Laternen auf einem Waldweg

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Die Stille Nacht des Innviertels

„Stille Nacht! Heilige Nacht!“. Rund um den Globus erschallt am Heiligen Abend dieses Lied, unter Christbäumen und in Kirchen. Eine der Wurzeln des Liedes liegt im oberösterreichischen Innviertel.

24 Stunden für die digitale Tourismus-Zukunft

Die spielerische Touren-App „Upper Austria is a Playground“ sichert sich den ersten Platz beim ersten oberösterreichischen Tourismus-Hackathon „#uppercode2019“.

Oberösterreich startklar für den Winter

Neue strategische Positionierung, neue Kampagne, neue Angebote und starke Allianzen. Oberösterreich setzt auf sportlich-familiären Winterurlaub im Weltcup-Winter 2019/20.

Auf Schneeschuhen in die Waldwildnis

Vom Arbeits- zum Sportgerät. Das ist in aller Kürze  die Karriere der Schneeschuhe. In Oberösterreichs Nationalpark Kalkalpen sind sie das Hilfsmittel der Wahl, um die Natur im Winter zu entdecken.

Der mit dem Hirsch tanzt

Michael Kirchweger kennt Oberösterreichs Nationalpark Kalkalpen wie seine Westentasche. Im Winter nimmt er Gäste mit in die verschneite Landschaft zur Rotwildfütterung.

Bierjuwelen funkeln im Medaillenglanz

2.483 Biere aus 47 Ländern wurden zum European Beer Star Award 2019 eingereicht. Mit einer Gold- sechs Silber- und einer Bronzemedaille schlugen sich Oberösterreichs Brauereien erfolgreich.

Waldweihnacht am Baumkronenweg in Kopfing.

Oberösterreich Tourismus
Medienservice

Waldweihnacht am Baumkronenweg in Kopfing.

Oberösterreich Tourismus
Medienservice

Wissenswertes & Pressekontakt

Vier junge Menschen am Ufer des Langbathsees in Oberösterreich, mit den Bergen des Salzkammerguts im Hintergrund. Die dunkelhaarige Dame sitzt mit den zwei vollbärtigen Herren in der grünen Wiese zwischen den Bäumen, neben ihnen liegt ein Tuch mit vier Steckerlfischen und Brotscheiben. Die blondhaarige Dame kommt gerade vom See zurück zu den anderen.

Presse Newsletter

Melden Sie sich bei unserem Presseverteiler an und abonnieren Sie damit unseren monatlichen Presse Newsletter mit aktuellen Informationen zu touristischen Angeboten in Oberösterreich.

Zur Anmeldung

Neu und aktuell

Herr in Sportkleidung mit Rucksack steht auf einem Felsen mitten in der Bergwelt der Pyhrn-Priel Region in Oberösterreich. Im Hintergrund schroffe Berge und ein bewölkter Himmel.

Pressekontakt

Die Ansprechpartner/innen im Presseteam des Oberösterreich Tourismus kümmern sich um Ihre Anfrage. Kontaktieren Sie uns auch per E-Mail unter presse@oberoesterreich.at 

Ihre Ansprechpartner
Rot beleuchtetes Ars Electronica Center am Abend in Linz in Oberösterreich. Davor sitzen mehrere Personen auf den Stufen des Daches vom Futurelab, im Hintergrund die Nibelungenbrücke, das Linzer Schloss, das Alte Rathaus und der Mariendom.

Zahlen & Fakten

Zahlen und Fakten rund um den Tourismus in Oberösterreich. Wie viele Gäste urlauben in Oberösterreich? Und warum entscheiden sie sich für einen Urlaub in Oberösterreich?

Tourismusjahr 2018

Wissenswertes & Pressekontakt

Rot beleuchtetes Ars Electronica Center am Abend in Linz in Oberösterreich. Davor sitzen mehrere Personen auf den Stufen des Daches vom Futurelab, im Hintergrund die Nibelungenbrücke, das Linzer Schloss, das Alte Rathaus und der Mariendom.

Zahlen & Fakten

Zahlen und Fakten rund um den Tourismus in Oberösterreich. Wie viele Gäste urlauben in Oberösterreich? Und warum entscheiden sie sich für einen Urlaub in Oberösterreich?

Tourismusjahr 2018
Herr in Sportkleidung mit Rucksack steht auf einem Felsen mitten in der Bergwelt der Pyhrn-Priel Region in Oberösterreich. Im Hintergrund schroffe Berge und ein bewölkter Himmel.

Pressekontakt

Die Ansprechpartner/innen im Presseteam des Oberösterreich Tourismus kümmern sich um Ihre Anfrage. Kontaktieren Sie uns auch per E-Mail unter presse@oberoesterreich.at 

Ihre Ansprechpartner
Vier junge Menschen am Ufer des Langbathsees in Oberösterreich, mit den Bergen des Salzkammerguts im Hintergrund. Die dunkelhaarige Dame sitzt mit den zwei vollbärtigen Herren in der grünen Wiese zwischen den Bäumen, neben ihnen liegt ein Tuch mit vier Steckerlfischen und Brotscheiben. Die blondhaarige Dame kommt gerade vom See zurück zu den anderen.

Presse Newsletter

Melden Sie sich bei unserem Presseverteiler an und abonnieren Sie damit unseren monatlichen Presse Newsletter mit aktuellen Informationen zu touristischen Angeboten in Oberösterreich.

Zur Anmeldung

Neu und aktuell

Bierjuwelen funkeln im Medaillenglanz

2.483 Biere aus 47 Ländern wurden zum European Beer Star Award 2019 eingereicht. Mit einer Gold- sechs Silber- und einer Bronzemedaille schlugen sich Oberösterreichs Brauereien erfolgreich.

Oberösterreich startklar für den Winter

Neue strategische Positionierung, neue Kampagne, neue Angebote und starke Allianzen. Oberösterreich setzt auf sportlich-familiären Winterurlaub im Weltcup-Winter 2019/20.

Auf Schneeschuhen in die Waldwildnis

Vom Arbeits- zum Sportgerät. Das ist in aller Kürze  die Karriere der Schneeschuhe. In Oberösterreichs Nationalpark Kalkalpen sind sie das Hilfsmittel der Wahl, um die Natur im Winter zu entdecken.

Der mit dem Hirsch tanzt

Michael Kirchweger kennt Oberösterreichs Nationalpark Kalkalpen wie seine Westentasche. Im Winter nimmt er Gäste mit in die verschneite Landschaft zur Rotwildfütterung.

Die Stille Nacht des Innviertels

„Stille Nacht! Heilige Nacht!“. Rund um den Globus erschallt am Heiligen Abend dieses Lied, unter Christbäumen und in Kirchen. Eine der Wurzeln des Liedes liegt im oberösterreichischen Innviertel.

24 Stunden für die digitale Tourismus-Zukunft

Die spielerische Touren-App „Upper Austria is a Playground“ sichert sich den ersten Platz beim ersten oberösterreichischen Tourismus-Hackathon „#uppercode2019“.

Camping Schatzlmühle an der Alm

Scharnstein, Oberösterreich, Österreich
Verfügbarkeit abfragen

Erleben Sie in einer einmaligen Landschaft im Almcamp Schatzlmühle erholsame Urlaubs- und Freizeittage

Unsere Komfortcampinganlage befindet sich in 480 m Seehöhe, mit idyllischer, sonniger Lage am zauberhaften Almfluss 2 km außerhalb von Scharnstein. Auf 2,5 Hektar Wiesengelände befinden sich 49 parzellierten Stellplätzen und ein separaten Wiesenzeltplatz (5.000 m²). 14 Stellplätze wurden für Wohnmobile extra mit Schotter befestigt - zusätzlich stehen 5 Übernachtungsplätze zur Verfügung.

Hunde sind in der Anlage erlaubt!

Die Campinganlage und Gasthaus (mit Gast- u. Wintergarten) werden als Familienbetrieb geführt. Es erwarten Sie moderne, ständig beheizte und sehr saubere Dusch- und Toiletteanlagen mit Baby-, Aufenthalts-, Trockenraum, Verkaufsshop, Fahrrad-verleih, Bade- u. Grillplätze usw. . Keine Reservierungsgebühren!

Die zauberhafte Umgebung (grüne Wiesen, bewaldete Voralpenberge, Bäche, Flüsse und Seen, freundliche Menschen, historische Bauten) und fast unbegrenzte Freizeitmöglichkeiten bieten ideale Voraussetzungen für Ihren Familien-/Abenteuerurlaub. Für Ausflüge in die Umgebung stehen auch öffentliche Verkehrsmittel in unmittelbarer Platznähe zur Verfügung. Unsere Anlage bietet Familien mit Kindern optimale Voraussetzungen für einen erholsamen Urlaub (großer Kinderspielplatz, Spielraum, Familiendusche, Baden und Spielen im Almfluss, wenig Autoverkehr).

Mobilheim 1

  • Größe: 42m²
  • Personen (max.): 6
  • Räume (gesamt): 1
Räume
  • Küche
Informationen und Service
  • Nichtraucher
Sonstige Ausstattung

Küche


Mobilheim 2

  • Größe: 42m²
  • Personen (max.): 6
  • Räume (gesamt): 1
Informationen und Service
  • Nichtraucher
allgemeine Ausstattung
  • Aufenthaltsraum
  • Fernsehraum
  • Garten
  • Griller / Grillplatz
  • WC-Anlage
Gastronomie
  • Restaurant
  • Gastgarten / Terrasse
Kinder
  • Hochstuhl
  • Wickelauflage
  • Wickelraum
Sport- und Freizeitausstattung
  • Schuhtrockner
  • Tischtennistisch
  • Trockenraum für Sportausrüstung
hauseigene Kosmektika

Schwimmbad vorhanden

Sonstige Dienstleistungen

Dauerstellplätze

Seehöhe

492 m

Erreichbarkeit / Anreise

Mit dem Auto: A1 Abfahrt Vorchdorf (Exit 207): Richtung Pettenbach, weiter Richtung Scharnstein (Almtal), 2 km vor Scharnstein nach rechts zum Ortsteil Viechtwang abbiegen, Campingplatz liegt direkt am Fluss "Alm". ODER: A9 Abfahrt Ried im Traunkreis(Exit 5); Richtung Pettenbach und weiter wie oben. Bitte verwechseln Sie unsere Anlage nicht mit dem namensähnlichen 13 km entfernten und stark ausgeschilderten Almtal Camp (500 Dauerplätze) in Pettenbach. Per Bahn: mit der Almtal Bahn, Haltestelle Veichtwang, Anlage grenzt direkt an Haltestelle Anbindung öffentliche Verkehrsmittel/Fahrplanauskunft

Parken
  • Parkplätze: 20
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

15. März bis 31. Oktober

Camping Preise
  • Erwachsener: ab € 5,00 (pro Tag)
  • Kinder: ab € 3,00 (pro Tag)
  • Wohnwagen: ab € 9,00 (pro Tag)
  • Zelt: ab € 9,00 (pro Tag)
Allgemeine Preisinformation

15. März bis 31. Oktober Prices: SPARPREIS 55 Plus Euro 20,60 je Nacht für 2 Personen inkl. Stellplatz- u. Personengebühr, Strom (max. 5 kWh/Tag), Warm- u. Kaltwasser, Tourismus- u. Umweltabgabe. Der Preis gilt ab der 1. Nacht während der gesamten Öffnungszeit. MONDSCHEINPLATZ Euro 10,- je Nacht: Stellplatz für ein Wohnmobil und 2 Personen inkl. Abfall- und Abwasserentsorgung Aufpreise: Dusche € 2,- pro Person, Stromanschluss pauschal € 3,-. Ankunft nach 18.00 und Abfahrt vor 09.00 Uhr. FAMILIENPAUSCHALE Euro 27,10 inkl. allen Abgaben und Strom (max. 5 kWh/Tag). Das Angebot gilt für die gesamte Öffnungszeit für 2 Erwachsene und max. 3 Kinder bis 15 Jahre. Cleaning:€ 35,- bei Ferienhäuser

Zahlungs-Möglichkeiten
Bar
  • Für Schulklassen geeignet
  • Kinderwagentauglich
  • Haustiere erlaubt
  • Familientauglich
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Zugang
  • Zugang ebenerdig
Sonstige Informationen
  • Gangbreite (mind. 150cm)
  • Türbreite (mind. 80cm)
  • Eingang ins Gebäude
  • Restaurant / Café
  • Behindertengerechte WC-Anlage im Restaurantbereich
  • Sanitärbereich der Unterkunft
  • Terrasse / Balkon
  • Gesellschafts- und Seminarräume
  • Außenanlagen
Weitere Informationen zum Campingplatz
  • wenig Bepflanzung
  • Bodenbeschaffenheit: Wiese / Gras / Rasen
  • Größe: 2 ha
  • Stellplätze (Dauercamper): 2
  • Stellplätze (Touristen): 49
  • Miethütten oder Bungalows
  • Platzbeleuchtung vorhanden
Campingplatz - Ausstattung
  • Ausguss für Chemikalien
  • Bügelgelegenheit
  • Duschen
  • Fön
  • Lebensmittelversorgung
  • Wäsche-Waschbecken
  • Warmwasser
  • Waschbecken
  • Toiletten mit Wasserspülung

Kontakt & Service


Camping Schatzlmühle an der Alm
Viechtwang 1a
4644 Scharnstein

+43 7615 20269
+43 664 3818734
+43 7615 20279
office@almcamp.at
www.almcamp.at
http://www.almcamp.at

Ansprechperson
Maria Simbrunner
Mobile Homes Schatzlmühle
Viechtwang 1 a
4644 Scharnstein

+43 7615 20269
+43 664 3818734
+43 7615 20279
office@almcamp.at
www.almcamp.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA