©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
  • Karte

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Unsere Recherche-Empfehlungen

Lernen Sie Oberösterreich persönlich kennen! Auf den Bergen und im Tal. Zu Wasser und zu Lande. Auf dem Fahrrad oder zu Fuß. Seine Gipfel, Dörfer, Städte und natürlich die Menschen, die dieses Land ausmachen. Kontaktieren Sie unser Presseteam unter presse@oberoesterreich.at. Wir organisieren gern Ihre individuelle Recherche-Reise in Oberösterreich.

Aktuell empfehlen wir zur Recherche:

Oberösterreich - ein Land und seine Menschen

Oberösterreichs Tourismusbranche - Aktuelles, Statistik, Pressekontakt

Inspirationen und Recherchetipps

Online-Medienservice des Oberösterreich Tourismus

Tourismus in Zahlen

©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Mural Harbor in Linz, eine der größten zusammenhängenden Outdoor-Graffiti-Galerien der Welt.
Mural Harbor in Linz, eine der größten zusammenhängenden Outdoor-Graffiti-Galerien der Welt.

Wussten Sie, dass...?

Genussfest am Glücklichen See

FELIX, das Wirtshausfestival in der Region Traunsee-Almtal, geht in seine dritte Ausgabe. Österreichische und internationale Spitzenköche begeistern Genießer mit außergewöhnlichen Köstlichkeiten.

Das Bier zur Fastenzeit

Die Marienschwestern vom Karmel vom Curhaus Bad Mühllacken sind Expertinnen für Fasten und Ernährung. Gemeinsam mit der Stiftsbrauerei Schlägl haben sie ein wirksames Fastenbier kreiert.

Neuer Pilgerweg im Ennstal

Ein neuer Pilgerweg in Oberösterreich. Der „Sebaldusweg“ führt über die Hügel und Berge des Ennstales. Als „Weg der Wertschätzung“ regt er zum Innehalten und Nachdenken an.

Neue Angebote & inspirierende Reise-Ideen

Bierjuwelen funkeln im Medaillenglanz

2.483 Biere aus 47 Ländern wurden zum European Beer Star Award 2019 eingereicht. Mit einer Gold- sechs Silber- und einer Bronzemedaille schlugen sich Oberösterreichs Brauereien erfolgreich.

Oberösterreich startklar für den Winter

Neue strategische Positionierung, neue Kampagne, neue Angebote und starke Allianzen. Oberösterreich setzt auf sportlich-familiären Winterurlaub im Weltcup-Winter 2019/20.

Inspirationen und Recherchetipps

Online-Medienservice des Oberösterreich Tourismus

Unsere Recherche-Empfehlungen

Lernen Sie Oberösterreich persönlich kennen! Auf den Bergen und im Tal. Zu Wasser und zu Lande. Auf dem Fahrrad oder zu Fuß. Seine Gipfel, Dörfer, Städte und natürlich die Menschen, die dieses Land ausmachen. Kontaktieren Sie unser Presseteam unter presse@oberoesterreich.at. Wir organisieren gern Ihre individuelle Recherche-Reise in Oberösterreich.

Aktuell empfehlen wir zur Recherche:

©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Robert Maybach: Waldweihnacht am Baumkronenweg in Kopfing.
Waldweihnacht am Baumkronenweg in Kopfing.

Oberösterreich Tourismus
Medienservice

Oberösterreich - ein Land und seine Menschen

Oberösterreichs Tourismusbranche - Aktuelles, Statistik, Pressekontakt

Hochleckenhaus

Steinbach am Attersee, Oberösterreich, Österreich
Kontaktieren Sie uns
Anreise
Abreise:
Zimmer

Herzlich Willkommen im Hochleckenhaus!

Das Hochleckenhaus ist ein Schutzhaus des Österreichischen Alpenvereins, der Sektion Vöcklabruck im Höllengebirge auf 1.572 m Seehöhe und verdankt seinen Namen dem Hausberg, dem Hochleckenkogel, im Volksmund "Hochlecken" genannt. 

Doppelzimmer

Rustikales Doppelzimmer für Wanderer.

Preise
  • ohne Verpflegung: 22,00 € bis 22,00 € (pro Person/Nacht)

Matratzenlager

Rustikales Matratzenlager für Wanderer.

Preise
  • ohne Verpflegung: 18,00 € bis 18,00 € (pro Person/Nacht)

Mehrbettzimmer

Rustikales Mehrbettzimmer für Wanderer.

Preise
  • ohne Verpflegung: 18,00 € bis 18,00 € (pro Person/Nacht)
Anzahl Zimmer/Betten, Maximalbelegung
  • Anzahl der Betten: 30
Anzahl der Zimmer je Zimmertyp
  • Lagerbetten / Matratzenlager: für 20 Personen
allgemeine Ausstattung
    Sonstige Ausstattung

    Specksteinofen
    Funkverbindung für Mobiltelefone

    Gastronomie
    • Frühstücksraum
    • Gastgarten / Terrasse
    Sonstige Dienstleistungen

    * Transport der Rucksäcke mit der Materialseilbahn € 25,00 bis 300 kg
    * Schlafsackverleih und -verkauf

    • Abendessen
    • Frühstück
    • Mittagessen
    Seehöhe

    1574 m

    Erreichbarkeit / Anreise

    Anreise per PKW
    von Steinbach aus über die Großalmstraße bis zum GH Kienklause oder bis zum Taferlkaussee abhängig von gewählter Tour

    Parkmöglichkeiten Kienklause, Taferlklause

    Zustiegmöglichkeiten:

    Kienklause / Steinbach a. Attersee (750 m)
    Gehzeit: 02:30

    Neukirchen / Altmünster (Taferlklause) (800 m)
    Gehzeit: 02:00

    Hint. Langbathsee / Ebensee (700 m)
    Gehzeit: 04:00

    Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
    Routenplaner für individuelle Anreise

    von Palmsonntag bis 26. Oktober jeden Jahres

    Allgemeine Preisinformation

    Preisinformationen des Hochleckenhauses



    Ortstaxe

    € 2,00

    Stornobedingungen

    Laut österreichischem Hotelreglement

    Zahlungs-Möglichkeiten
    Sonstige Zahlungsmöglichkeiten
    Barzahlung
    Saison
    • Frühling
    • Sommer
    • Herbst

    Für Informationen beim Kontakt anfragen.

    Erreichbarkeit / Anreise
    • Ausgangspunkt (Anmarsch zu Fuss): Kienklause / Steinbach a. Attersee (750 m) Gehzeit: 02:30 Neukirchen / Altmünster (Taferlklause) (800 m) Gehzeit: 02:00 Hint. Langbathsee / Ebensee (700 m) Gehzeit: 04:00
    • Aufstiegsdauer (Anmarsch zu Fuß): 2h
    Infrastruktur
    • Heizung
    • Strom vorhanden
    • Sanitäre Einrichtungen

    Kontakt & Service


    Hochleckenhaus
    Hochlecken 1
    4853 Steinbach am Attersee

    +43 676 9291672
    hochleckenhaus@gmail.com
    www.hochleckenhaus.at
    attersee-attergau.salzkammergut.at
    http://www.hochleckenhaus.at
    https://attersee-attergau.salzkammergut.at

    Ansprechperson
    Familie Julia und Wolfgang Auinger
    Eigentümer
    Dr. Anton-Bruckner-Straße 33, A-4840 Vöcklabruck


    +43 676 9291672
    hochleckenhaus@gmail.com
    www.hochleckenhaus.at

    Rechtliche Kontaktdaten

    Wolfgang Auinger
    Wolfgang Auinger
    Hochlecken 1
    AT-4853 Steinbach am Attersee
    hochleckenhaus@gmail.com
    http://www.hochleckenhaus.at
    UID: ATU62928318

    Wir sprechen folgende Sprachen

    Deutsch
    Englisch

    powered by TOURDATA