Laternen auf einem Waldweg

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Zwei Künstler aus Oberösterreich

Linz, Oberösterreich, Österreich

Termin

23.02.2020 / 17:00

Veranstaltungsort

Brucknerhaus
Untere Donaulände 7
4020 Linz

Kontakt

Brucknerhaus

Untere Donaulände 7, 4020 Linz

+43 732 775230
kassa@liva.linz.at
www.brucknerhaus.at

Rechtliche Kontaktdaten
LIVA - Linzer Veranstaltungsgesellschaft mbH
UID Nr. ATU 23131803

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA

Studierende der Anton Bruckner Privatuniversität präsentieren Werke von Wilhelm Kienzl und Texte von Hermann Bahr.

Dieses musikalisch-literarische Foyer-Konzert ist zwei Künstlern aus Oberösterreich gewidmet, dem in Waizenkirchen geborenen Komponisten Wilhelm Kienzl, von dessen umfangreichem Werk einzig die Arie „Selig sind, die Verfolgung leiden“ aus der Oper Der Evangelimann heute noch allgemein bekannt sein dürfte, und dem Linzer Schriftsteller Hermann Bahr, der als geistreicher Essayist ein wichtiger Vorkämpfer für die Wiener Moderne und den Expressionismus war.

PROGRAMM

Wilhelm Kienzl, Komponist aus Waizenkirchen, und Hermann Bahr, Schriftsteller aus Linz

Werke von Wilhelm Kienzl (1857–1941) und Texte von Hermann Bahr (1863–1934)

BESETZUNG

Jakob Kajetan Hofbauer | Sprecher
Studierende der Anton Bruckner Privatuniversität

Brucknerhaus

Untere Donaulände 7, 4020 Linz

+43 732 775230
kassa@liva.linz.at
https://www.brucknerhaus.at


Allgemeine Preisinformation

Einheitspreis    € 10,-
Jugendkarte     € 5,-

Zahlungs-Möglichkeiten
VisaMastercardDiners ClubAmerican ExpressPayPalBankomatÜberweisungBarVorauszahlung
Ermäßigungen (Alter/Gruppen)
  • Kinder
  • Schüler im Klassenverband
  • Studenten
  • Senioren
  • Zivil- und Präsenzdiener
  • Menschen mit Behinderung
  • Gruppen
Ermäßigungen (Mitgliedschaften)
  • Ö1 Mitglied
  • ÖAMTC-Mitglied
  • ÖBB Vorteilscard
  • OÖ Nachrichten
  • Linz Card
  • WC-Anlage
  • Wickelraum
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet

Rollstuhltauglich: Nicht alle Punkte der gesetzlichen ÖNORM werden erfüllt. Grundsätzlich ist dieses Objekt rollstuhltauglich und es ist keine Hilfestellung nötig.

Sonstige Informationen
  • Behindertengerechte WC-Anlage

Termin

23.02.2020 / 17:00

Veranstaltungsort

Brucknerhaus
Untere Donaulände 7
4020 Linz

Kontakt

Brucknerhaus

Untere Donaulände 7, 4020 Linz

+43 732 775230
kassa@liva.linz.at
www.brucknerhaus.at

Rechtliche Kontaktdaten
LIVA - Linzer Veranstaltungsgesellschaft mbH
UID Nr. ATU 23131803

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA