Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

So ist es bei uns Brauch...

Viele Bräuche kennt die Winterzeit in Oberösterreich. Diese Auswahl an lebendigen Traditionen wurde von der UNESCO in die Liste des "Immateriellen Kulturerbes" eingetragen.

Ins Wohnzimmer des Luchses

Der neue Weitwanderweg Luchs Trail führt durch den natürlichen Lebensraum des Luchses. Wer den Luchs besucht, kann bequem und unkompliziert mit der Bahn anreisen.

Oberösterreichs erster 5-Blumen-Bauernhof

Der Ölerhof in Haag am Hausruck wurde als erster Urlaub-am-Bauernhof Betrieb in Oberösterreich in der höchsten Qualitätskategorie von 5 Blumen ausgezeichnet.

Adventmärkte in Oberösterreich

Was macht einen stimmungsvollen Adventmarkt aus? Romantik, Lichterglanz wenn es früh dunkel wird, der weihnachtliche Duft. Oberösterreich würzt diese Zutaten noch mit dem einen oder anderen Extra.

Denkt euch, ich habe das Christkind gesehen

Weihnachtsmann oder Christkind? Diese Frage stellt sich in Oberösterreich eigentlich gar nicht.. Denn der weihnachtliche Gabenhbinger  hat hier seinen Wohnsitz.

Grate Buddha goes Linz

Das größte Buddha-Gemälde der Welt reiste virtuell nach Linz. Der Deep Space des Ars Electronica Centers wurde Schauplatz eines touristisch-kulturellen Brückenschlages von Taiwan nach Oberösterreich.

Wissenswertes & Pressekontakt

Vier junge Menschen am Ufer des Langbathsees in Oberösterreich, mit den Bergen des Salzkammerguts im Hintergrund. Die dunkelhaarige Dame sitzt mit den zwei vollbärtigen Herren in der grünen Wiese zwischen den Bäumen, neben ihnen liegt ein Tuch mit vier Steckerlfischen und Brotscheiben. Die blondhaarige Dame kommt gerade vom See zurück zu den anderen.

Presse Newsletter

Melden Sie sich bei unserem Presseverteiler an und abonnieren Sie damit unseren monatlichen Presse Newsletter mit aktuellen Informationen zu touristischen Angeboten in Oberösterreich.

Zur Anmeldung

Neu und aktuell

Herr in Sportkleidung mit Rucksack steht auf einem Felsen mitten in der Bergwelt der Pyhrn-Priel Region in Oberösterreich. Im Hintergrund schroffe Berge und ein bewölkter Himmel.

Pressekontakt

Die Ansprechpartner/innen im Presseteam des Oberösterreich Tourismus kümmern sich um Ihre Anfrage. Kontaktieren Sie uns auch per E-Mail unter presse@oberoesterreich.at 

Ihre Ansprechpartner
Rot beleuchtetes Ars Electronica Center am Abend in Linz in Oberösterreich. Davor sitzen mehrere Personen auf den Stufen des Daches vom Futurelab, im Hintergrund die Nibelungenbrücke, das Linzer Schloss, das Alte Rathaus und der Mariendom.

Zahlen & Fakten

Zahlen und Fakten rund um den Tourismus in Oberösterreich. Wie viele Gäste urlauben in Oberösterreich? Und warum entscheiden sie sich für einen Urlaub in Oberösterreich?

Tourismusjahr 2018

Wissenswertes & Pressekontakt

Rot beleuchtetes Ars Electronica Center am Abend in Linz in Oberösterreich. Davor sitzen mehrere Personen auf den Stufen des Daches vom Futurelab, im Hintergrund die Nibelungenbrücke, das Linzer Schloss, das Alte Rathaus und der Mariendom.

Zahlen & Fakten

Zahlen und Fakten rund um den Tourismus in Oberösterreich. Wie viele Gäste urlauben in Oberösterreich? Und warum entscheiden sie sich für einen Urlaub in Oberösterreich?

Tourismusjahr 2018
Herr in Sportkleidung mit Rucksack steht auf einem Felsen mitten in der Bergwelt der Pyhrn-Priel Region in Oberösterreich. Im Hintergrund schroffe Berge und ein bewölkter Himmel.

Pressekontakt

Die Ansprechpartner/innen im Presseteam des Oberösterreich Tourismus kümmern sich um Ihre Anfrage. Kontaktieren Sie uns auch per E-Mail unter presse@oberoesterreich.at 

Ihre Ansprechpartner
Vier junge Menschen am Ufer des Langbathsees in Oberösterreich, mit den Bergen des Salzkammerguts im Hintergrund. Die dunkelhaarige Dame sitzt mit den zwei vollbärtigen Herren in der grünen Wiese zwischen den Bäumen, neben ihnen liegt ein Tuch mit vier Steckerlfischen und Brotscheiben. Die blondhaarige Dame kommt gerade vom See zurück zu den anderen.

Presse Newsletter

Melden Sie sich bei unserem Presseverteiler an und abonnieren Sie damit unseren monatlichen Presse Newsletter mit aktuellen Informationen zu touristischen Angeboten in Oberösterreich.

Zur Anmeldung

Neu und aktuell

Grate Buddha goes Linz

Das größte Buddha-Gemälde der Welt reiste virtuell nach Linz. Der Deep Space des Ars Electronica Centers wurde Schauplatz eines touristisch-kulturellen Brückenschlages von Taiwan nach Oberösterreich.

Oberösterreichs erster 5-Blumen-Bauernhof

Der Ölerhof in Haag am Hausruck wurde als erster Urlaub-am-Bauernhof Betrieb in Oberösterreich in der höchsten Qualitätskategorie von 5 Blumen ausgezeichnet.

Adventmärkte in Oberösterreich

Was macht einen stimmungsvollen Adventmarkt aus? Romantik, Lichterglanz wenn es früh dunkel wird, der weihnachtliche Duft. Oberösterreich würzt diese Zutaten noch mit dem einen oder anderen Extra.

Denkt euch, ich habe das Christkind gesehen

Weihnachtsmann oder Christkind? Diese Frage stellt sich in Oberösterreich eigentlich gar nicht.. Denn der weihnachtliche Gabenhbinger  hat hier seinen Wohnsitz.

So ist es bei uns Brauch...

Viele Bräuche kennt die Winterzeit in Oberösterreich. Diese Auswahl an lebendigen Traditionen wurde von der UNESCO in die Liste des "Immateriellen Kulturerbes" eingetragen.

Ins Wohnzimmer des Luchses

Der neue Weitwanderweg Luchs Trail führt durch den natürlichen Lebensraum des Luchses. Wer den Luchs besucht, kann bequem und unkompliziert mit der Bahn anreisen.

Sport- & Seminarbauernhof Waldzell

Waldzell, Oberösterreich, Österreich
Verfügbarkeit abfragen

Herzlich willkommen im Sportbauernhof Waldzell!

Mit dem Sportbauernhof Waldzell, einem umgestalteten ehemaligen Bauernhof, und dem dort ansässigen Club Aktiv gesund Waldzell entstand im Innviertel eines der innovativsten Sport-, Bewegungs- und Gesundheitskonzepte in Österreich. Wunderschön auf einem Hügel gelegen, wurde dieses völlig neue Trainings-, Aus-, Fortbildungs- und Seminarzentrum nach raumenergetischen Erkenntnissen gestaltet. Höchstes Augenmerk wurde bei der Planung auf ein ganz besonderes Ambiente gelegt. Ein Aufenthalt am Sportbauernhof Waldzell soll so neben kreativem Arbeiten auch den Erholungsgedanken fördern, fernab von Stress und Feinstaubbelastung.

INFRASTRUKTUR, DIE IHRESGLEICHEN SUCHT

Ehemaliges Stallgebäude:
320 m² Rückenfitness-Zentrum inkl. Testgeräte (Back-Check, Medi-Mouse u.a.) sowie Seminarraum und Sanitärbereich
320 m² Gymnastikfläche im OG des ehemaligen Stallgebäudes

Ehemaliges Wohnhaus:
Seminarzentrum sowie Aufenthaltsräumlichkeiten für TrainerInnen, ÜbungsleiterInnen und TherapeutInnen

Ehemaliger Stadel:
450 m² Kletterwandflächen inkl. Parallel-Klettersilos (Innovation in Ö) sowie Kreativraum und Mountainbikeraum inkl. 30 Fahrräder und Zubehör
Ehemaliges Garagengebäude: Unterbringung von umfangreichem Equipment für Nordic Fitness Sportarten: 50 Sets Nordic Walking, 30 Sets Nordic Cruising, 30 Sets Nordic Gymsticks, 30 Paar Schneeschuhe

Outdoor-Bereich:
Spielfeld für Ballsportarten, Driving-Range für Golf, Bewegungspark für alle Generationen (4 Ha) inkl. Finnenbahn für Nordic Fitness Sportarten, Fußreflexparcours in der Hofanlage

Reiterhof:
In unmittelbarer Nachbarschaft zum Club Aktiv gesund Waldzell liegt der Reiterhof Brandstatt, mit dem eine Kooperation besteht. Unter der Leitung von Staatsmeisterin Manuela Buchner stehen insgesamt über 30 Pferde für unterschiedlichste Aktivitäten zur Verfügung.

Nächtigung:
Die Unterbringung der Vortragenden und AusbilderInnen erfolgt direkt vor Ort, für alle TeilnehmerInnen stehen Zimmer zu einem günstigen Tarif in den Gasthäusern in der Umgebung zur Verfügung.


DER SPORTBAUERNHOF BIETET VIELE MÖGLICHKEITEN
Zentrum für Breiten-, Gesundheitssport, frauenspezifische Bewegungsangebote, betriebliche Gesundheitsförderung

Ausbildungszentrum für KindergartenpädagogInnen und LehrerInnen in den Bereichen Gesundheit und Bewegung

Zentrum für Aus- und Fortbildungen für:

BGF-Tagungen, Rückenfitnesszentrum-Schulungen, Gesundheitstage, Mobile Fit Check - Schulungen, Spiraldynamikausbildungen, Rückentraining, Projektmanagement, Stressmanagement, Selbstmanagement sowie Schulungen für VereinstrainerInnen/ und FunktionärInnen, BerufschullehrerInnen oder BewegungstrainerInnen für Betriebe

Zentrum für:
Kinder- und Jugendbewegungstage (Kindergärten, Schulen usw.), für Sportgruppen der Generation der über 50-Jährigen (50+): Gesundheits-Checks, Back-Checks, sowie Nordic Fitness Sportarten (Nordic Walking, Nordic Blading, Nordic Cruising, Snowshoe Walking) für Präventionsprojekte: Aktiv gesund im Betrieb, Aktiv gesund durch die Lehre, Lehrlingen den Rücken stärken, Active girls - do it, Adipositas-, Beckenboden-, Diabetes- und Osteoporose-Projekte

Zentrum für LeistungssportlerInnen:
Trainingskurse in unbelasteter Umgebung, z.B. spezieller Konditionsaufbau für Laufen, Rad fahren, Nordische Sportarten, alle Budo-Sportarten (Judo, Karate). Die Back-Check-Auswertungen geben den TrainerInnen wichtige Basisinformationen über den konditionellen Zustand (Kraftniveau der LeistungssportlerInnen).

UNSERE ANGEBOTE FÜR FIRMEN UND INSTITUTIONEN
Aus- und Fortbildungen, Seminare und Tagungen, gruppendynamische Aktivitäten und Firmenincentives. Das Team des Club Aktiv gesund bietet am Sportbauernhof Waldzell ein breites Spektrum an Aktivitäten für Firmen, Institutionen, Vereine oder private Gruppen sowie nach individuellen Bedürfnissen maßgeschneiderte Veranstaltungen an. Je nach Wunsch mit vielfältigsten Möglichkeiten der Verpflegung, vom Gesundheits- bis zum Innviertler-Buffet.


allgemeine Ausstattung
  • Garten
  • WC-Anlage
Gastronomie
  • Frühstücksraum
Kinder
  • Kinderspielplatz (im Freien)
  • Frühstück
Erreichbarkeit / Anreise

Sportbauernhof Waldzell
Bleckenwegen 2
​4924 - Waldzell

Parken
  • Busparkplätze: 1
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

ganzjährig geöffnet

Allgemeine Preisinformation

ab € 37,00 p.P./N.

Ortstaxe

€ 2,-- pro Person und Nacht

Zahlungs-Möglichkeiten
ÜberweisungBars'Innviertel Wertgutschein
  • Haustiere erlaubt
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Sport- & Seminarbauernhof Waldzell
Bleckenwegen 2
4924 Waldzell

+43 650 6335711
heidi.hirschbichler@oegb.at
www.innviertel-tourismus.at/hotelsu...
https://www.innviertel-tourismus.at/hotelsunterkuenfte/oesterreich-unterkunft/detail/103119/sportbauernhof-waldzell.html#startdate=20.09.2019&enddate=22.09.2019&occupation=2

Ansprechperson
Sportbauernhof Waldzell
Bleckenwegen 2
4924 Waldzell

+43 650 6335711
heidi.hirschbichler@oegb.at
www.innviertel-tourismus.at/hotelsunterkuenfte/oesterreich-unterkunft/detail/103119/sportbauernhof-waldzell.html#startdate=20.09.2019&enddate=22.09.2019&occupation=2

Rechtliche Kontaktdaten

Vertretungsverhältnisse:
Sportbauernhof Waldzell
Blechenwegen 2
4924 Waldzell

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA