Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

So ist es bei uns Brauch...

Viele Bräuche kennt die Winterzeit in Oberösterreich. Diese Auswahl an lebendigen Traditionen wurde von der UNESCO in die Liste des "Immateriellen Kulturerbes" eingetragen.

Ins Wohnzimmer des Luchses

Der neue Weitwanderweg Luchs Trail führt durch den natürlichen Lebensraum des Luchses. Wer den Luchs besucht, kann bequem und unkompliziert mit der Bahn anreisen.

Oberösterreichs erster 5-Blumen-Bauernhof

Der Ölerhof in Haag am Hausruck wurde als erster Urlaub-am-Bauernhof Betrieb in Oberösterreich in der höchsten Qualitätskategorie von 5 Blumen ausgezeichnet.

Adventmärkte in Oberösterreich

Was macht einen stimmungsvollen Adventmarkt aus? Romantik, Lichterglanz wenn es früh dunkel wird, der weihnachtliche Duft. Oberösterreich würzt diese Zutaten noch mit dem einen oder anderen Extra.

Denkt euch, ich habe das Christkind gesehen

Weihnachtsmann oder Christkind? Diese Frage stellt sich in Oberösterreich eigentlich gar nicht.. Denn der weihnachtliche Gabenhbinger  hat hier seinen Wohnsitz.

Grate Buddha goes Linz

Das größte Buddha-Gemälde der Welt reiste virtuell nach Linz. Der Deep Space des Ars Electronica Centers wurde Schauplatz eines touristisch-kulturellen Brückenschlages von Taiwan nach Oberösterreich.

Wissenswertes & Pressekontakt

Vier junge Menschen am Ufer des Langbathsees in Oberösterreich, mit den Bergen des Salzkammerguts im Hintergrund. Die dunkelhaarige Dame sitzt mit den zwei vollbärtigen Herren in der grünen Wiese zwischen den Bäumen, neben ihnen liegt ein Tuch mit vier Steckerlfischen und Brotscheiben. Die blondhaarige Dame kommt gerade vom See zurück zu den anderen.

Presse Newsletter

Melden Sie sich bei unserem Presseverteiler an und abonnieren Sie damit unseren monatlichen Presse Newsletter mit aktuellen Informationen zu touristischen Angeboten in Oberösterreich.

Zur Anmeldung

Neu und aktuell

Herr in Sportkleidung mit Rucksack steht auf einem Felsen mitten in der Bergwelt der Pyhrn-Priel Region in Oberösterreich. Im Hintergrund schroffe Berge und ein bewölkter Himmel.

Pressekontakt

Die Ansprechpartner/innen im Presseteam des Oberösterreich Tourismus kümmern sich um Ihre Anfrage. Kontaktieren Sie uns auch per E-Mail unter presse@oberoesterreich.at 

Ihre Ansprechpartner
Rot beleuchtetes Ars Electronica Center am Abend in Linz in Oberösterreich. Davor sitzen mehrere Personen auf den Stufen des Daches vom Futurelab, im Hintergrund die Nibelungenbrücke, das Linzer Schloss, das Alte Rathaus und der Mariendom.

Zahlen & Fakten

Zahlen und Fakten rund um den Tourismus in Oberösterreich. Wie viele Gäste urlauben in Oberösterreich? Und warum entscheiden sie sich für einen Urlaub in Oberösterreich?

Tourismusjahr 2018

Wissenswertes & Pressekontakt

Rot beleuchtetes Ars Electronica Center am Abend in Linz in Oberösterreich. Davor sitzen mehrere Personen auf den Stufen des Daches vom Futurelab, im Hintergrund die Nibelungenbrücke, das Linzer Schloss, das Alte Rathaus und der Mariendom.

Zahlen & Fakten

Zahlen und Fakten rund um den Tourismus in Oberösterreich. Wie viele Gäste urlauben in Oberösterreich? Und warum entscheiden sie sich für einen Urlaub in Oberösterreich?

Tourismusjahr 2018
Herr in Sportkleidung mit Rucksack steht auf einem Felsen mitten in der Bergwelt der Pyhrn-Priel Region in Oberösterreich. Im Hintergrund schroffe Berge und ein bewölkter Himmel.

Pressekontakt

Die Ansprechpartner/innen im Presseteam des Oberösterreich Tourismus kümmern sich um Ihre Anfrage. Kontaktieren Sie uns auch per E-Mail unter presse@oberoesterreich.at 

Ihre Ansprechpartner
Vier junge Menschen am Ufer des Langbathsees in Oberösterreich, mit den Bergen des Salzkammerguts im Hintergrund. Die dunkelhaarige Dame sitzt mit den zwei vollbärtigen Herren in der grünen Wiese zwischen den Bäumen, neben ihnen liegt ein Tuch mit vier Steckerlfischen und Brotscheiben. Die blondhaarige Dame kommt gerade vom See zurück zu den anderen.

Presse Newsletter

Melden Sie sich bei unserem Presseverteiler an und abonnieren Sie damit unseren monatlichen Presse Newsletter mit aktuellen Informationen zu touristischen Angeboten in Oberösterreich.

Zur Anmeldung

Neu und aktuell

Grate Buddha goes Linz

Das größte Buddha-Gemälde der Welt reiste virtuell nach Linz. Der Deep Space des Ars Electronica Centers wurde Schauplatz eines touristisch-kulturellen Brückenschlages von Taiwan nach Oberösterreich.

Oberösterreichs erster 5-Blumen-Bauernhof

Der Ölerhof in Haag am Hausruck wurde als erster Urlaub-am-Bauernhof Betrieb in Oberösterreich in der höchsten Qualitätskategorie von 5 Blumen ausgezeichnet.

Adventmärkte in Oberösterreich

Was macht einen stimmungsvollen Adventmarkt aus? Romantik, Lichterglanz wenn es früh dunkel wird, der weihnachtliche Duft. Oberösterreich würzt diese Zutaten noch mit dem einen oder anderen Extra.

Denkt euch, ich habe das Christkind gesehen

Weihnachtsmann oder Christkind? Diese Frage stellt sich in Oberösterreich eigentlich gar nicht.. Denn der weihnachtliche Gabenhbinger  hat hier seinen Wohnsitz.

So ist es bei uns Brauch...

Viele Bräuche kennt die Winterzeit in Oberösterreich. Diese Auswahl an lebendigen Traditionen wurde von der UNESCO in die Liste des "Immateriellen Kulturerbes" eingetragen.

Ins Wohnzimmer des Luchses

Der neue Weitwanderweg Luchs Trail führt durch den natürlichen Lebensraum des Luchses. Wer den Luchs besucht, kann bequem und unkompliziert mit der Bahn anreisen.

Agathawirt Landhotel

Bad Goisern am Hallstättersee, Oberösterreich, Österreich
Verfügbarkeit abfragen

Spezialisiertes Mountainbike- und Wanderhotel in der WeltNATURerberegion und WeltKULTURerberegion Hallstatt-Dachstein-Salzkammergut. Wir sind Ihr IDEALER AUSGANGSPUNKT!

Im Jahre 1517 erbaut und nach der Haager Konvention als Kulturdenkmal geschützt, zählt der Agathawirt heute zu den bekanntesten Häusern im Inneren Salzkammergut.

Diese Tradition hat auch Ihr Gutes. - Man entwickelt Gelassenheit und Ruhe - und das darf man spüren. Schließlich haben Sie ja Urlaub.

Der Agatha-Wirt ist geblieben was er war.
Wirt eben und das vor Allem. Gastgarten im Sommer, Holzofen im Winter - plaudern, Gedanken tauschen und herzhaft speisen.

Programmatisches bieten nicht wir, sondern die Landschaft des "Weltkulturerbes Inneres Salzkammergut" - Sonnenaufgänge, Badespaß am nahen Hallstättersee oder im hoteleigenen Pool, Gipfelsiege, Höhlenwunder und manchmal auch Schnürlregen.

Nehmen Sie sich Zeit für alles und für sich selbst. Erwarten Sie das Beste - zu jeder Jahreszeit. Wir erwarten Sie!

P. S. Unser Haus ist ausgezeichnetes Mitglied der

"LANDHOTELS ÖSTERREICH" , der "MOUNTAINBIKE HOLIDAYS", des "Mountainbikezentrums Salzkammerguts" und der "Wanderfreunde Dachstein/Salzkammergut"

Einzelzimmer

  • Größe: 17m²
  • Räume (gesamt): 1
Preise
  • mit Frühstück: 46,00 € bis 53,00 € (pro Person/Nacht)
Räume
  • Bad
  • Balkon
  • WC
Informationen und Service
  • Leihbademantel
  • Nichtraucher
Ausstattung
  • Fön
Technik
  • TV
  • Internetanschluss
  • Radio
  • Telefon

Doppelzimmer mit Balkon

  • Größe: 24m²
  • Räume (gesamt): 11
Preise
  • mit Frühstück: 46,00 € bis 56,00 € (pro Person/Nacht)
Räume
  • Bad
  • Balkon
  • WC
Informationen und Service
  • Leihbademantel
  • Nichtraucher
Ausstattung
  • Fön
Technik
  • TV
  • Internetanschluss
  • Radio
  • Telefon

Doppelzimmer ohne Balkon

  • Größe: 22m²
  • Räume (gesamt): 14
Preise
  • mit Frühstück: 43,00 € bis 51,00 € (pro Person/Nacht)
Räume
  • Bad
  • WC
Informationen und Service
  • Leihbademantel
Ausstattung
  • Fön
Technik
  • TV
  • Radio
  • Telefon

Dreibettzimmer mit Balkon

  • Größe: 24m²
  • Räume (gesamt): 1
Preise
  • mit Frühstück: 46,00 € bis 56,00 € (pro Person/Nacht)
Räume
  • Bad
  • Balkon
  • WC
Informationen und Service
  • Leihbademantel
  • Nichtraucher
Ausstattung
  • Fön
Technik
  • TV
  • Internetanschluss
  • Radio
  • Telefon

Dreibettzimmer ohne Balkon

  • Größe: 22m²
  • Räume (gesamt): 2
Preise
  • mit Frühstück: 43,00 € bis 51,00 € (pro Person/Nacht)
Räume
  • Bad
  • WC
Informationen und Service
  • Leihbademantel
  • Nichtraucher
Ausstattung
  • Fön
Technik
  • TV
  • Internetanschluss
  • Radio
  • Telefon
Anzahl Zimmer/Betten, Maximalbelegung
  • Anzahl der Zimmer: 28
  • Anzahl der Betten: 58
Anzahl der Zimmer je Zimmertyp
  • Einzelzimmer: 1
  • Doppelzimmer: 24
  • Mehrbettzimmer: 3
Zimmer Informationen
  • Panoramablick
  • Zimmer mit Verbindungstür
Zimmer Ausstattung
  • Bad
  • Badewanne
  • Balkon
  • Dusche
  • Fön
  • Leihbademantel
  • Radio
  • Satelliten-TV
  • Telefon
  • WC
  • W-Lan
allgemeine Ausstattung
  • Aufenthaltsraum
  • Fernsehraum
  • Garten
  • Internetcorner
  • Liegewiese
  • Safe / Tresor
  • Schuhputzmaschine
  • W-LAN (kostenlos)
  • Rezeption
  • WC-Anlage
Sonstige Ausstattung

Wir bieten Ihnen: Ein geheiztes und überdachtes Freibad mit angeschlossenem Wintergarten und großem Garten mit Liegewiese zur Entspannung,

Als Radspezialist bieten wir Leihräder aller Kategorien , Radgarage, Wäscheservice, Kartenmaterial und professionelle Tourenberatung, geführte Mountainbike-Touren, E-Bike-Touren, Rennradtouren, u. v. m.

Als Wanderspezialist bieten wir geführte Wanderungen mit eigenem Wanderführer, Beratung, ....


Alle Zimmer im angebauten Neubau in Gartenlage – ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Radio, Sat-TV, Telefon, Minibar, teilw. Balkon und teilw.Sitzecke.

Gastronomie
  • Bar (Nichtraucherbereich nicht vorhanden )
  • Restaurant (Nichtraucherbereich vorhanden )
  • Gastgarten / Terrasse
  • Abendunterhaltung
Abendunterhaltung

Mitte Juni bis Mitte September jeden Freitag Abend echte Volksmusik

Kinder
  • Hochstuhl
  • Kinderbett / Gitterbett
  • Kinderspielecke (innen)
  • Kinderspielplatz (im Freien)
  • Wickelraum
Sonstige Kinder-Ausstattung

Spielzeug

Sport- und Freizeitausstattung
  • Abstellraum (absperrbar)
  • Fahrradabstellplatz (absperrbar)
  • Skiabstellraum
  • Schuhtrockner
  • Tischtennistisch
  • Trockenraum für Sportausrüstung
Wellness-Ausstattung
  • Dampfbad
  • Infrarotkabine
  • Massage
  • Sauna
  • Solarium
  • Swimmingpool
sonstige Wellnessausstattung

Pool - Freibad - geheizt und überdacht

  • Bürodienste
  • Geldwechsel
  • Gepäckaufbewahrung
  • Radverleih
  • Transfer (Flughafen, Bahnhof, ...)
  • Wäscheservice
  • Weckservice
  • Zeitungsservice
  • Zimmerservice
  • Geführte Touren
Sonstige Dienstleistungen

Telefonservice, Lobby

Shuttle-Service

Zum Bahnhof Steeg-Gosau gratis

Bahnhof Bad Ischl und Flughafen Salzburg gegen Gebühr

  • Halbpension
  • Vollpension
  • Frühstück
  • Lunchpaket
Sonstiges zur Verpflegung

Wir bieten: verfeinerte österreichische Küche, großzügige Auswahl an Salaten und vegetarischen Gerichten; Besonders Wert legen wir auf regionale und frische Produkte. Starten Sie in den Tag mit einem wirklich guten Frühstück. Genießen Sie dieses am besten in der Morgensonne in der Pergola! Den Tag beschließen Sie entweder mit unserer 4-gängigen-Feinschmecker-Halbpension oder mit Schmankerln aus unserem á-la-carte-Restaurant - beides servieren wir auch gerne im Gastgarten unter der "Kaisereiche" und unter dem uralten Kastanienbaum. Am Silvesterabend genießen Sie ein herrliches 5- Gang Menü mit Live-Musik, welche zum Tanzen ins neue Jahr anregt! Um Voranmeldung wird gebeten.

Entfernungen (in km)
  • Zentrum: 3 km
  • Bahnhof: 1,5 km
  • Flughafen: 70 km
  • Autobahnabfahrt: 54 km
  • Busparkplatz: direkt gelegen
  • Busstation: direkt gelegen
  • Schiffsanlegestelle: 1,5 km
  • Schwimmbad: 3 km
  • See: 1,5 km
  • Loipe: direkt gelegen
  • Restaurant: direkt gelegen
  • Einkaufsmöglichkeit: 0,2 km
  • Skilift: 16 km
Erreichbarkeit / Anreise

nicht ins Ortszentrum Bad Goisern abbiegen -

bleiben Sie auf der Straße Bad Ischl - Bad Aussee bis Sie zu dem kleinen Ortsteil St. Agatha kommen, der zu Bad Goisern gehört !
nächstgelegener Bahnhof: Bahnhof Steeg/Gosau - ca. 1,5 km entfernt
nächtgelegner Flughafen: Salzburg - ca. 65 km

Parken
  • Parkplätze: 30
  • Busparkplätze: 1
Parkgebühren

kostenlos

Shuttle-Service

Zum Bahnhof Steeg-Gosau gratis Bahnhof Bad Ischl und Flughafen Salzburg gegen Gebühr

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Täglich geöffnet, Betriebsurlaub im November und April

Betriebsurlaub vom 20. Oktober bis 25. Dezember 2019



  • täglich geöffnet

Familie Schenner

Anzahl der Sterne laut Wirtschaftskammer

3 Sterne


Preise
  • Einzelzimmer: ab € 60,00 bis € 75,00 (pro Person/Nacht)
  • Doppelzimmer: ab € 52,00 bis € 73,00 (pro Person/Nacht)
Allgemeine Preisinformation

Preise und Buchung

​​

Ortstaxe

€ 2,00

Zahlungs-Möglichkeiten
VisaMastercardDiners ClubAmerican ExpressBankomatÜberweisungBar
Ermäßigungen (Alter/Gruppen)
  • Kinder
    bis 6 Jahre gratis (im Zimmer der Eltern)
    7-12 Jahre 50 % Ermäßigung (im Zimmer der Eltern)
    13-15 Jahre 30 % Ermäßigung (im Zimmer der Eltern)
  • Bett+Bike ADFC
  • Landhotels
  • Wanderfreunde Dachstein-Salzkammergut
  • Mountainbike Zentrum Salzkammergut
  • Genussland OÖ
  • Rennradregion SalzburgerLand-Salzkammergut
Sonstige Kooperationen und Mitgliedschaften

Mountainbikezentrum Salzkammergut; Mountain Bike Holidays

  • Für Gruppen geeignet
  • Kinderwagentauglich
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Familientauglich
  • Für Geschäftsreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Nichtraucher Zimmer/-Wohnung vorhanden
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter
Sonstige besondere Eignungen

Familien, Alleinreisende, Senioren, Geschäftsreisende

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Agathawirt Landhotel

St. Agatha 10
4822 Bad Goisern am Hallstättersee

+43 6135 8341
+43 6135 7557
office@agathawirt.at
www.agathawirt.at
http://www.agathawirt.at

Ansprechperson
Frau Mag. Andrea Schenner
St. Agatha 10
4822 Bad Goisern am Hallstättersee

+43 6135 8341
office@agathawirt.at
www.agathawirt.at

Rechtliche Kontaktdaten

Schenner Johann und Andrea Mag. GesBR.
Inhaber: Schenner Johann und Andrea
UID Nr. ATU64676639

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch
Französisch
Italienisch

powered by TOURDATA