Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

daBerrer: ausgepopt – ein schräger Heimatabend

Linz, Oberösterreich, Österreich

Termin

15.11.2019 / 20:00

Veranstaltungsort

Kulturzentrum HOF
Ludlgasse 16
4020 Linz

Kontakt

Kulturzentrum Hof

Ludlgasse 16, 4020 Linz

+43 732 774863
office@kulturzentrum-hof.at
www.kulturzentrum-hof.at


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

Lernen Sie das Innviertel mit seinen Eigenheiten kennen, beziehungsweise lernen Sie die Eigenheiten der Innviertler kennen, hören Sie liebevolle Eigeninterpretationen allseits bekannter Austropophadern und genießen Sie einen schrägen Heimatabend mit dem Berrer.

Hatten Sie schon immer Lust auf einen abendfüllenden Kulturvortrag über das oberösterreichische Innviertel? Vermutlich nicht. Das ist auch dem Berrer klar. Deshalb lockt er sein ahnungsloses Publikum mit umgedichteten Perlen des Austropop in die Vorstellung und beglückt es mit einer unfreiwilligen Kulturreise durch ein Land, so unberührt wie unbekannt. Tauchen Sie ein in eine Welt, in der die Begriffe Kunst und Dünger unzertrennlich miteinander verbunden sind. Eine Welt aus rivalisierenden Dörfern, in der verbotene Liebe unweigerlich nicht nur zu zerbrochenen Herzen sondern auch zu mehrfach gebrochenen Knochen führt. Eine Welt, in der Emannzipation gelebt, aber dafür mit Doppel „n“ geschrieben wird. 

Kulturzentrum HOF

Ludlgasse 16, 4020 Linz


Allgemeine Preisinformation

16 €/ 14 €

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Termin

15.11.2019 / 20:00

Veranstaltungsort

Kulturzentrum HOF
Ludlgasse 16
4020 Linz

Kontakt

Kulturzentrum Hof

Ludlgasse 16, 4020 Linz

+43 732 774863
office@kulturzentrum-hof.at
www.kulturzentrum-hof.at


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA