Laternen auf einem Waldweg

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

4 Tage danach“ 15. jähriges Galeriejubiläum

Wels, Oberösterreich, Österreich

Nächster Termin

14.11.2019 / 09:00

Veranstaltungsort

Galerie Marschner
Schmidtgasse 1/Ecke Stadtplatz
4600 Wels

Kontakt

Galerie Marschner

Schmidtgasse 1/Ecke Stadtplatz, 4600 Wels

+43 7242 910445
office@galerie-marschner.at
www.marschner-innenarchitektur.at/galerie.html


powered by TOURDATA

Im Mai 1977 kam ich mit leerem Kopf in mein Atelier. In der Mitte des Raumes lag auf zwei flexiblen Blöcken eine große Holzplatte und auf dieser ein großes, weißes Blatt Papier. In beiden Händen je einen Stift, begann ich mit schlenkernden Armen am unteren Bildrand abstrakte Liniengefüge aufzubauen –Ekstatisch bewegte ich mich hin und her und gelangte dabei zur rechten Blattecke. Spontan setzte ich meine Zeichentätigkeit am rechten Bildrand zur Oberseite hin fort und stellte plötzlich fest, dass keine der vier Bildseiten zu bevorzugen sei. ALLE VIER BILDSEITEN SIND OBJEKTIV ABSOLUT GLEICHWERTIG. So setzte ich die Arbeit am oberen Bildrand fort und kam von der dritten über die vierte Ecke des Blattes zur Startseite zurück. In der Bildmitte blieb eine magische, weiße Fläche frei. Das war die Geburt meiner UMLAUFBILDER. Sofort wurde mir klar, dass man diese Bilder als Spurenbilder, als Resultat ritualisierten Handelns verstehen muss.

Eintritt frei

  • 12.11.2019 / 09:00
  • 14.11.2019 / 09:00
  • 19.11.2019 / 09:00
  • 21.11.2019 / 09:00
  • 26.11.2019 / 09:00
  • 28.11.2019 / 09:00
  • 03.12.2019 / 09:00
  • 05.12.2019 / 09:00
  • 10.12.2019 / 09:00
  • 12.12.2019 / 09:00
  • 17.12.2019 / 09:00
  • 19.12.2019 / 09:00
  • 24.12.2019 / 09:00
  • 26.12.2019 / 09:00
  • 31.12.2019 / 09:00
  • 02.01.2020 / 09:00
  • 07.01.2020 / 09:00
  • 09.01.2020 / 09:00
  • 14.01.2020 / 09:00
  • 16.01.2020 / 09:00
  • 21.01.2020 / 09:00
  • 23.01.2020 / 09:00
  • 28.01.2020 / 09:00
  • 30.01.2020 / 09:00
  • 04.02.2020 / 09:00
  • 06.02.2020 / 09:00
  • 11.02.2020 / 09:00
  • 13.02.2020 / 09:00
  • 18.02.2020 / 09:00
  • 20.02.2020 / 09:00
  • 25.02.2020 / 09:00
  • 27.02.2020 / 09:00
  • 03.03.2020 / 09:00
  • 05.03.2020 / 09:00
  • 10.03.2020 / 09:00
  • 12.03.2020 / 09:00
  • 17.03.2020 / 09:00
  • 19.03.2020 / 09:00
  • 24.03.2020 / 09:00
  • 26.03.2020 / 09:00
Galerie Marschner

Schmidtgasse 1/Ecke Stadtplatz, 4600 Wels

+43 7242 910445
office@galerie-marschner.at
http://www.marschner-innenarchitektur.at/galerie.html


Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Nächster Termin

14.11.2019 / 09:00

Veranstaltungsort

Galerie Marschner
Schmidtgasse 1/Ecke Stadtplatz
4600 Wels

Kontakt

Galerie Marschner

Schmidtgasse 1/Ecke Stadtplatz, 4600 Wels

+43 7242 910445
office@galerie-marschner.at
www.marschner-innenarchitektur.at/galerie.html


powered by TOURDATA