Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Burg, Blech und Bytes

Eine Burg, die Rock- und Popstars magisch anzieht. Ein Festival, bei dem das Blech so richtig dröhnt. Und eine Stadt, die der internationale Treffpunkt der Medienkunst ist.

Mit der Kraft der Steine

Steinreich ist der Naturpark Mühlviertel im nördlichen Oberösterreich allemal. Reich an Granitsteinen, um genau zu sein. Eigentlich führt der neue „Stoakraft-Weg“ also in eine Schatzkammer.

Ein heißer Kultursommer

Oberösterreich ist ein Land der Sommerfestivals. Sobald Theater- und Konzerthäuser in ihre Sommerpause gehen, beginnt die Festivalsaison und begeistert die Oberösterreicher und ihre Gäste.

Fußball Trainingscamps in Oberösterreich

Fußball und Urlaub sind zwei emotional besetzte Themen, die sich im Marketing ideal ergänzen. Vor allem, wenn Fußballclubs Oberösterreich als Standort für Sommer-Trainingscamps wählen.

Die Reise-App zur Römerzeit

Die App „Römerspuren“ ist ein digitaler Reisebegleiter zu den Hotspots römischer Geschichte in Oberösterreich und Ostbayern. Sie lässt das alte Rom wieder auferstehen.

Urlaub in Schrittgeschwindigkeit

Oberösterreich ist bei Sommergästen immer beliebter. Die Urlauber lieben Oberösterreichs Naturlandschaften als Erlebnisraum für Aktivität und Entspannung.

Wissenswertes & Pressekontakt

Vier junge Menschen am Ufer des Langbathsees in Oberösterreich, mit den Bergen des Salzkammerguts im Hintergrund. Die dunkelhaarige Dame sitzt mit den zwei vollbärtigen Herren in der grünen Wiese zwischen den Bäumen, neben ihnen liegt ein Tuch mit vier Steckerlfischen und Brotscheiben. Die blondhaarige Dame kommt gerade vom See zurück zu den anderen.

Presse Newsletter

Melden Sie sich bei unserem Presseverteiler an und abonnieren Sie damit unseren monatlichen Presse Newsletter mit aktuellen Informationen zu touristischen Angeboten in Oberösterreich.

Zur Anmeldung

Neu und aktuell

Herr in Sportkleidung mit Rucksack steht auf einem Felsen mitten in der Bergwelt der Pyhrn-Priel Region in Oberösterreich. Im Hintergrund schroffe Berge und ein bewölkter Himmel.

Pressekontakt

Die Ansprechpartner/innen im Presseteam des Oberösterreich Tourismus kümmern sich um Ihre Anfrage. Kontaktieren Sie uns auch per E-Mail unter presse@oberoesterreich.at 

Ihre Ansprechpartner
Rot beleuchtetes Ars Electronica Center am Abend in Linz in Oberösterreich. Davor sitzen mehrere Personen auf den Stufen des Daches vom Futurelab, im Hintergrund die Nibelungenbrücke, das Linzer Schloss, das Alte Rathaus und der Mariendom.

Zahlen & Fakten

Zahlen und Fakten rund um den Tourismus in Oberösterreich. Wie viele Gäste urlauben in Oberösterreich? Und warum entscheiden sie sich für einen Urlaub in Oberösterreich?

Tourismusjahr 2018

Wissenswertes & Pressekontakt

Rot beleuchtetes Ars Electronica Center am Abend in Linz in Oberösterreich. Davor sitzen mehrere Personen auf den Stufen des Daches vom Futurelab, im Hintergrund die Nibelungenbrücke, das Linzer Schloss, das Alte Rathaus und der Mariendom.

Zahlen & Fakten

Zahlen und Fakten rund um den Tourismus in Oberösterreich. Wie viele Gäste urlauben in Oberösterreich? Und warum entscheiden sie sich für einen Urlaub in Oberösterreich?

Tourismusjahr 2018
Herr in Sportkleidung mit Rucksack steht auf einem Felsen mitten in der Bergwelt der Pyhrn-Priel Region in Oberösterreich. Im Hintergrund schroffe Berge und ein bewölkter Himmel.

Pressekontakt

Die Ansprechpartner/innen im Presseteam des Oberösterreich Tourismus kümmern sich um Ihre Anfrage. Kontaktieren Sie uns auch per E-Mail unter presse@oberoesterreich.at 

Ihre Ansprechpartner
Vier junge Menschen am Ufer des Langbathsees in Oberösterreich, mit den Bergen des Salzkammerguts im Hintergrund. Die dunkelhaarige Dame sitzt mit den zwei vollbärtigen Herren in der grünen Wiese zwischen den Bäumen, neben ihnen liegt ein Tuch mit vier Steckerlfischen und Brotscheiben. Die blondhaarige Dame kommt gerade vom See zurück zu den anderen.

Presse Newsletter

Melden Sie sich bei unserem Presseverteiler an und abonnieren Sie damit unseren monatlichen Presse Newsletter mit aktuellen Informationen zu touristischen Angeboten in Oberösterreich.

Zur Anmeldung

Neu und aktuell

Urlaub in Schrittgeschwindigkeit

Oberösterreich ist bei Sommergästen immer beliebter. Die Urlauber lieben Oberösterreichs Naturlandschaften als Erlebnisraum für Aktivität und Entspannung.

Burg, Blech und Bytes

Eine Burg, die Rock- und Popstars magisch anzieht. Ein Festival, bei dem das Blech so richtig dröhnt. Und eine Stadt, die der internationale Treffpunkt der Medienkunst ist.

Mit der Kraft der Steine

Steinreich ist der Naturpark Mühlviertel im nördlichen Oberösterreich allemal. Reich an Granitsteinen, um genau zu sein. Eigentlich führt der neue „Stoakraft-Weg“ also in eine Schatzkammer.

Ein heißer Kultursommer

Oberösterreich ist ein Land der Sommerfestivals. Sobald Theater- und Konzerthäuser in ihre Sommerpause gehen, beginnt die Festivalsaison und begeistert die Oberösterreicher und ihre Gäste.

Fußball Trainingscamps in Oberösterreich

Fußball und Urlaub sind zwei emotional besetzte Themen, die sich im Marketing ideal ergänzen. Vor allem, wenn Fußballclubs Oberösterreich als Standort für Sommer-Trainingscamps wählen.

Die Reise-App zur Römerzeit

Die App „Römerspuren“ ist ein digitaler Reisebegleiter zu den Hotspots römischer Geschichte in Oberösterreich und Ostbayern. Sie lässt das alte Rom wieder auferstehen.

Kulturzentrum Bräuhaus

Eferding, Oberösterreich, Österreich
Verfügbarkeit abfragen

Altes Gemäuer trifft moderne Architektur.
Aus dem Bräuhaus im Norden von EFerding entstand ein modernes Kulturzentrum, das Altes bewahrt und Neues willkommen heißt.
Auf einer Veranstaltungsfläche von 1200 m² finden Kunst und Kultur sowie Feste und Veranstaltungen jeglicher Art Platz. Das neu renovierte Gebäude beheimatet neben dem Kulturzentrum die Landesmusikschule Eferding.
Mehr als 200 Parkplätze stehen gleich neben dem Kulturzentrum zur Verfügung.

Nibelungensaal
" Nu was diu küneginne ze Everdingen komen"- dieser Originalauszug aus dem Nibelungenlied weist bereits auf die Namensgebung des großen Veranstaltungssaales im Bräuhaus hin, in Anlehnung an Eferding- die Nibelungenstadt.
Bei Tisch bietet der 358 m² große Nibelungensaal Platz für rund 320 Personen- inklusive Galerie mit 100 m². Bei Bestuhlung stehen insgesamt 520 Sitzplätze zur Verfügung.

Braugewölbe
Das Kreuzgratgewölbe, getragen von gedrungenen toskanischen Säulen verleiht dem Braugewölbe im westliche Trakt des Bräuhauses, dem ehemaligen Eiskeller, sein spezielles Flair. Einst wurde hier Bier gebraut, später gelagert (bis 1984).
In dem 163 m² großen Saal steht eine großzügig ausgestattete Bar, direkt angrenzend befindet sich der Cateringbereich mit Küche und Kühlräumen. Bei Tisch finden in diesem Raum rund 65 Personen Platz. Die räumliche Trennung vom Nibelungensaal ermöglicht einen separaten Veranstaltungsbereich.

Keplergewölbe
Das wunderschöne Keplergewölbe im Osttrakt des Gebäudes hat eine Größe von 116 m² und bietet bei Tisch Platz für rund 90 Personen. Der saalartige Raum mit seinem bemerkenswerten Kreuzgratgewölbe eignet sich für Feste jeglicher Art und kann je nach Bedarf offen zum Nibelungensaal oder gänzlich abgeschlossen verwendet werden.
Für standesamtliche Trauungen liefert dieser Saal den würdevollen Rahmen, daher auch der Name Keplergewölbe. Der berühmte Astronom Johannes Kepler hat 1613 in Eferding geheiratet- die Stadt feiert also 2013 die Eröffnung des Bräuhauses und 400 Jahre Kepler- Hochzeit.

Öffentliche Veranstaltung
Das elegante Flair des Kulturzentrum Bräuhaus gibt jeder öffentlichen Veranstaltung den passenden Rahmen- egal ob Konzert, Ball, Gala, Kabarett, Theater, Tanz oder Lesung. Die Räumlichkeiten bieten Platz für bis zu 720 Personen.
Die Ton- und Lichtanlage im Nibelungensaal ist auf modernstem technischen Stand und nach individuellen Bedürfnissen erweiterbar.

Private Feier
Sie möchten Ihren Geburtstag, Ihre Hochzeit, Ihre Sponsion etv. stillvoll feiern? Das Bräuhaus bietet für jeden Anlass die passendne Räumlichkeiten. Der Nibelungensaal und die beiden Gewölbe geben Ihrer privaten Feier den gebührenden Rahmen.
Bei geeigneter Wetterlage können Sie auch das Ambiente des Innenhofes genießen. Menüfolge und Tischdeckung besprechen Sie bitte direkt mit Ihrem Caterer.

Firmenveranstaltung
Das Kulturzentrum Bräuhaus ist für Firmenveranstaltungen und -feiern jeglicher Art und Größe bestens geeignet - egal ob Jahreshauptversammlung, Gala, Weihnachtsfeier oder Seminar.

Allgemein
  • Lift
allgemeine Ausstattung
  • Lift
Erreichbarkeit / Anreise

Anfahrtsplan zum Kulturzentrum Bräuhaus in Eferding
www.bräuhaus-eferding.at/index.php/service-und-kontakt/anfahrtsplan

Parken
  • Parkplätze: 200
Parkgebühren

Kostenfreier Parkplatz

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Alle Veranstaltungstermine finden Sie unter www.eferding.at in der Rubrik "Was Eferding zu bieten hat" unter "Veranstaltungen"

Außerhalb dieser Zeiten kontaktieren Sie:
Tourismusverband Eferding 07272/5555-160 (zu den Bürozeiten: Mo+ Di: 9-12.30 Uhr und 14-18 Uhr, Mi+Do 9-12.30 Uhr)
Christian Lassl unter: 0664/73500066
Rudolf Wimmer unter: 0664/73500065

Allgemeine Preisinformation

Die Tarifordnung finden Sie unter www.bräuhaus-eferding.at/index.php/service-und-kontakt/tarife zum Download.

Preisanfragen richten Sie an das Tourismusbüro Eferding unter der Tel.: 07272/5555-160 zu den Bürozeiten

Zahlungs-Möglichkeiten

  • Überweisung
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Kinderwagentauglich
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Familientauglich
  • Für Geschäftsreisende geeignet
  • Für Seminare geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Kontakt & Service


Kulturzentrum Bräuhaus
Bräuhausstraße 2
4070 Eferding

+43 7272 5555 - 160
+43 664 73500066
kulturzentrum@eferding.ooe.gv.at
www.bräuhaus-eferding.at
http://www.bräuhaus-eferding.at

Ansprechperson
Tourismusverband Eferding
Stadtplatz 31
4070 Eferding

+43 7272 5555 - 160
kulturzentrum@eferding.ooe.gv.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch
Italienisch

powered by TOURDATA