Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Nobuko Imai & Auryn Quartett

Linz, Oberösterreich, Österreich

Termin

01.10.2019 / 19:30

Veranstaltungsort

Brucknerhaus
Untere Donaulände 7
4020 Linz

Kontakt

Brucknerhaus

Untere Donaulände 7, 4020 Linz

+43 732 775230
kassa@liva.linz.at
www.brucknerhaus.at

Rechtliche Kontaktdaten
LIVA - Linzer Veranstaltungsgesellschaft mbH
UID Nr. ATU 23131803

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA

Kammermusikalischer Abend mit Werken für Streicher von W. A. Mozart, A. Bruckner und F. Schubert.

Internationales Brucknerfest Linz 2019


Kammermusik für Streicher stößt häufig in sinfonische Dimensionen vor. Das zeigen schon die Streichquintette Mozarts, der den mit der Erweiterung der Quartettbesetzung verbundenen Zuwachs an klanglichem Volumen auf geniale Weise zu nutzen wusste: Das Quintett g-moll etwa ist ein revolutionäres Werk von regelrecht bestürzender Intensität des Ausdrucks, das nicht zufällig in Mozarts ‚persönlichster‘ Tonart steht. In Bruckners Intermezzo, ursprünglich als Ersatz für das Scherzo seines Streichquintetts entstanden, werden an der Sinfonie entwickelte Ideen auf die Kammermusik übertragen.

Schubert dagegen kündigte im März 1824 an, er wolle „noch ein Quartetto schreiben“, um sich „auf diese Art den Weg zur großen Sinfonie zu bahnen“. Dieses Streichquartett, das sein letztes bleiben sollte, komponierte er schließlich im Juni 1826 in nur elf Tagen. Es ist eines der Meisterwerke Schuberts und der gesamten Gattung, Zukunftsmusik, wie sie sich extremer, radikaler, kompromissloser und zugleich berührender kaum denken lässt. Was den Weg bahnen sollte, erreicht bereits das Ziel: Das monumentale Werk ist nichts Geringeres als eine Sinfonie für vier Streichinstrumente und bleibt doch, trotz aller orchestralen Wucht, welche die Klangballungen gerade in den Ecksätzen erreichen, immer Kammermusik.

PROGRAMM

Wolfgang Amadeus Mozart (1756–1791)
Streichquintett Nr. 4 g-moll, KV 516 (1787)

Anton Bruckner
(1824–1896)
Intermezzo d-moll für Streichquintett, WAB 113 (1879)

– Pause –

Franz Schubert
(1797–1828)
Streichquartett Nr. 15 G-Dur, D 887 (1826)

BESETZUNG

Nobuko Imai | Viola
Auryn Quartett
Matthias Lingenfelder
| Violine
Jens Oppermann
| Violine
Stewart Eaton
| Viola
Andreas Arndt
| Violoncello

Brucknerhaus

Untere Donaulände 7, 4020 Linz

+43 732 775230
kassa@liva.linz.at
https://www.brucknerhaus.at


Allgemeine Preisinformation

Kategorie 1    € 36,-
Kategorie 2    € 26,-
Kategorie 3    € 16,-
Jugendkarte   € 7,-

Zahlungs-Möglichkeiten
Visa Mastercard Diners Club American Express Bankomat Überweisung Bar Vorauszahlung
Ermäßigungen (Alter/Gruppen)
  • Kinder
  • Schüler im Klassenverband
  • Studenten
  • Senioren
  • Zivil- und Präsenzdiener
  • Menschen mit Behinderung
  • Gruppen
Ermäßigungen (Mitgliedschaften)
  • Ö1 Mitglied
  • ÖAMTC-Mitglied
  • ÖBB Vorteilscard
  • OÖ Nachrichten
  • Linz Card
  • WC-Anlage
  • Wickelraum
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet

Rollstuhltauglich: Nicht alle Punkte der gesetzlichen ÖNORM werden erfüllt. Grundsätzlich ist dieses Objekt rollstuhltauglich und es ist keine Hilfestellung nötig.

Sonstige Informationen
  • Behindertengerechte WC-Anlage

Termin

01.10.2019 / 19:30

Veranstaltungsort

Brucknerhaus
Untere Donaulände 7
4020 Linz

Kontakt

Brucknerhaus

Untere Donaulände 7, 4020 Linz

+43 732 775230
kassa@liva.linz.at
www.brucknerhaus.at

Rechtliche Kontaktdaten
LIVA - Linzer Veranstaltungsgesellschaft mbH
UID Nr. ATU 23131803

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA