©
© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
  • Karte

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Gebaut für alle

Linz, Oberösterreich, Österreich

Nächster Termin

03.09.2021 / 10:00- 18:00

Veranstaltungsort

Nordico Stadtmuseum
Dametzstraße 23
4020 Linz

Kontakt

Nordico Stadtmuseum

Dametzstraße 23, 4020 Linz

+43 732 7070-1912
nordico@nordico.at
www.nordico.at


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

Curt Kühne und Julius Schulte planen das soziale Linz (1909–38)

Im ersten Drittel des 20. Jh. stand Linz an der Schwelle zur Moderne. Die baulichen Erfordernisse einer wachsenden Stadt und die Anpassung an Entwicklungen der Zeit waren zu bewältigen.

Mit Curt Kühne (1882–1963) und Julius Schulte (1881–1928) widmeten sich zwei bedeutende Planer diesem Ziel. Für Kühne als Stadtbaudirektor und Schulte als Mitarbeiter ging es weniger um die Durchsetzung einer radikalen Moderne denn um die Schaffung einer sozial orientierten Stadt.

Die von ihnen geschaffenen öffentlichen und privaten Bauten (Schulen, Siedlungen, Wohnhäuser, etc.) weisen eine hohe gestalterische Qualität aus und prägen bis heute das Linzer Stadtbild mit.

Die Ausstellung zeigt anhand von Plänen, historischen und aktuellen Fotografien sowie zeitgenössischen Dokumenten das Schaffen der beiden Architekten und deren Wirkung.


  • 03.09.2021 / 10:00 - 18:00
  • 04.09.2021 / 10:00 - 18:00
  • 05.09.2021 / 10:00 - 18:00
  • 07.09.2021 / 10:00 - 18:00
  • 08.09.2021 / 10:00 - 18:00
  • 09.09.2021 / 10:00 - 19:00
  • 10.09.2021 / 10:00 - 18:00
  • 11.09.2021 / 10:00 - 18:00
  • 12.09.2021 / 10:00 - 18:00
  • 14.09.2021 / 10:00 - 18:00
  • 15.09.2021 / 10:00 - 18:00
  • 16.09.2021 / 10:00 - 19:00
  • 17.09.2021 / 10:00 - 18:00
  • 18.09.2021 / 10:00 - 18:00
  • 19.09.2021 / 10:00 - 18:00
  • 21.09.2021 / 10:00 - 18:00
  • 22.09.2021 / 10:00 - 18:00
  • 23.09.2021 / 10:00 - 19:00
  • 24.09.2021 / 10:00 - 18:00
  • 25.09.2021 / 10:00 - 18:00
  • 26.09.2021 / 10:00 - 18:00
  • 28.09.2021 / 10:00 - 18:00
  • 29.09.2021 / 10:00 - 18:00
  • 30.09.2021 / 10:00 - 19:00
  • 01.10.2021 / 10:00 - 18:00
  • 02.10.2021 / 10:00 - 18:00
  • 03.10.2021 / 10:00 - 18:00
  • 05.10.2021 / 10:00 - 18:00
  • 06.10.2021 / 10:00 - 18:00
  • 07.10.2021 / 10:00 - 19:00
  • 08.10.2021 / 10:00 - 18:00
  • 09.10.2021 / 10:00 - 18:00
  • 10.10.2021 / 10:00 - 18:00
  • 12.10.2021 / 10:00 - 18:00
  • 13.10.2021 / 10:00 - 18:00
  • 14.10.2021 / 10:00 - 19:00
  • 15.10.2021 / 10:00 - 18:00
  • 16.10.2021 / 10:00 - 18:00
  • 17.10.2021 / 10:00 - 18:00
  • 19.10.2021 / 10:00 - 18:00
  • 20.10.2021 / 10:00 - 18:00
  • 21.10.2021 / 10:00 - 19:00
  • 22.10.2021 / 10:00 - 18:00
  • 23.10.2021 / 10:00 - 18:00
  • 24.10.2021 / 10:00 - 18:00
  • 26.10.2021 / 10:00 - 18:00
  • 27.10.2021 / 10:00 - 18:00
  • 28.10.2021 / 10:00 - 19:00
  • 29.10.2021 / 10:00 - 18:00
  • 30.10.2021 / 10:00 - 18:00
  • 31.10.2021 / 10:00 - 18:00
  • 02.11.2021 / 10:00 - 18:00
  • 03.11.2021 / 10:00 - 18:00
  • 04.11.2021 / 10:00 - 19:00
  • 05.11.2021 / 10:00 - 18:00
  • 06.11.2021 / 10:00 - 18:00
  • 07.11.2021 / 10:00 - 18:00
  • 09.11.2021 / 10:00 - 18:00
  • 10.11.2021 / 10:00 - 18:00
  • 11.11.2021 / 10:00 - 19:00
  • 12.11.2021 / 10:00 - 18:00
  • 13.11.2021 / 10:00 - 18:00
  • 14.11.2021 / 10:00 - 18:00
  • 16.11.2021 / 10:00 - 18:00
  • 17.11.2021 / 10:00 - 18:00
  • 18.11.2021 / 10:00 - 19:00
  • 19.11.2021 / 10:00 - 18:00
  • 20.11.2021 / 10:00 - 18:00
  • 21.11.2021 / 10:00 - 18:00
  • 23.11.2021 / 10:00 - 18:00
  • 24.11.2021 / 10:00 - 18:00
  • 25.11.2021 / 10:00 - 19:00
  • 26.11.2021 / 10:00 - 18:00
  • 27.11.2021 / 10:00 - 18:00
  • 28.11.2021 / 10:00 - 18:00
  • 30.11.2021 / 10:00 - 18:00
  • 01.12.2021 / 10:00 - 18:00
  • 02.12.2021 / 10:00 - 19:00
  • 03.12.2021 / 10:00 - 18:00
  • 04.12.2021 / 10:00 - 18:00
  • 05.12.2021 / 10:00 - 18:00
  • 07.12.2021 / 10:00 - 18:00
  • 08.12.2021 / 10:00 - 18:00
  • 09.12.2021 / 10:00 - 19:00
  • 10.12.2021 / 10:00 - 18:00
  • 11.12.2021 / 10:00 - 18:00
  • 12.12.2021 / 10:00 - 18:00
  • 14.12.2021 / 10:00 - 18:00
  • 15.12.2021 / 10:00 - 18:00
  • 16.12.2021 / 10:00 - 19:00
  • 17.12.2021 / 10:00 - 18:00
  • 18.12.2021 / 10:00 - 18:00
  • 19.12.2021 / 10:00 - 18:00
  • 21.12.2021 / 10:00 - 18:00
  • 22.12.2021 / 10:00 - 18:00
  • 23.12.2021 / 10:00 - 19:00
  • 24.12.2021 / 10:00 - 18:00
  • 25.12.2021 / 10:00 - 18:00
  • 26.12.2021 / 10:00 - 18:00
  • 28.12.2021 / 10:00 - 18:00
  • 29.12.2021 / 10:00 - 18:00
  • 30.12.2021 / 10:00 - 19:00
  • 31.12.2021 / 10:00 - 18:00
  • 01.01.2022 / 10:00 - 18:00
  • 02.01.2022 / 10:00 - 18:00
  • 04.01.2022 / 10:00 - 18:00
  • 05.01.2022 / 10:00 - 18:00
  • 06.01.2022 / 10:00 - 19:00
  • 07.01.2022 / 10:00 - 18:00
  • 08.01.2022 / 10:00 - 18:00
  • 09.01.2022 / 10:00 - 18:00
  • 11.01.2022 / 10:00 - 18:00
  • 12.01.2022 / 10:00 - 18:00
  • 13.01.2022 / 10:00 - 19:00
  • 14.01.2022 / 10:00 - 18:00
  • 15.01.2022 / 10:00 - 18:00
  • 16.01.2022 / 10:00 - 18:00
  • 18.01.2022 / 10:00 - 18:00
  • 19.01.2022 / 10:00 - 18:00
  • 20.01.2022 / 10:00 - 19:00
  • 21.01.2022 / 10:00 - 18:00
  • 22.01.2022 / 10:00 - 18:00
  • 23.01.2022 / 10:00 - 18:00
  • 25.01.2022 / 10:00 - 18:00
  • 26.01.2022 / 10:00 - 18:00
  • 27.01.2022 / 10:00 - 19:00
  • 28.01.2022 / 10:00 - 18:00
  • 29.01.2022 / 10:00 - 18:00
  • 30.01.2022 / 10:00 - 18:00
  • 01.02.2022 / 10:00 - 18:00
  • 02.02.2022 / 10:00 - 18:00
  • 03.02.2022 / 10:00 - 19:00
  • 04.02.2022 / 10:00 - 18:00
  • 05.02.2022 / 10:00 - 18:00
  • 06.02.2022 / 10:00 - 18:00
  • 08.02.2022 / 10:00 - 18:00
  • 09.02.2022 / 10:00 - 18:00
  • 10.02.2022 / 10:00 - 19:00
  • 11.02.2022 / 10:00 - 18:00
  • 12.02.2022 / 10:00 - 18:00
  • 13.02.2022 / 10:00 - 18:00
  • 15.02.2022 / 10:00 - 18:00
  • 16.02.2022 / 10:00 - 18:00
  • 17.02.2022 / 10:00 - 19:00
  • 18.02.2022 / 10:00 - 18:00
  • 19.02.2022 / 10:00 - 18:00
  • 20.02.2022 / 10:00 - 18:00
  • 22.02.2022 / 10:00 - 18:00
  • 23.02.2022 / 10:00 - 18:00
  • 24.02.2022 / 10:00 - 19:00
  • 25.02.2022 / 10:00 - 18:00
  • 26.02.2022 / 10:00 - 18:00
  • 27.02.2022 / 10:00 - 18:00
Nordico Stadtmuseum

Dametzstraße 23, 4020 Linz

+43 732 7070-1912
nordico@nordico.at
http://www.nordico.at


Allgemeine Preisinformation

6,50 €/ ermäßigt I 4,50 €/ ermäßigt II 2,50 €

Ermäßigungen (Mitgliedschaften)
  • Linz Card
    Eintritt frei

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Nächster Termin

03.09.2021 / 10:00- 18:00

Veranstaltungsort

Nordico Stadtmuseum
Dametzstraße 23
4020 Linz

Kontakt

Nordico Stadtmuseum

Dametzstraße 23, 4020 Linz

+43 732 7070-1912
nordico@nordico.at
www.nordico.at


Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA