Laternen auf einem Waldweg

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Filmpremiere "Zingerle" mit Regisseur ERIC MARCUS WEGLEHNER

Freistadt, Oberösterreich, Österreich

Termin

29.11.2019 / 21:00

Veranstaltungsort

Kino Freistadt
Salzgasse 25
4240 Freistadt

Kontakt

Local-Bühne Freistadt

Salzgasse 25, 4240 Freistadt

+43 7942 777 33
office@local-buehne.at
www.local-buehne.at/


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

ZINGERLE
AT 2018, 40min, R/B: Eric Marcus Weglehner, D: Roland Silbernagl, Julia Rosa Peer, Ricardo Angelini

ZINGERLE ist ein mittellanger Spielfilm basierend auf dem Kriminalfall des Vergewaltigers und Mörders Guido Zingerle in den 50iger Jahren in Tirol und Südtirol.

 

BASIEREND AUF WAHREN BEGEBENHEITEN

Tirol/Südtirol 1950. Als Guido Zingerle am Abend seine Wohnung in Innsbruck verlässt hat er seine Tochter Anna zum letzten Mal in seinem Leben gesehen.

Fünf Wochen später ist ein ganzes Land in Unruhe. In den Bergen zwischen Tirol und Südtirol befindet sich Guido Zingerle auf der Flucht, vor dem Gesetz. Der als „Ungeheuer von Tirol“ titulierte Sexualstraftäter und Mörder versetzt die Bevölkerung in Angst und Schrecken. Am Ende seiner Kräfte wird Zingerle von vier Carabinieri am Tonicherstadl gefasst und in die Polizeistation nach Brixen gebracht.

Ida Hofer arbeitet als Sekretärin an der Polizeistation. Als sie plötzlich mit Guido Zingerle konfrontiert wird, stürmen schlagartig dunkle Erinnerungen aus ihrer eigenen Vergangenheit wieder auf sie ein.

www.zingerle-film.at

Kino Freistadt

Salzgasse 25, 4240 Freistadt


Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Termin

29.11.2019 / 21:00

Veranstaltungsort

Kino Freistadt
Salzgasse 25
4240 Freistadt

Kontakt

Local-Bühne Freistadt

Salzgasse 25, 4240 Freistadt

+43 7942 777 33
office@local-buehne.at
www.local-buehne.at/


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA