Laternen auf einem Waldweg

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Der mit dem Hirsch tanzt

Michael Kirchweger kennt Oberösterreichs Nationalpark Kalkalpen wie seine Westentasche. Im Winter nimmt er Gäste mit in die verschneite Landschaft zur Rotwildfütterung.

Die Stille Nacht des Innviertels

„Stille Nacht! Heilige Nacht!“. Rund um den Globus erschallt am Heiligen Abend dieses Lied, unter Christbäumen und in Kirchen. Eine der Wurzeln des Liedes liegt im oberösterreichischen Innviertel.

Bierjuwelen funkeln im Medaillenglanz

2.483 Biere aus 47 Ländern wurden zum European Beer Star Award 2019 eingereicht. Mit einer Gold- sechs Silber- und einer Bronzemedaille schlugen sich Oberösterreichs Brauereien erfolgreich.

Oberösterreich startklar für den Winter

Neue strategische Positionierung, neue Kampagne, neue Angebote und starke Allianzen. Oberösterreich setzt auf sportlich-familiären Winterurlaub im Weltcup-Winter 2019/20.

Auf Schneeschuhen in die Waldwildnis

Vom Arbeits- zum Sportgerät. Das ist in aller Kürze  die Karriere der Schneeschuhe. In Oberösterreichs Nationalpark Kalkalpen sind sie das Hilfsmittel der Wahl, um die Natur im Winter zu entdecken.

Innovationstag des Oberösterreich Tourismus

Mit dem upperfuture day fand am 21. November 2019 in St. Wolfgang die Premiere des neuen Innovationstages für den Tourismus in Oberösterreich statt.

Waldweihnacht am Baumkronenweg in Kopfing.

Oberösterreich Tourismus
Medienservice

Waldweihnacht am Baumkronenweg in Kopfing.

Oberösterreich Tourismus
Medienservice

Wissenswertes & Pressekontakt

Vier junge Menschen am Ufer des Langbathsees in Oberösterreich, mit den Bergen des Salzkammerguts im Hintergrund. Die dunkelhaarige Dame sitzt mit den zwei vollbärtigen Herren in der grünen Wiese zwischen den Bäumen, neben ihnen liegt ein Tuch mit vier Steckerlfischen und Brotscheiben. Die blondhaarige Dame kommt gerade vom See zurück zu den anderen.

Presse Newsletter

Melden Sie sich bei unserem Presseverteiler an und abonnieren Sie damit unseren monatlichen Presse Newsletter mit aktuellen Informationen zu touristischen Angeboten in Oberösterreich.

Zur Anmeldung

Neu und aktuell

Herr in Sportkleidung mit Rucksack steht auf einem Felsen mitten in der Bergwelt der Pyhrn-Priel Region in Oberösterreich. Im Hintergrund schroffe Berge und ein bewölkter Himmel.

Pressekontakt

Die Ansprechpartner/innen im Presseteam des Oberösterreich Tourismus kümmern sich um Ihre Anfrage. Kontaktieren Sie uns auch per E-Mail unter presse@oberoesterreich.at 

Ihre Ansprechpartner
Rot beleuchtetes Ars Electronica Center am Abend in Linz in Oberösterreich. Davor sitzen mehrere Personen auf den Stufen des Daches vom Futurelab, im Hintergrund die Nibelungenbrücke, das Linzer Schloss, das Alte Rathaus und der Mariendom.

Zahlen & Fakten

Zahlen und Fakten rund um den Tourismus in Oberösterreich. Wie viele Gäste urlauben in Oberösterreich? Und warum entscheiden sie sich für einen Urlaub in Oberösterreich?

Tourismusjahr 2018

Wissenswertes & Pressekontakt

Rot beleuchtetes Ars Electronica Center am Abend in Linz in Oberösterreich. Davor sitzen mehrere Personen auf den Stufen des Daches vom Futurelab, im Hintergrund die Nibelungenbrücke, das Linzer Schloss, das Alte Rathaus und der Mariendom.

Zahlen & Fakten

Zahlen und Fakten rund um den Tourismus in Oberösterreich. Wie viele Gäste urlauben in Oberösterreich? Und warum entscheiden sie sich für einen Urlaub in Oberösterreich?

Tourismusjahr 2018
Herr in Sportkleidung mit Rucksack steht auf einem Felsen mitten in der Bergwelt der Pyhrn-Priel Region in Oberösterreich. Im Hintergrund schroffe Berge und ein bewölkter Himmel.

Pressekontakt

Die Ansprechpartner/innen im Presseteam des Oberösterreich Tourismus kümmern sich um Ihre Anfrage. Kontaktieren Sie uns auch per E-Mail unter presse@oberoesterreich.at 

Ihre Ansprechpartner
Vier junge Menschen am Ufer des Langbathsees in Oberösterreich, mit den Bergen des Salzkammerguts im Hintergrund. Die dunkelhaarige Dame sitzt mit den zwei vollbärtigen Herren in der grünen Wiese zwischen den Bäumen, neben ihnen liegt ein Tuch mit vier Steckerlfischen und Brotscheiben. Die blondhaarige Dame kommt gerade vom See zurück zu den anderen.

Presse Newsletter

Melden Sie sich bei unserem Presseverteiler an und abonnieren Sie damit unseren monatlichen Presse Newsletter mit aktuellen Informationen zu touristischen Angeboten in Oberösterreich.

Zur Anmeldung

Neu und aktuell

Innovationstag des Oberösterreich Tourismus

Mit dem upperfuture day fand am 21. November 2019 in St. Wolfgang die Premiere des neuen Innovationstages für den Tourismus in Oberösterreich statt.

Bierjuwelen funkeln im Medaillenglanz

2.483 Biere aus 47 Ländern wurden zum European Beer Star Award 2019 eingereicht. Mit einer Gold- sechs Silber- und einer Bronzemedaille schlugen sich Oberösterreichs Brauereien erfolgreich.

Oberösterreich startklar für den Winter

Neue strategische Positionierung, neue Kampagne, neue Angebote und starke Allianzen. Oberösterreich setzt auf sportlich-familiären Winterurlaub im Weltcup-Winter 2019/20.

Auf Schneeschuhen in die Waldwildnis

Vom Arbeits- zum Sportgerät. Das ist in aller Kürze  die Karriere der Schneeschuhe. In Oberösterreichs Nationalpark Kalkalpen sind sie das Hilfsmittel der Wahl, um die Natur im Winter zu entdecken.

Der mit dem Hirsch tanzt

Michael Kirchweger kennt Oberösterreichs Nationalpark Kalkalpen wie seine Westentasche. Im Winter nimmt er Gäste mit in die verschneite Landschaft zur Rotwildfütterung.

Die Stille Nacht des Innviertels

„Stille Nacht! Heilige Nacht!“. Rund um den Globus erschallt am Heiligen Abend dieses Lied, unter Christbäumen und in Kirchen. Eine der Wurzeln des Liedes liegt im oberösterreichischen Innviertel.

Landestheater Linz, Schauspielhaus

Linz, Oberösterreich, Österreich
Verfügbarkeit abfragen

SCHAUSPIELHAUS (SAAL)
Seit der Wiedereröffnung im April 2017 erstrahlt es wieder im Originalzustand
nach Architekt Clemens Holzmeister.
Mit bis zu 500 Sitzplätzen für Präsentationen und Veranstaltungen
mit Auditorium geeignet.
FOYER SCHAUSPIELHAUS
Auch im Foyer des Schauspielhauses wurden Gestaltung und Stil der
ursprünglichen Innenräume wieder lebendig, etwa durch die originalen
Wand- und Deckenleuchten der 50er Jahre.
Für Empfänge und Get-togethers.
KAMMERSPIELE (SAAL)
Mit bis zu 400 Sitzplätzen für Präsentationen und Veranstaltungen
mit Auditorium geeignet.
SCHAUSPIELHAUS

Promenade 39. Der Ort, an dem in Linz seit 1803 Theater gemacht wird,
liegt inmitten der Stadt und ist Brennpunkt der darstellenden Kunst.
Als eines der schönsten Logentheater wurde es nach einem Entwurf
von Ferdinand Mayr, der sich das Theater an der Wien zum Vorbild
nahm, erbaut.
Der Zuschauerraum wurde 1957 vom österreichischen Architekten
Clemens Holzmeister umgebaut. Die Decke ziert bis heute Fritz Fröhlichs
Deckenfresko Orpheus und die Tiere.
Zwischen 1956 und 1958 wurden die Kammerspiele nach einem Entwurf
von Clemens Holzmeister als selbstständiges Bauwerk neben dem
ersten Bau, der als Großes Haus betitelt wurde, errichtet. Das Große
Haus wurde vorwiegend für die musikalischen Sparten genutzt. Die
Kammerspiele sind Heimat des Schauspiels. Im Zuge der Eröffnung
des Musiktheaters am Volksgarten im Jahr 2013 wurde das Große Haus
in Schauspielhaus umbenannt, bis April 2017 restauriert und für das
Sprechtheater optimiert. Das Erscheinungsbild wurde in den Originalzustand
zurückversetzt mit Clemens Holzmeisters ursprünglichem
Farbkonzept.

Gastronomie
  • Catering
Catering

Exklusiv-Caterer DON Catering

Informationen
  • Anzahl Seminarraum/-räume: 2
  • größter Veranstaltungssaal: 500 Personen
  • Außenfläche gesamt: 200m²
  • Innenfläche gesamt: 1980m²
Entfernungen (in km)
  • Zentrum: 0,4 km
  • Bahnhof: 1,8 km
  • Flughafen: 13 km
  • Flugplatz: 13 km
  • Autobahnabfahrt: 2 km
  • Busstation: direkt gelegen
  • Schiffsanlegestelle: 0,8 km
  • Restaurant: direkt gelegen
  • Einkaufsmöglichkeit: direkt gelegen
Erreichbarkeit / Anreise

Öffentliche Verkehrsanbindung
Straßenbahnlinien 1, 2, 3 und 4 bis Taubenmarkt oder Hauptplatz
Buslinie 26, 27 bis Theater
Buslinie 192 bis Theatergasse

Taxis
Taxistand Hauptplatz: ca. 400 m Fußweg vom Theater

Parken

Garage Promenade: Direkter Zugang zum Theaterhaus.
Günstige Ausfahrtstickets erhältlich.
Garage am Hauptplatz: ca. 400 m Fußweg zum Theater.

Garage Hauptplatz und Promenade
Gültig für die Dauer des Theaterbesuchs, Parkdauer max. fünf Stunden ab Einfahrt in die Tiefgarage. Preis: € 3,00.

Von der Garage Promenade direkter, unterirdischer und barrierefreier Zugang zum Schauspielhaus und in die Kammerspiele. Parkgutscheine für beide Garagen erhalten Sie beim Kartenservice des Landestheaters Linz bereits im Vorverkauf oder bei den Billeteuren vor den Vorstellungen und in den Pausen.

Theaterhof Promenade
Falls Sie Ihr Fahrzeug im Theaterhof auf dem Parkplatz der OÖ Landesregierung parken sollten, beachten Sie bitte die dafür vorgesehenen möglichen Zeiten und Abstellflächen (angeführt auf Schildern bei der Einfahrt in den Theaterhof)!

Bei Nichtbeachtung droht aus feuerpolizeilichen Gründen Abschleppgefahr!

Elektro-Ladestationen
www.linzag.at/portal/portal/linzag/privatkunden/mobilitaetverkehr/emobilitaet/elektrotankstelle


Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

  • täglich geöffnet

Allgemeine Preisinformation

Das Schauspielhaus des Landestheaters Linz bietet die Räume jeweils mit und ohne personal und Infrastruktur an, dementsprechend gibt es gestaffelte Preise für jeden Raum.

  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Für Busgruppen geeignet
  • Familientauglich
  • Für Geschäftsreisende geeignet
  • Für Seminare geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Eingeschränkt rollstuhltauglich: teilweise Hilfestellung nötig. Die Maße entsprechen nicht oder nur teilweise der gesetzlichen ÖNORM.


RaumnameKinoParlamentU-FormGalaCocktail
Foyer 1.Rang 10060120

Weitere Informationen

RaumnameRäumeEtageGrößeRaumhöhe mLage
Foyer 1.Rang 1 1 140 4 im Haus

Preise

Foyer 1.Rang890,00 - 1560,00 €
BeschreibungIm Foyer des Schauspielhauses wurden Gestaltung und Stil der<br>ursprünglichen Innenräume wieder lebendig, etwa durch die originalen<br>Wand- und Deckenleuchten der 50er Jahre.<br>Für Empfänge und Get-togethers sehr gut geeignet.<br>
 

Im Foyer des Schauspielhauses wurden Gestaltung und Stil der<br>ursprünglichen Innenräume wieder lebendig, etwa durch die originalen<br>Wand- und Deckenleuchten der 50er Jahre.<br>Für Empfänge und Get-togethers sehr gut geeignet.<br>

Ausstattung

  • klimatisiert
  • Tageslicht
  • Verdunkelung
  • Nichtraucher
  • barrierefrei
  • Internetanschluss

Kontakt & Service


Landestheater Linz, Schauspielhaus
Promenade 39
4020 Linz

+43 732 7611 - 823
+43 676 897611
+43 732 7611 - 333
vermietungen@landestheater-linz.at
www.landestheater-linz.at/schauspie...
http://www.landestheater-linz.at/schauspielhaus

Ansprechperson
Frau Eva Schütz
Landestheater Linz
Promenade 39
4020 Linz

+43 732 7611 - 823
+43 676 897611
+43 732 7611 - 333
vermietungen@landestheater-linz.at
www.landestheater-linz.at/schauspielhaus

Rechtliche Kontaktdaten

OÖ Tgheater und Orchester GmbH
Landestheater Linz,
Promenade 39
4020 Linz
Firmenbuchnummer: 265841v
Gerichtsstand: Landegericht Linz

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA