Laternen auf einem Waldweg

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Ausstellung: Warten auf das Christkind

Freistadt, Oberösterreich, Österreich

Nächster Termin

23.11.2019

Veranstaltungsort

Schlossmuseum, Säulenhalle
Schloßhof 2
4240 Freistadt

Kontakt

Mühlviertler Krippenfreunde

Waaggasse 27, 4240 Freistadt


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

Die Mühlviertler Krippenfreunde organisieren mit Unterstützung des Landesverbandes Oberösterreich im Verband der Krippenfreunde Österreichs (kurz: Oberösterreichische Krippenfreunde) eine adventmäßige Brauchtumsausstellung unter dem Motto: „Warten auf das Christkind“.
In den Vitrinen der historischen Säulenhalle des Museums von Freistadt werden vorweihnachtliche Gebräuche, christliche Traditionen und althergebrachte Sitten zur Adventzeit aus der Region Oberösterreich präsentiert.

Diese oberösterreichische Dokumentation der vor- und nachweihnachtlichen Bräuche wird am 22. November 2019 um 19:00 Uhr feierlich durch den preisgekrönten Kinderchor AVODA, unter der Leitung von Elisabeth Birngruber und Judith Hartl eröffnet und kann bis 2. Februar besichtigt werden.

Der Advent ist
die Zeit des Innehaltens. Für viele ist es die schönste Zeit im Jahr, denn nun
besinnt man sich wieder auf alte Bräuche und auf Begebenheiten aus der eigenen
Kindheit.

Advent heißt
Ankunft, die Adventzeit ist die Wartezeit auf die Ankunft Jesu Christi.

Ein Beispiel
dafür sind Adventkalender, die das Nahen des Weihnachtsfestes anzeigen und den
Kindern die Zeit verdeutlichen sollten.

Es werden
liebevoll verzierte Briefe an das Christkind geschrieben und in der Familie
Kekse und Kletzenbrot fürs Weihnachtsfest gebacken. Nikolaus und Krampus ziehen
von Haus zu Haus und jeden Sonntag wird eine weitere Kerze auf dem Adventkranz
angezündet, bis die Musik " Stille Nacht " unterm festlich
geschmückten Weihnachtsbaum erklingt.

Die
Mühlviertler Krippenfreunde organisieren mit Unterstützung des Landesverbandes
Oberösterreich im Verband der Krippenfreunde Österreichs (kurz:
Oberösterreichische Krippenfreunde) eine adventmäßige Brauchtumsausstellung
unter dem Motto: „Warten auf das Christkind“. 

In den
Vitrinen der historischen Säulenhalle des Museums von Freistadt werden
vorweihnachtliche Gebräuche, christliche Traditionen und althergebrachte Sitten
zur Adventzeit aus der Region Oberösterreich präsentiert.

Diese oberösterreichische Dokumentation der
vor- und nachweihnachtlichen Bräuche wird am 22. November 2019 um 19:00 Uhr feierlich
durch den preisgekrönten Kinderchor AVODA, unter der Leitung von Elisabeth
Birngruber und Judith Hartl eröffnet und kann bis 2. Februar besichtigt werden.





OÖ Krippenfreunde  / Karl
Hennerbichler

Krippenfreunde
Mühlviertel  / Manuela Eibensteiner





Ehrenschutz :

Bgm. Mag. Elisabeth 
Paruta - Teufer




Vzbgm. MMag. Christian
Hennerbichler

  • 23.11.2019
  • 24.11.2019
  • 25.11.2019
  • 26.11.2019
  • 27.11.2019
  • 28.11.2019
  • 29.11.2019
  • 30.11.2019
  • 01.12.2019
  • 02.12.2019
  • 03.12.2019
  • 04.12.2019
  • 05.12.2019
  • 06.12.2019
  • 07.12.2019
  • 08.12.2019
  • 09.12.2019
  • 10.12.2019
  • 11.12.2019
  • 12.12.2019
  • 13.12.2019
  • 14.12.2019
  • 15.12.2019
  • 16.12.2019
  • 17.12.2019
  • 18.12.2019
  • 19.12.2019
  • 20.12.2019
  • 21.12.2019
  • 22.12.2019
  • 23.12.2019
  • 24.12.2019
  • 25.12.2019
  • 26.12.2019
  • 27.12.2019
  • 28.12.2019
  • 29.12.2019
  • 30.12.2019
  • 31.12.2019
  • 01.01.2020
  • 02.01.2020
  • 03.01.2020
  • 04.01.2020
  • 05.01.2020
  • 06.01.2020
  • 07.01.2020
  • 08.01.2020
  • 09.01.2020
  • 10.01.2020
  • 11.01.2020
  • 12.01.2020
  • 13.01.2020
  • 14.01.2020
  • 15.01.2020
  • 16.01.2020
  • 17.01.2020
  • 18.01.2020
  • 19.01.2020
  • 20.01.2020
  • 21.01.2020
  • 22.01.2020
  • 23.01.2020
  • 24.01.2020
  • 25.01.2020
  • 26.01.2020
  • 27.01.2020
  • 28.01.2020
  • 29.01.2020
  • 30.01.2020
  • 31.01.2020
  • 01.02.2020
  • 02.02.2020
Schlossmuseum, Säulenhalle

Schloßhof 2, 4240 Freistadt


Allgemeine Preisinformation

Eintrittspreise ins Schlossmuseum

  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Nächster Termin

23.11.2019

Veranstaltungsort

Schlossmuseum, Säulenhalle
Schloßhof 2
4240 Freistadt

Kontakt

Mühlviertler Krippenfreunde

Waaggasse 27, 4240 Freistadt


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA