Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

WAKS 2019 | Goethe groovt!

Wels, Oberösterreich, Österreich

Termin

17.07.2019 / 20:00

Veranstaltungsort

Arkadenhof
Freitung 35
4600 Wels

Kontakt

Arkadenhof

Freitung 35, 4600 Wels

+43 7242 235
vas@wels.gv.at
www.wels.gv.at/Kultur-und-Bildung/Kultur-in-Wels/Arkadenhof.html?:hp=3


powered by TOURDATA

Vertonte Gedichte & Texte mit Groove

Gebhard Alber - Gesang, Gitarre

Stephan Mastnak - E-Bass, Gambe, Gesang

Manfred Seifriedsberger - Flöte, Hang, Perkussion, Schlagzeug

Mathias Eidenberger - E-Gitarre

 

Die Band „Goethe groovt“ präsentiert selbst vertonte Gedichte von Größen der Weltliteratur. Neben Goethe stehen Schiller und Heine auf dem Programm, aber auch Nietzsche und Ebner-Eschenbach oder Rosegger und Busch.

Als kongeniales Musiker-Quartett haben sich der Steyrer Gebhard Alber, der Garstner Stephan Mastnak sowie die Mühlviertler Manfred Seifriedsberger und Mathias Eidenberger zusammengefunden. Ihnen gelingt das Kunststück, klassische Texte mit leisen, sanften und gefühlvollen Klängen, aber auch lauten, flotten, temperamentvollen Tönen neu zu vermitteln. Auf einfühlsame Weise entstauben sie damit die zeitlose Botschaft der Gedichte. Durch die Vertonung wird die Wirkung des Geschriebenen noch verstärkt.

 

Die Musik von „Goethe groovt“ steckt voller Leidenschaft, sie ist mitreißend und entspannend, modern und zeitlos zugleich. Goethe, Morgenstern & Co hätten vermutlich ihre Freude mit dieser Performance.

 

 

 

 

 

Vorverkauf: Sparkasse OÖ & Buchhandlung Skribo Haas, Stadtplatz 34

Vvk:       16,- /   Ö1 Club: 15,-

Eintritt:           17,- /   Ö1 Club: 16,-

+43664 5131911
info@waks.at

Termin

17.07.2019 / 20:00

Veranstaltungsort

Arkadenhof
Freitung 35
4600 Wels

Kontakt

Arkadenhof

Freitung 35, 4600 Wels

+43 7242 235
vas@wels.gv.at
www.wels.gv.at/Kultur-und-Bildung/Kultur-in-Wels/Arkadenhof.html?:hp=3


powered by TOURDATA