Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Die Top-10 von Linz

Oberösterreichs Landeshauptstadt Linz begeistert mit erstaunlichen Kontrasten. Sie gibt sich dynamisch und modern mit historischer Tradition. Einmal ist sie Stadt an der Donau, dann wieder Industriestadt.

SOKO Donau dreht in Oberösterreich

Landeshauptmann Thomas Stelzer besuchte gemeinsam mit Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner das Set der erfolgreichen ORF/ZDF-Krimiserie SOKO Donau in Linz.

Mit dem Zug ins Salzkammergut

In den Bergen und an den Seen des Salzkammergutes sind sich Erholung und Aktivität, Bewegung und Muße so nah wie nur an wenigen Orten. Und dabei ist diese wunderbare Gegend bequem mit der Bahn erreichbar.

Urlaub im Fass an der Donau

Schlafen im Fass, wie einst der Philosoph Diogenes? Vielleicht auch im Tipi oder im Baumhaus? Eine Sammlung an außergewöhnlichen Unterkünften in der oberösterreichischen Donauregion.

Einmal Hölle und zurück

Mehr als 5.000 Biker aus über 40 Nationen treten am 13. Juli 2019 in Bad Goisern zur Salzkammergut Mountainbike Trophy. Ein Ritt „einmal in die Hölle und zurück“.

Ins Wohnzimmer des Luchses

Der neue Weitwanderweg Luchs Trail führt durch den natürlichen Lebensraum des Luchses. Wer den Luchs besucht, kann bequem und unkompliziert mit der Bahn anreisen.

Wissenswertes & Pressekontakt

Vier junge Menschen am Ufer des Langbathsees in Oberösterreich, mit den Bergen des Salzkammerguts im Hintergrund. Die dunkelhaarige Dame sitzt mit den zwei vollbärtigen Herren in der grünen Wiese zwischen den Bäumen, neben ihnen liegt ein Tuch mit vier Steckerlfischen und Brotscheiben. Die blondhaarige Dame kommt gerade vom See zurück zu den anderen.

Presse Newsletter

Melden Sie sich bei unserem Presseverteiler an und abonnieren Sie damit unseren monatlichen Presse Newsletter mit aktuellen Informationen zu touristischen Angeboten in Oberösterreich.

Zur Anmeldung

Neu und aktuell

Herr in Sportkleidung mit Rucksack steht auf einem Felsen mitten in der Bergwelt der Pyhrn-Priel Region in Oberösterreich. Im Hintergrund schroffe Berge und ein bewölkter Himmel.

Pressekontakt

Die Ansprechpartner/innen im Presseteam des Oberösterreich Tourismus kümmern sich um Ihre Anfrage. Kontaktieren Sie uns auch per E-Mail unter presse@oberoesterreich.at 

Ihre Ansprechpartner
Rot beleuchtetes Ars Electronica Center am Abend in Linz in Oberösterreich. Davor sitzen mehrere Personen auf den Stufen des Daches vom Futurelab, im Hintergrund die Nibelungenbrücke, das Linzer Schloss, das Alte Rathaus und der Mariendom.

Zahlen & Fakten

Zahlen und Fakten rund um den Tourismus in Oberösterreich. Wie viele Gäste urlauben in Oberösterreich? Und warum entscheiden sie sich für einen Urlaub in Oberösterreich?

Tourismusjahr 2018

Wissenswertes & Pressekontakt

Rot beleuchtetes Ars Electronica Center am Abend in Linz in Oberösterreich. Davor sitzen mehrere Personen auf den Stufen des Daches vom Futurelab, im Hintergrund die Nibelungenbrücke, das Linzer Schloss, das Alte Rathaus und der Mariendom.

Zahlen & Fakten

Zahlen und Fakten rund um den Tourismus in Oberösterreich. Wie viele Gäste urlauben in Oberösterreich? Und warum entscheiden sie sich für einen Urlaub in Oberösterreich?

Tourismusjahr 2018
Herr in Sportkleidung mit Rucksack steht auf einem Felsen mitten in der Bergwelt der Pyhrn-Priel Region in Oberösterreich. Im Hintergrund schroffe Berge und ein bewölkter Himmel.

Pressekontakt

Die Ansprechpartner/innen im Presseteam des Oberösterreich Tourismus kümmern sich um Ihre Anfrage. Kontaktieren Sie uns auch per E-Mail unter presse@oberoesterreich.at 

Ihre Ansprechpartner
Vier junge Menschen am Ufer des Langbathsees in Oberösterreich, mit den Bergen des Salzkammerguts im Hintergrund. Die dunkelhaarige Dame sitzt mit den zwei vollbärtigen Herren in der grünen Wiese zwischen den Bäumen, neben ihnen liegt ein Tuch mit vier Steckerlfischen und Brotscheiben. Die blondhaarige Dame kommt gerade vom See zurück zu den anderen.

Presse Newsletter

Melden Sie sich bei unserem Presseverteiler an und abonnieren Sie damit unseren monatlichen Presse Newsletter mit aktuellen Informationen zu touristischen Angeboten in Oberösterreich.

Zur Anmeldung

Neu und aktuell

Ins Wohnzimmer des Luchses

Der neue Weitwanderweg Luchs Trail führt durch den natürlichen Lebensraum des Luchses. Wer den Luchs besucht, kann bequem und unkompliziert mit der Bahn anreisen.

Die Top-10 von Linz

Oberösterreichs Landeshauptstadt Linz begeistert mit erstaunlichen Kontrasten. Sie gibt sich dynamisch und modern mit historischer Tradition. Einmal ist sie Stadt an der Donau, dann wieder Industriestadt.

SOKO Donau dreht in Oberösterreich

Landeshauptmann Thomas Stelzer besuchte gemeinsam mit Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner das Set der erfolgreichen ORF/ZDF-Krimiserie SOKO Donau in Linz.

Mit dem Zug ins Salzkammergut

In den Bergen und an den Seen des Salzkammergutes sind sich Erholung und Aktivität, Bewegung und Muße so nah wie nur an wenigen Orten. Und dabei ist diese wunderbare Gegend bequem mit der Bahn erreichbar.

Urlaub im Fass an der Donau

Schlafen im Fass, wie einst der Philosoph Diogenes? Vielleicht auch im Tipi oder im Baumhaus? Eine Sammlung an außergewöhnlichen Unterkünften in der oberösterreichischen Donauregion.

Einmal Hölle und zurück

Mehr als 5.000 Biker aus über 40 Nationen treten am 13. Juli 2019 in Bad Goisern zur Salzkammergut Mountainbike Trophy. Ein Ritt „einmal in die Hölle und zurück“.

Haus Grete

Hinterstoder, Oberösterreich, Österreich
Verfügbarkeit abfragen

Herzlich Willkommen im Haus Grete in Hinterstoder!

Das Haus Grete finden Sie in Hinterstoder im Süden von Oberösterreich, inmitten der Berg- und Skiwelt der Ferien-Region Pyhrn-Priel. Unsere familiengeführte Privatunterkunft liegt direkt im Bergdorf Hinterstoder in ruhiger Lage. In unmittelbarer Nähe befinden sich Wanderwege, Langlaufloipen, das Freizeitzentrum mit Freibad, Tennis(-Halle) und Minigolf sowie die bekannte Kneippanlage am Steyrfluss. Skiurlauber begeistert die Lage unseres Hauses: Die Talstation der Gondelbahn zum Skigebiet Hinterstoder Höss liegt gleich nebenan, ein direkter Zugang zur Talabfahrt erspart mühsames „Schleppen“ der Skiausrüstung. Naturliebhaber schätzen das vielfältige Angebot des Nationalpark Kalkalpen und die Möglichkeit bei einem „Stoder sanft mobil!“-Partnerbetrieb einen entspannten Urlaub auch ohne eigenes Auto genießen zu können. Das Haus Grete ist umgeben von einer weitläufigen Gartenanlage – stets mit Blick auf das eindrucksvolle Bergpanorama des Toten Gebirges. Unser Haus bietet den Charme eines alten Dorfhauses, dessen heutiges Erscheinungsbild auf das Jahr 1910 zurückgeht. Das Haus wurde kürzlich zu großen Teilen renoviert. Als Familienbetrieb mit mehr als 30-jähriger Erfahrung wissen wir um die Besonderheiten, die den Unterschied zwischen einem herkömmlichen und einem besonderen Urlaub ausmachen. Wir freuen uns auf Sie. Ihre Familie Wallner

Doppelzimmer C mit Dusche, WC

Unser Doppelzimmer liegt im ersten Stock eines beschaulichen Jahrhundertwende-Dorfhauses mit großzügigem Garten. Im Zuge der Renovierungsarbeiten wurden kürzlich die Möblierung und Ausstattung dieses Gästezimmers komplett erneuert. Der Schlaf/Wohnraum sowie das benachbarte Badezimmer bieten auf insgesamt 19 m2 Platz für Ihren Traumurlaub in den Bergen. Unser Doppelzimmer verfügt über SAT-TV, Safe und WLAN. Im Erdgeschoss befinden sich die alte Stube des Hauses bzw. eine Küche – beides kann mitbenützt werden. Der weitläufige Garten lädt zum gemütlichen Verweilen ein. Extras: Küche und alte Stube. Garten & Terrasse. Gratis Leih-Mountainbikes. Sauna, Infrarotsauna, Solarium gleich nebenan im Hotel garni Wallner (8 Euro pro Person).

  • Größe: 19m²
  • Räume (gesamt): 1
Preise
  • mit Frühstück: 42,00 € bis 61,00 € (pro Person/Nacht)
Räume
  • Bad
  • Balkon
  • WC
Informationen und Service
  • Nichtraucher
Ausstattung
  • Dusche
Technik
  • TV
  • Internetanschluss
Sonstige Ausstattung

Fußende der Betten offen, Garten, Gartenmöbel, Geschirr vorhanden, Kochmöglichkeiten, Ruhiges Zimmer/Appartement, Toilettenartikel

Anzahl Zimmer/Betten, Maximalbelegung
  • Anzahl der Zimmer: 5
  • Anzahl der Betten: 10
Anzahl der Zimmer je Zimmertyp
  • Doppelzimmer: 5
Zimmer Informationen
  • Panoramablick
Zimmer Ausstattung
  • Kühlschrank
  • Satelliten-TV
  • Terrasse
allgemeine Ausstattung
  • Aufenthaltsraum
  • Fernsehraum
  • Garten
  • Internetcorner
  • Liegewiese
  • W-LAN (kostenlos)
Sonstige Ausstattung

Gartenmöbel

Kinder
  • Kinderbett / Gitterbett
Sport- und Freizeitausstattung
  • Abstellraum (nicht absperrbar)
  • Skiabstellraum
  • Schuhtrockner
  • Tennisplatz/-halle
  • Trockenraum für Sportausrüstung
Wellness-Ausstattung
  • Infrarotkabine
  • Sauna
  • Solarium
  • Swimmingpool
sonstige Wellnessausstattung

Bademöglichkeit

  • Radverleih
Geführte Touren

Berg-/Wanderführer

Sonstige Dienstleistungen

Informationen über die Gegend, Kostenlose Liegen, Schneeschuhwanderungen, Ski-Service-Raum

  • Frühstück
  • Frühstücksbuffet
Entfernungen (in km)
  • See: 3,1 km
  • Loipe: direkt gelegen
  • Skilift: 0,1 km
Erreichbarkeit / Anreise

Unser Haus befindet sich direkt im Zentrum von Hinterstoder! Öffentliche Anreise bequem möglich –  Bushaltestelle neben dem Haus Grete Fahrzeitbeispiele Öffis: Wien Hauptbahnhof – Haus Grete: 2 Std. 50 Min. München Hauptbahnhof – Haus Grete: 4 St. 35 Min. Graz Hauptbahnhof – Haus Grete: 2 Std. 35 Min. Check-in: ab 10:00 Uhr Check-out: bis 11:00 Uhr

Parken
  • Parkplätze: 1
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Vermietung ganzjährig!

Preise
  • Einzelzimmer: ab € 32,50 (pro Person/Nacht)
  • Doppelzimmer: ab € 28,50 (pro Person/Nacht)
Allgemeine Preisinformation

Ihr „Haus Grete“-Plus: • Direkte Zentrumslage – fast alle Freizeiteinrichtungen des Stodertales zu Fuß erreichbar • Gemütlich Zimmer • Reichhaltiges Frühstücksbuffet • Sauna/Infrarotsauna & Solarium (um 8,- Euro pro Person) • Gratis WLAN am Zimmer • Gratis Leihräder • Spezialist für Öko-Urlaub ohne Auto • Pyhrn-Priel-Card-Betrieb Check-in: ab 10:00 Uhr Check-out: bis 11:00 Uhr

Zahlungs-Möglichkeiten
Bar
Ermäßigungen (Mitgliedschaften)
  • Pyhrn-Priel AktivCard
    Partnerbetrieb der Pyhrn-Priel AktivCard
  • Österreichischer Privatvermieterverband
  • Privatvermieterverband OÖ
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Familientauglich
  • Nichtraucher Zimmer/-Wohnung vorhanden
Sonstige besondere Eignungen

Kurzaufenthalte, Nichtraucherhaus, Senioren

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Haus Grete
Hinterstoder 12
4573 Hinterstoder

+43 7564 5427
+43 7564 5427 - 30
info@haus-grete.at
www.haus-grete.at
http://www.haus-grete.at

Ansprechperson
Frau Margarete Wallner
Haus Grete
Hinterstoder 12
4573 Hinterstoder

+43 7564 5427
+43 7564 5427 - 30
info@haus-grete.at
www.haus-grete.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA