Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Das Wohltemperierte Klavier von J.S.Bach und der Tierkreis

Linz, Oberösterreich, Österreich

Termin

22.10.2019 / 19:30

Veranstaltungsort

Freie Waldorfschule Linz
Baumbachstraße 11
4020 Linz

Kontakt

Anthroposophische Gesellschaft, Johannes Kepler-Zweig Linz

Hopfengasse 11, 4020 Linz

www.anthroposophie.or.at/anthroposophische-gesellschaft-johannes-kepler-zweig-linz-2017/


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

Ein Vortrag mit Klavier von Steffen Hartmann, Hamburg

Im Jahre 1722 erschien das „Wohltemperierte Klavier“ (erster Band) von Johann Sebastian Bach. Dieses Werk, das erstmalig durch alle zwölf Durtonarten und alle zwölf Molltonarten hindurch geht, hat einen geheimnisvollen Aufbau. Dieser Aufbau erweist sich als ein Schlüssel zu einem tieferen Verständnis des Tierkreises. Die zwölf Tonorte des Quintenzirkels haben einen Bezug zu den zwölf Tierkreiszeichen. Dieser Zusammenhang wird durch den Vortrag zum Erlebnis gebracht.
 
Die zwölf Stimmungen von Rudolf Steiner geben dabei eine besondere mantrisch-meditative Vertiefungsmöglichkeit. Mit Erstaunen gewahren wir, dass Bach und Steiner aus derselben Inspirationsquelle schöpfen. Der Vortrag gibt einen Überblick über das „Wohltemperierte Klavier“, mit vielen Musikbeispielen. Die Tierkreis-Sprüche von Rudolf Steiner ergänzen und vertiefen das Erleben.
 

Freie Waldorfschule Linz

Baumbachstraße 11, 4020 Linz

https://www.fwsl.at


Allgemeine Preisinformation

15 €

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Termin

22.10.2019 / 19:30

Veranstaltungsort

Freie Waldorfschule Linz
Baumbachstraße 11
4020 Linz

Kontakt

Anthroposophische Gesellschaft, Johannes Kepler-Zweig Linz

Hopfengasse 11, 4020 Linz

www.anthroposophie.or.at/anthroposophische-gesellschaft-johannes-kepler-zweig-linz-2017/


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA