© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.

Oberösterreich Tourismus
Medienservice

Erfolgreicher Tourismus-Winter in Oberösterreich

26.04.2019

Oberösterreichs Tourismus- und Freizeitwirtschaft blickt auf eine erfolgreiche Wintersaison 2018/19 zurück.

Oberösterreichs Tourismus- und Freizeitwirtschaft blickt auf eine erfolgreiche Wintersaison 2018/19 zurück. „Nach einem guten (Vor-) Weihnachtsgeschäft insbesondere auch in den Städten, Advent-Hochburgen und Gesundheitsdestinationen des Landes sorgte die ausgezeichnete Schneelage für hervorragende Pistenverhältnisse in Oberösterreichs Wintersportgebieten. Der Skisport auf bestens präparierten Abfahrten war über die gesamte Skisaison bis Ende März in allen sieben Snow & Fun Skigebieten sichergestellt und sorgte für volle Betten“ zeigt sich Wirtschafts- und Tourismuslandesrat Markus Achleitner erfreut.

Die tief verschneite Winterlandschaft und das abwechslungsreiche Angebot im Schnee weckten in den vergangenen Monaten verstärkt die Lust auf Winterurlaub in Oberösterreich. Das zeigt die aktuelle Tourismusstatistik für die Wintersaison von November 2018 bis März 2019: 967.200 Ankünfte bedeuten ein Zuwachs von +3,7% gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres. Mit 2,585 Millionen Nächtigungen wurde der Vorjahres-Winter um +4,8% übertroffen. Neben einer positiven Entwicklung aus den Hauptmärkten Österreich (+3% Nächtigungen) und Deutschland (+2,4 % Nächtigungen) haben vor allem Urlauber aus den Zentral- und Osteuropäischen Märkten den Winterurlaub in Oberösterreich für sich entdeckt. So sind bei Gästen aus Tschechien +15,7% Nächtigungen, aus Polen +29,5% Nächtigungen und aus der Slowakei +33% Nächtigungen zu verzeichnen. Auch China legte bei den Nächtigungen um +22% zu.

„Die ausgezeichnete Skisaison ist im April nun nahezu nahtlos in sportliches Outdoor-Vergnügen vom Radfahren bis hin zum Wandern und übergegangen. Auch das kulturelle Angebot in Oberösterreich bietet vielfältige Anlässe für einen Aufenthalt und ist Teil unserer internationalen Marktbearbeitung. Zudem haben bereits seit den Osterferien zahlreiche Ausflugsziele geöffnet und sorgen für ein abwechslungsreiches Freizeitvergnügen. Dem entsprechend optimistisch blicken wir der beginnenden Sommersaison entgegen“, zeigt sich Mag. Andreas Winkelhofer, Geschäftsführer des Oberösterreich Tourismus, zuversichtlich.

Pressekontakt:

Elisabeth Kierner, MSc
Leitung Mediahouse & Marke
Oberösterreich Tourismus GmbH
Freistädter Straße 119
A-4041 Linz
Tel: +43 732 7277-123
Fax: +43 732 7277-9123
Mobil: +43 664 3030444
Email: elisabeth.kierner@oberoesterreich.at

Download Pressebilder

Schneeschuhwandern am Krippenstein

Schneeschuhwandern am Krippenstein

Erstellungsdatum: 06.11.2017
Copyright: © Oberösterreich Tourismus GmbH/David Lugmayr

Bild-Beschreibung: Schneeschuhwandern im hochalpinen Gelände des Krippensteins im Salzkammergut.