bauernhaus Zeitlberger. Hinter dem Haus rechts weiter, heißt es den Klausbach zu überqueren und links über Güterweg Klaus wieder bis zur Ortschaft Fürling zu wandern.

Ausgangspunkt: Wirt auf der Fürling - Gasthaus Rampetsreiter
Zielpunkt: Wirt auf der Fürling - Gasthaus Rampetsreiter

Weitere Informationen:
  • Rundweg
  • Naturerlebnis

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Fürlinger Runde
Tourismusgemeinde Gutau
St. Oswalderstraße 2
4293 Gutau

+43 7946 6255
gemeinde@gutau.ooe.gv.at
www.gutau.at/tourismus-freizeit.htm…
https://www.gutau.at/tourismus-freizeit.html

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: GU 1C
Startort: 4293 Gutau
Zielort: 4293 Gutau

Dauer: 2h 34m
Länge: 8,0 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 294m
Höhenmeter (abwärts): 300m

niedrigster Punkt: 637m
höchster Punkt: 804m
Schwierigkeit: leicht
Kondition: leicht
Panorama: einzelne Ausblicke

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA