Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Naherholungsgebiet Grünberg

Gmunden, Oberösterreich, Österreich

Hoch über der schönen Stadt Gmunden lädt der Grünberg mit ca. 20 Kilometern bestens ausgebauten Wanderwegen, einem spannenden Wissenstrail und gemütlichen Einkehrmöglichkeiten wie die Grünbergalm oder die Ramsaualm am Laudachsee zum Naturerlebnis ohne Stress.

Seit Mitte Juni 2014 bringt Sie die neue Grünberg-Seilbahn mit modernster Technik sicher und bequem auf knappe 1.000 Meter, von wo Sie einfache und teilweise barrierefreie Wanderungen zum Laudachsee oder für geübte weiter auf den Traunstein oder wie er auch genannt wird „Wächter im Salzkammergut“ unternehmen können.

Neben der Sommerrodelbahn „Grünbergflitzer“ und einen Abenteuerspielplatz mit Niederseilgarten gibt es seit Ende Juli 2018 den neuen Baumwipfelpfad.

Er ist insgesamt 1.400 Meter lang und teilweise bis zu 21 Meter hoch, der Pfad beginnt direkt unterhalb des Gasthofs Grünbergwirt. Nach ca. 90 Meter erreicht man dann die erste Aussichtsplattform, die einem einen hervorragenden Blick auf Gmunden und das Nordufer des Traunsees ermöglicht. Ende und Höhepunkt des Pfades ist ein 39 Meter hoher Aussichtsturm, von dem die Besucher sowohl zum südlichen Teil des Traunsees und das Dachstein-Massiv, als auch weit in die Donauebene und zum Böhmerwald blicken können.

Der Pfad endet am Fuße des Turms in der Nähe der Gondel-Bergstation, welche genau wie der Berggasthof barrierefrei erreicht werden kann.

Der Pfad wird belebt durch Erlebnisstationen wie zum Beispiel durch edukative Stationen, die in Abstimmung mit den örtlichen Natur- und Umweltverbänden und den Österreichischen Bundesforsten gestaltet wurden und sich mit den Eigen- und Besonderheiten der lokalen Flora und Fauna vor Ort beschäftigen. Neben der Bildung kommen Spaß und Erlebnis nicht zu kurz. Deswegen gibt es im Pfadverlauf einige Abzweige, auf denen sich Stationen befinden, an denen man gefahrlos über dem „Abgrund“ balancieren und bewusst die Höhe des Pfades wahrnehmen kann. Diese Stationen sind nicht barrierefrei.

Die gesamte Anlage ist so gestaltet, dass sie ein generationenübergreifendes, spannendes und lehrreiches Erlebnis in ungewohnter Umgebung ist.

Grünberg-Seilbahn

Saisonstart bis 30.04.2019 9:00 bis 18:30 Uhr
01.05.2019 bis 30.09.2019 9:00 bis 19:30 Uhr
01.10.2019 bis 31.10.2019 9:00 bis 18:30 Uhr
01.11.2019 bis Saisonende 9:00 bis 17:30 Uhr


Baumwipfelpfad

Winterpause vom 12.11.2018 bis 12.04.2019


13. - 30. April
09:30 Uhr - 18:00 Uhr
Täglich geöffnet

Letzter Einlass 17:00 Uhr

Mai bis September
09:30 Uhr - 19:00 Uhr
Täglich geöffnet

Letzter Einlass 18:00 Uhr

Oktober
09:30 Uhr - 18:00 Uhr
Täglich geöffnet

Letzter Einlass 17:00 Uhr

01. - 10. November
09:30 Uhr - 17:00 Uhr
Täglich geöffnet

Erreichbarkeit / Anreise

​Mit dem PKW:
Grünberg-Seilbahn
Karl-Josef-von-Frey-Gasse 4
8010 Gmunden

Parkgebühr bis zu 5 €/Tag
Bitte beachten Sie, dass bei der Grünberg-Seilbahn nur eine begrenzte Anzahl von Parkplätzen verfügbar ist. Wir empfehlen daher die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln für ein unkompliziertes und besonders naturfreundliches Erlebnis.

Mit der Bahn:

  • ÖBB Park&Ride Gmunden sowie weiter mit der Straßenbahn
  • Stern & Hafferl Bahn (Haltestelle Gmunden Seebahnhof) - kostenlose Parkmöglichkeiten stehen in Vorchdorf zur Verfügung
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • Mit Kind geeignet

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Naherholungsgebiet Grünberg
Karl-Josef-von-Frey-Gasse 4
4810 Gmunden

+43 50 140 - 1
info@gruenberg.info
www.gruenberg.info
http://www.gruenberg.info

Ansprechperson
Grünberg Talstation
Grünberg-Seilbahn Gmunden
Karl-Josef-von-Frey-Gasse 4
4810 Gmunden

+43 50 140 - 1
info@gruenberg.info
www.gruenberg.info

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA