Laternen auf einem Waldweg

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Rundtouren auf Skiern

Skirunden erfreuen sich in Oberösterreichs Skigebieten großer Beliebtheit. Sie sind der schnelle Weg, Pisten zu erkunden. Sie geben Orientierung. Sie führen zu Aussichtspunkten.

Mehr als Skifahren

Abwechslung ist im Winterurlaub gefragt. Die Skier werden nicht mehr jeden Tag angeschnallt. In diesen Skigebieten Oberösterreichs gibt’s mehr Erlebnis – vom Schneeschuh-Trail bis zur Langlauf-Loipe.

Steiler Schwung und tiefer Schnee

Am 29. Februar und 1. März 2020 macht der Alpine Skiweltcup Station in Hinterstoder. Die Hannes-Trinkl Weltcup-Strecke ist nicht die einzige sportliche Herausforderung für Skifahrer in Oberösterreich.

Innovationstag des Oberösterreich Tourismus

Mit dem upperfuture day fand am 21. November 2019 in St. Wolfgang die Premiere des neuen Innovationstages für den Tourismus in Oberösterreich statt. Im Rahmen der Veranstaltung wurde erstmals der neue Oberösterreichische Innivationspreis Tourismus vergeben.

Tourismus in Zahlen

Bierjuwelen funkeln im Medaillenglanz

2.483 Biere aus 47 Ländern wurden zum European Beer Star Award 2019 eingereicht. Mit einer Gold- sechs Silber- und einer Bronzemedaille schlugen sich Oberösterreichs Brauereien erfolgreich.

Oberösterreich startklar für den Winter

Neue strategische Positionierung, neue Kampagne, neue Angebote und starke Allianzen. Oberösterreich setzt auf sportlich-familiären Winterurlaub im Weltcup-Winter 2019/20.

Waldweihnacht am Baumkronenweg in Kopfing.

Oberösterreich Tourismus
Medienservice

Waldweihnacht am Baumkronenweg in Kopfing.

Oberösterreich Tourismus
Medienservice

Aus der Tourismusbranche

Skifahren am Hochficht

Neue Angebote & inspirierende Reise-Ideen

Aktuelle Themen

Aus der Tourismusbranche

Innovationstag des Oberösterreich Tourismus

Mit dem upperfuture day fand am 21. November 2019 in St. Wolfgang die Premiere des neuen Innovationstages für den Tourismus in Oberösterreich statt. Im Rahmen der Veranstaltung wurde erstmals der neue Oberösterreichische Innivationspreis Tourismus vergeben.

Aktuelle Themen

Neue Angebote & inspirierende Reise-Ideen

Steiler Schwung und tiefer Schnee

Am 29. Februar und 1. März 2020 macht der Alpine Skiweltcup Station in Hinterstoder. Die Hannes-Trinkl Weltcup-Strecke ist nicht die einzige sportliche Herausforderung für Skifahrer in Oberösterreich.

Rundtouren auf Skiern

Skirunden erfreuen sich in Oberösterreichs Skigebieten großer Beliebtheit. Sie sind der schnelle Weg, Pisten zu erkunden. Sie geben Orientierung. Sie führen zu Aussichtspunkten.

Mehr als Skifahren

Abwechslung ist im Winterurlaub gefragt. Die Skier werden nicht mehr jeden Tag angeschnallt. In diesen Skigebieten Oberösterreichs gibt’s mehr Erlebnis – vom Schneeschuh-Trail bis zur Langlauf-Loipe.

Nationalpark Wildnis Camp

Unterlaussa, Oberösterreich, Österreich
Verfügbarkeit abfragen

Das Nationalpark WildnisCamp ist von Mitte Mai bis Mitte Oktober für Gruppen ab 10 Personen nur in Begleitung eines Nationalpark Rangers ab 2 Nächte buchbar.

Campleben & Verpflegung
Das Nationalpark WildnisCamp ist komfortabel ausgestattet und wird vom Team der Villa Sonnwend National Park Lodge betreut. Beim Kochen, Abwaschen und Saubermachen helfen alle zusammen. Die Verpflegung wird angeliefert und von der Gruppe endzubereitet. Ein besonderes Erlebnis ist das gemeinsame Kochen an der Feuerstelle. Wann immer es geht wird im Freien gegessen, die Abende lassen wir stimmungsvoll am Lagerfeuer ausklingen.

Was man noch wissen sollte...

  • Anmarsch zu Fuß - das Gepäck wird zum Camp transportiert
  • Kein Mobilnetz -SAT Handy für Notfälle vorhanden
  • Bettwäsche vorhanden, Handtücher bitte mitbringen

AUSSTATTUNG

  • 5 Mehrbettzimmer - avon 3 rollstuhlgerecht
  • zwei 2-Bett Zimmer
  • 2 Sanitärbereiche mitDuschen/WC
  • Küche mit Holzofen, Kühlschrank, Koch- und Speisegeschirr
  • zwei gemütliche Stuben mit Kachelofen
  • Gruppenraum (45m²) mit Sitzhockern, Flipchart, Nationalpark Bibliothek
  • Lagerfeuerplatz
allgemeine Ausstattung
  • Aufenthaltsraum
  • Garten
  • Griller / Grillplatz
  • WC-Anlage
Sonstige Ausstattung

Bettwäsche vorhanden; versperrbarer Gepäckschrank pro Person

Informationen
  • Anzahl Seminarraum/-räume: 1
  • größter Seminarraum: 45m²
  • größter Seminarraum: 30 Personen
Technische Ausstattung

Sitzhocker, Flipchart samt Zubehör

  • Gepäcktransport
Geführte Touren

Betreuung am Anreisetag durch einen Nationalpark Ranger

  • Vollpension
  • Abendbuffet
  • Frühstücksbuffet
Sonstiges zur Verpflegung

Alle Lebensmittel und Speisen werden von der Villa Sonnwend National Park Lodge angeliefert. Reichhaltiges Frühstücksbuffet, Mittag- und Abendessen werden von den Teilnehmern selbst zubereitet. Frisches Obst und Kuchen

Erreichbarkeit / Anreise

Das Nationalpark WildnisCamp ist von den Teilnehmern nur zu Fuß erreichbar. Gepäcktransport wird orgenisiert.
Parken beim Parkplatz Zickerreith am Hengstpaß

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Fixtermine auf www.wildniscamp.at
Individuell buchbar von Mai bis Oktober ab 2 Nächten und 10 Personen


Sonstige Auszeichnungen

Die Villa Sonnwend, die das Camp betreut, ist mit dem Österreichischen Umweltzeichen prämiert.

Allgemeine Preisinformation

Preise Sommercamps auf www.wildniscamp.at
Preisbeispiel Schulprogramm "Abenteuer Wildnis" (3 Tage): € 169,00 pro Schüler
Preisbeispiel "3-Tages-Pauschale für Gruppen € 209,00 pro Erwachsene

Ortstaxe

€ 2 ,00

Stornobedingungen

Stornobedingungen


Bis zum Reisebeginn kann viel passieren...

Für Ihre Buchung gelten die Allgemeinen Stornobedingungen, welche Sie mit Ihrer Buchung akzeptieren. Jedem kann mal was dazwischen kommen – unsere Bitte: informieren Sie uns rechtzeitig!



In der Nationalpark O.ö. Kalkalpen Service GmbH mit den Betrieben Villa Sonnwend National Park Lodge, Nationalpark Hengstpaßhütte und Nationalpark WildnisCamp gelten die Allgemeinen Stornobedingungen.



Es gilt das österreichische Hotelreglement, bei uns schauen die Allgemeinen Stornobedingungen wie folgt aus:

Bis 28 Tage vor Anreise fallen keine Stornokosten an. Zwischen 21-27 Tage vor Anreise stellen wir 50% vom gesamten Arrangementspreis in Rechnung, zwischen 14-20 Tage verrechnen wir 70%, zwischen 7-13 Tage 80% und ab 6 Tage vor Anreise 90% des gebuchten Gesamtarrangements.

Generell werden Stornos von Reservierungen nur in schriftlicher Form angenommen.

Das Widerrufsrecht nach §18 Abs. 1Z. 10 FAGG kommt nicht zur Anwendung, dafür gelten bei uns die Allgemeinen Stornobedingungen wie oben beschrieben.

Damit Sie, und auch wir, im Fall einer kurzfristigen Stornierung abgesichert sind, empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer Reisestornoversicherung.

Zahlungs-Möglichkeiten
Rechnung
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Seminare geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Nationalpark Wildnis Camp
Holzgraben 10
8934 Unterlaussa

+43 7562 20592
+43 7562 20614
villa-sonnwend@kalkalpen.at
www.wildniscamp.at
http://www.wildniscamp.at

Ansprechperson
Herr Leo Döcker
Nationalpark Hotel Villa Sonnwend
Mayrwinkl 80
4575 Roßleithen

+43 7562 20592
+43 7562 20614
villa-sonnwend@kalkalpen.at
www.villa-sonnwend.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch
Niederländisch

powered by TOURDATA