Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Kaisermesse

Bad Ischl, Oberösterreich, Österreich

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

Wie schon zu Zeiten der Habsburger - Jedes Jahr zu 'Kaisers Geburtstag' am 18. August wird in der katholischen Stadtpfarrkirche in Bad Ischl die 'Kaisermesse' gefeiert.

Tausende Besucher säumen die Straßen wenn sich die Angehörigen der Familie Habsburg, Mitglieder ehemaliger Adelsfamilien und Abordnungen der Traditionsregimenter aus den ehemaligen Kronländern und mehrere Bürgergarden zur Messe begeben. Vor der Messe stellen sich die Abordnungen auf und vom Kommandanten der Parade erfolgt die Meldung an die Familie Habsburg und das Ersuchen um weitere Befehle. Nach dem Abschreiten der Ehrenfront durch Erzherzog Markus begeben sich die Fahnenträger in die festlich geschmückte Kirche.

Bei der folgenden Messe wird auch die Kaiserhymne gesungen. Im Anschluss an die Messe marschieren die Regimenter, mit musikalischer Umrahmung der "Bürgermusik Bad Ischl" und der "Hoch- und Deutschmeister k.u.k. Wiener Regimentskapelle IR4"  in den Kaiserpark um dort seiner kaiserlichen Hoheit Erzherzog Markus Salvator von Habsburg Lothringen die Reverenz zu erweisen.

Programmablauf:

ab 08:30 Uhr

Sammeln der Traditionsverbände und Vereine im Kurpark

bis 09:30 Uhr
Meldung bei Generalkommandierenden, gestellt durch das Deutschmeister Schützenkorps

um 10:15 Uhr
Abmarsch der Einheiten vom Kurpark über die Pfarrgasse zum Vorplatz der Stadtpfarrkirche Es spielt die Bürgerkapelle Bad Ischl

bis 10:30 Uhr
Antreten auf dem Vorplatz der Stadtpfarrkirche
Meldung an SKH Erzherzog Markus Salvator von Österreich
Bundeshymne
Abschreiten der Front mit Erzherzog Markus Salvator von Österreich und Bürgermeister Hannes Heide

um 11:00 Uhr
Heilige Messe zelebriert durch Regionaldechant Konsistorialrat Mag. Christian Öhler, Stadtpfarrer

um 12:00 Uhr
Nach der Messe Auszug aus der Kirche
Abmarsch mit Musik zur Kaiservilla über Kaiser-Franz-Josef-Straße und Götzstraße
Es spielt die Bürgerkapelle Bad Ischl

um 12:30 Uhr
Antreten im Kaiserpark
Dank des Generalkommandierenden an SKH Erzherzog Markus Salvator von Österreich
Ehrensalut, Abspielen der Volkshymne
Abmarsch mit Defilierung
Empfang in und vor der Kaiservilla






Stadtpfarrkirche St. Nikolaus

Auböckplatz 3, 4820 Bad Ischl

+43 6132 23483
pfarre.badischl@dioezese-linz.at
http://www.pfarre-badischl.at


Allgemeine Preisinformation

Eintritt Kaiserpark: Freiwillige Spende

  • Eintritt frei
  • freiwillige Spende
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA