Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Jubiläumskonzert

Linz, Oberösterreich, Österreich

Termin

29.09.2019 / 19:30

Veranstaltungsort

Neuer Dom - Mariendom
Herrenstraße 26
4020 Linz

Kontakt

Brucknerhaus

Untere Donaulände 7, 4020 Linz

+43 732 775230
kassa@liva.linz.at
www.brucknerhaus.at

Rechtliche Kontaktdaten
LIVA - Linzer Veranstaltungsgesellschaft mbH
UID Nr. ATU 23131803

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA

Auf dem Programm stehen Schuberts Deutsche Messe und A. Bruckners Messe Nr. 2 für Chor und Bläser.

Internationales Brucknerfest Linz 2019

Zum 150. Jahrestag der Uraufführung von Bruckners Messe e-moll

Auf den Tag genau 150 Jahre nach ihrer Uraufführung zur festlichen Einweihung der Votivkapelle des Mariendoms am 29. September 1869 erklingt die Erstfassung von Bruckners in der gesamten Kirchenmusik des 19. und 20. Jahrhunderts einzigartigen Messe e-moll an genau dem Ort, für den sie im Auftrag des Linzer Bischofs Rudigier schon 1866 komponiert worden ist.

Der Umstand, dass die vom Komponisten selbst geleitete Aufführung, als sie schließlich nach Verzögerungen bei den Bauarbeiten drei Jahre später anberaumt werden konnte, auf dem Bauplatz, also unter freiem Himmel, stattfinden musste, bewog Bruckner zur ungewöhnlichen Besetzung mit achtstimmigem gemischtem Chor ohne Soli und einer reinen Bläserbegleitung, die ihr Vorbild wohl in den sogenannten Militärmessen hat, aber auch erstaunliche Ähnlichkeit mit Schuberts populärer „Deutscher Messe“ aufweist, mit der das Werk daher im Jubiläumskonzert kombiniert wird. In Gestalt des durch den Hard-Chor verstärkten Domchores und des auf historischen Instrumenten spielenden Bläserensembles der Linzer Dommusik sind, heute ebenso wie damals, lokale Kräfte aufgeboten, um jene Messe zu interpretieren, an deren äußerst erfolgreiche Erstaufführung sich Bruckner noch 1885 als an den „herrlichsten meiner Lebenstage“ erinnerte.

PROGRAMM

Franz Schubert (1797–1828)
Gesänge zur Feier des heiligen Opfers der Messe („Deutsche Messe“) für gemischten Chor mit Blasinstrumenten und Orgelbegleitung, D 872 (1827)

Anton Bruckner
(1824–1896)
Messe (Nr. 2) e-moll für achtstimmigen gemischten Chor und Bläser, WAB 27 (1. Fassung: 1866)

BESETZUNG

Domchor Linz
Hard-Chor Linz
Alexander Koller
| Chorleiter
Wolfgang Kreuzhuber
| Orgel
Bläserensemble der Linzer Dommusik
Josef Habringer
| Dirigent

Neuer Dom - Mariendom

Herrenstraße 26, 4020 Linz

+43 732 946100
mariendom@dioezese-linz.at
http://www.mariendom.at


Allgemeine Preisinformation

Einheitspreis   € 25,- (freie Platzwahl)
Jugendkarte    € 10,-

Zahlungs-Möglichkeiten
Mastercard Diners Club American Express PayPal Bankomat Überweisung Bar Vorauszahlung
Ermäßigungen (Alter/Gruppen)
  • Kinder
  • Schüler im Klassenverband
  • Studenten
  • Senioren
  • Zivil- und Präsenzdiener
  • Menschen mit Behinderung
  • Gruppen
Ermäßigungen (Mitgliedschaften)
  • Ö1 Mitglied
  • ÖAMTC-Mitglied
  • ÖBB Vorteilscard
  • OÖ Nachrichten
  • Linz Card
  • WC-Anlage
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet

Rollstuhltauglich: Nicht alle Punkte der gesetzlichen ÖNORM werden erfüllt. Grundsätzlich ist dieses Objekt rollstuhltauglich und es ist keine Hilfestellung nötig.

Termin

29.09.2019 / 19:30

Veranstaltungsort

Neuer Dom - Mariendom
Herrenstraße 26
4020 Linz

Kontakt

Brucknerhaus

Untere Donaulände 7, 4020 Linz

+43 732 775230
kassa@liva.linz.at
www.brucknerhaus.at

Rechtliche Kontaktdaten
LIVA - Linzer Veranstaltungsgesellschaft mbH
UID Nr. ATU 23131803

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA