©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
  • Karte

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

NaturErlebnisPark-Weg


GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4713 Gallspach
Zielort: 4713 Gallspach

Dauer: 0h 10m
Länge: 0,7 Kilometer

höchster Punkt: 368m
Schwierigkeit: sehr leicht
Kondition: sehr leicht
Panorama: kaum Ausblicke

Wegbelag:
Schotter

powered by TOURDATA

Der NaturErlebnisPark Gallspach bietet mitten im Zentrum ein Naherholungs-Ressort.

Die zwei Teiche laden zum Verweilen ein und werden im Winter zum Eislaufen oder Eisstockschießen benutzt.
Im Pavillon in der Nähe der Vogelvoliere kann man abschalten, entspannen und die Natur genießen.
In der Vogelvoliere fühlen sich verschiedene Vogelarten wie zuhause. Wellensittiche, Zebrafinken, Pennantsittiche, Nymphensittiche, Gold- und Silberfasane und viele andere sind hier bei ihrem bunten Treiben zu beobachten.
Im Bienenhaus sind Bienenvölker aktiv und bieten durch eine Schauklappe Einblick in ihr faszinierendes Leben als Honigproduzenten.
Der Naschgarten dient zum Probieren heimischer Obstsorten und die naheliegende Blumenwiese ist Lebensraum der Bienen.

Ausgangspunkt: Parkplatz Geymannstraße
Zielpunkt: Parkplatz Geymannstraße

Weitere Informationen:
  • Rundweg
  • Naturerlebnis

  • täglich geöffnet

Naturerlebnispark

Im NaturErlebnisPark Gallspach können Sie der Hektik des Alltags entfliehen und inmitten von Wiese und Bäumen Ihre Seele baumeln lassen. Mit seinen vielfältigen Angeboten und Wissenswertem über die Natur ist der Park eine Attraktion von Gallspach. In den Sommermonaten kann man im…

Vogelvoliere

Die Voliere ist Heim für zahlreiche verschieden Vögel, darunter Wellensittiche, Pennant Sittiche oder Goldfasane. Zuständig für das Wohl der Tiere ist der Kleintierzüchterverein E 51

Bienenhaus mit Schauklappe

Marterl

Naschgarten

Pavillon

Vogelvoliere

Waldesruhweg

Waldesruhweg

Startort: 4713 Gallspach
Zielort: 4713 Gallspach
Dauer: 1h 11m
Länge: 4,3 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 70m
Höhenmeter (abwärts): 70m
Parken
  • Parkplätze: 5
Parkgebühren

kostenlos

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • Kinderwagentauglich
  • Haustiere erlaubt
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Frühwinter
  • Hochwinter

Eingeschränkt rollstuhltauglich: teilweise Hilfestellung nötig. Die Maße entsprechen nicht oder nur teilweise der gesetzlichen ÖNORM.

NaturErlebnisPark-Weg
Tourismusverband Urlaubsregion Vitalwelt Bad Schallerbach
Hauptplatz 8
4713 Gallspach

+43 7248 62375
gallspach@vitalwelt.at
www.vitalwelt.at
https://www.vitalwelt.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4713 Gallspach
Zielort: 4713 Gallspach

Dauer: 0h 10m
Länge: 0,7 Kilometer

höchster Punkt: 368m
Schwierigkeit: sehr leicht
Kondition: sehr leicht
Panorama: kaum Ausblicke

Wegbelag:
Schotter

powered by TOURDATA