Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Schafberglauf 2020

St. Wolfgang im Salzkammergut, Oberösterreich, Österreich

Termin

24.05.2020 / 09:30- 14:00

Veranstaltungsort

SchafbergBahn
Markt 35
5360 St. Wolfgang im Salzkammergut

Kontakt

Laufgemeinschaft St. Wolfgang

Moosgasse 275, 5350 Strobl

+43 6137 7255-12
maria.e@wolfgangsee.at


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

Sonntag, 24. Mai 2020
"Mensch gegen Dampflok" - 21. Wettlauf gegen die SchafbergBahn auf den Schafberg

Die Ergebnisslisten 2019 finden Sie bei "Weitere Informationen" --> "Dokumente"



Die Herausforderungen sind jedenfalls außergewöhnlich: mit Steigungen bis zu 26% und 1.190 m Höhenunterschied zählt er zu den härtesten Bergläufen Österreichs. Streckendetails Schafberglauf

Ausschreibung Download

FOTOS vom Schafberglauf 2018

Dampflok vs. Läufer

2007 ist es Helmut Schmuck gelungen, den Streckenrekord aus dem Jahre 1986 um eine Sekunde zu verbessern. Die Bestmarke liegt derzeit bei 43:03 Minuten und eindeutig unter der Fahrzeit der Zahnradbahn von 45 Minuten.

Endorphinausschüttung garantiert

Nicht nur die Aussicht auf das herrliche Alpenpanorama und fünf Salzkammergutseen spornt Extremsportler zu Bestleistungen an. Schon vor über 20 Jahren zählte der Schafberglauf zu den absoluten Rennern unter den Erlebnisläufen. Auch dieses Mal wird er den Läufern wieder alles abverlangen. Nur echte "Wadenbeißer" können es mit der Zielvorgabe der Schafbergbahn und mit dem neuen Streckenrekord aufnehmen.

Der Streckenverlauf

Mit dem Start bei der Schafbergbahn-Talstation um 9:30 Uhr (540 m) läuft die Zeit. Entlang der Bahntrasse geht es über die Dorner- und Schafbergalpe, immer dem Ziel beim Bahnhof Schafbergspitze (1.730 m) entgegen. Die Strecke hat viel zu bieten: von saftig grünen Almwiesen über Geröllhalden mit zahllosen Serpentinen, steilen Pfaden bis zu senkrecht abfallenden Felsen. Nicht die Distanz von 5,8 km sorgt für Spannung, sondern die rund 1.190 Höhenmeter, die teilweise mit Steigungen bis zu 26 % zu überwinden sind. Da heißt es haushalten mit den eigenen Kräften. Ob dieses Mal wieder der Rekord gebrochen werden kann, wird sich bei der anschließenden Siegerehrung im Hotel Schafbergspitze herausstellen.


Informationen zum Lauf finden Sie auch telefonisch unter Tel. +43 6137 7255- 12 oder per Mail an maria.e@wolfgangsee.at

SchafbergBahn

Markt 35, 5360 St. Wolfgang im Salzkammergut

+43 6138 2232
berg.schiff@schafbergbahn.at
http://www.schafbergbahn.at


Allgemeine Preisinformation

Anmeldung:

http://www.anmeldesystem.com

  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Termin

24.05.2020 / 09:30- 14:00

Veranstaltungsort

SchafbergBahn
Markt 35
5360 St. Wolfgang im Salzkammergut

Kontakt

Laufgemeinschaft St. Wolfgang

Moosgasse 275, 5350 Strobl

+43 6137 7255-12
maria.e@wolfgangsee.at


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA