©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
  • Karte

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Via Maria - 11. Tagesetappe von Frauenstein nach Ternberg

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4591 Molln
Zielort: 4452 Ternberg

Dauer: 9h 0m
Länge: 27,3 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 1.014m
Höhenmeter (abwärts): 1.176m

niedrigster Punkt: 315m
höchster Punkt: 1.157m
Schwierigkeit: mittel
Kondition: sehr schwer
Panorama: Traumtour

Wegbelag:
Asphalt, Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA

Kurzbeschreibung:

Via Maria - Bayerisch-österreichischer Marienweg von Altötting nach Mariazell



Technik: **



Erlebniswert: *****



Empfohlene Jahreszeiten:

  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November



Eigenschaften:

  • Etappentour
  • Einkehrmöglichkeit
  • kulturell / historisch

Beschreibung:

11. Tagesetappe von Frauenstein nach Ternberg an der Enns (27 km)


Frauenstein – Molln – Grünburger Hütte – Ternberg an der Enns



Wegbeschreibung:

Von Frauenstein (503 m) am Weiterwanderweg 04 (06, 09, E4) gelangen wir auf großteils ebenen Wegen entlang der Steyr durch das Steyrtal bis nach Molln (442 m) und vorbei bis zur „Rinnenden Mauer“. Von hier aus kommen wir durch den Dorngraben zum Aufstieg zur Grünburger Hütte (1.080 m). Von nun an über Sulzboden, Gscheid zum Herndleck (1.026 m), abwärts Richtung Ennstal nach Ternberg (341 m). Übernachtung in Ternberg oder ca. 45 Minuten weiter Richtung Sonnberg/ Maria Neustift bis zum Gasthof Koglerhof  (700 m).


Von Frauenstein nach Molln etwa 2,5 Stunden, weitere 2,5 Stunden zur Grünberger Hütte, ca. 1,5 Stunden bis zum Herndleck, von hier bis Ternberg etwa 2 Stunden.


Übernachtung/Einkehr:


Grünburger Hütte;
Ternberg:
Gasthof Mandl


Marktwirt Derfler


Bäckerei-Cafe Hohlrieder


am Weiterweg Richtung Maria Neustift: Gasthof & Alpenpension Koglerhof


Sehenswürdigkeiten:


Molln:Maultrommelschaubetrieb Wimmer-Bades, Maultrommel Erlebniswelt Molln, Naturphänomen „Rinnende Mauer“ (Traufquelle mit Wasservorhang am Steilabfall der Steyr),


Ternberg/Trattenbach: Trattenbacher Museumsdorf „Im Tal der Feitelmacher“



Sicherheitshinweise:
Keine besonderen Schwierigkeiten.

Ausrüstung:
 In jeden Rucksack gehören: Regen-, Kälte-, Sonnenschutz, Erste-Hilfe-Paket, Mobiltelefon (Euro-Notruf 112), ausreichend Flüssigkeit, Wanderkarte der Region

Weitere Infos und Links:

Informationen zu den österreichischen Weitwanderwegen siehe http://www.alpenverein.at/weitwanderer

Ausgangspunkt: Wallfahrtskirche Frauenstein
Zielpunkt: Ternberg Ortszentrum

Weitere Informationen:
  • Mehrtagestour
  • Verpflegungsmöglichkeit

Erreichbarkeit / Anreise

Anfahrt

Anreise mit dem PKW:


Von Salzburg/Linz: A1 Autobahnausfahrt Sattledt > über Kremsmünster > Bad Hall > ins Steyrtal


Von Wien: A1 Autobahnausfahrt Haag > B42 > B122 > B140 ins Steyrtal


Von Passau: A8 Passau > Wels > A9 Autobahnausfahrt Sattledt > Kremsmünster > Bad Hall > ins Steyrtal


Von Graz: A9 Pyhrnautobahn > Autobahnausfahrt Klaus > ins Steyrtal



Öffentliche Verkehrsmittel

Das Steyrtal wird durch die Buslinien 452 (Rohr-Bad Hall-Steinbach a. d. Steyr) und 433 (Steyr-Molln-Kirchdorf) erschlossen.


Details unter www.ooevv.at

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Frühwinter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Via Maria - 11. Tagesetappe von Frauenstein nach Ternberg
Tourismusverband Steyr und die Nationalpark Region
Stadtplatz 27
4400 Steyr

+43 7252 53229
info@steyr-nationalpark.at
www.steyr-nationalpark.at/
http://www.steyr-nationalpark.at/

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4591 Molln
Zielort: 4452 Ternberg

Dauer: 9h 0m
Länge: 27,3 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 1.014m
Höhenmeter (abwärts): 1.176m

niedrigster Punkt: 315m
höchster Punkt: 1.157m
Schwierigkeit: mittel
Kondition: sehr schwer
Panorama: Traumtour

Wegbelag:
Asphalt, Schotter, Wanderweg

powered by TOURDATA