© Foto Oberösterreich Tourismus GmbH/Stefan Mayerhofer: Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.
Familie beim Wandern, im Hintergrund der Dachstein.

Edelkastanienwald in Unterach am Attersee

  • für jedes Wetter geeignet
  • familientauglich
  • für Gruppen geeignet
  • Rundweg

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4866 Unterach am Attersee
Zielort: 4866 Unterach am Attersee

Dauer: 1h 0m
Länge: 2,5 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 164m
Höhenmeter (abwärts): 164m

niedrigster Punkt: 485m
höchster Punkt: 621m
Schwierigkeit: mittel
Kondition: mittel
Panorama: einzelne Ausblicke

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA

Kleine Rundwanderung am Naturlehrpfad "Edelkastanienwald" in Unterach am Attersee.

Diese Tour startet am Kirchenplatz im Ortszentrum von Unterach. Beim Kindergarten geht man über die Brücke und rechts über den Wiesenweg hinauf.
Nachdem man die Umfahrungsstraße überquert habt, folgt man der Markierung in Richtung „Jubiläumsbaum“. Anschließend wandert man auf dem Waldlehrpfad durch den Edelkastanienwald. Dieser ist einzigartig, da nirgendwo anders nördlich der Alpen die Edelkastanien ihre volle Reife erlangen. Im Wald besteht die Möglichkeit, weiter zum Hochplettspitz oder zum Egelsee zu wandern. Ziel dieser Tour ist der sogenannte Jubiläumsbaum. Er wurde im Jahre 1908 zum 60-jährigen Regierungsjubiläum von Kaiser Franz Josef gepflanzt. Nach einer Rast im Schatten der mächtigen Äste geht es auf demselben Weg wieder zum Ausgangspunkt zurück.

Naturschutzgebiet Edelkastanienwald:
Der Edelkastienwald gibt über seine Herkunft Rätsel auf. Erfahre mehr über das Naturschutzgebiet in Unterach - den nördlichsten Edelkastanienwald der Alpen. HIER

Einkehrmöglichkeit:
Gastronomie im Ortszentrum

Ausgangspunkt: Kirchenplatz oder Parkplatz Umfahrungsstraße Unterach am Attersee.
Zielpunkt: Kirchenplatz oder Parkplatz Umfahrungsstraße Unterach am Attersee.

Weitere Informationen:
  • Rundweg
  • Verpflegungsmöglichkeit

Details - Wandern
  • Lehrpfad

  • täglich geöffnet

Jubiläumsbaum

Er wurde im Jahre 1908 zum 60-jährigen Regierungsjubiläum von Kaiser Franz Josef gepflanzt. Ein perfekter Platz für eine Rast im Schatten unter den mächtigen Ästen mit einem herrlichen Ausblick auf den Attersee.

Unterach-Egelsee-Stockwinkl

Unterach-Egelsee-Stockwinkl

Startort: 4866 Unterach am Attersee
Zielort: 4866 Unterach am Attersee
Dauer: 2h 13m
Länge: 6,8 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 262m
Höhenmeter (abwärts): 275m
Erreichbarkeit / Anreise

Von Salzburg über die A1 - Ausfahrt Mondsee
Von Wien/Linz über die A1 - Ausfahrt St. Georgen, Attersee über Nußdorf nach Unterach
Vom Westen - Bad Ischl-Weißenbach-Unterach
Bahn:
Aus Salzburg bzw. Linz/Wien kommend bis Vöcklamarkt, weiter mit der Attergau Bahn bis Attersee, weiter mit dem Bus nach Unterach
Flugzeug:
Von Salzburg über die A1 - Ausfahrt Mondsee
Von Wien/Linz über die A1 - Ausfahrt St. Georgen

Parken
  • Parkplätze: 15
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Frühwinter
  • Hochwinter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Edelkastanienwald in Unterach am Attersee
Tourismusverband Attersee-Attergau
Hauptstraße 9
4866 Unterach am Attersee

Telefon +43 7666 7719 - 50
E-Mailinfo.unterach@attersee.at
Webattersee-attergau.salzkammergut.at
https://attersee-attergau.salzkammergut.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4866 Unterach am Attersee
Zielort: 4866 Unterach am Attersee

Dauer: 1h 0m
Länge: 2,5 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 164m
Höhenmeter (abwärts): 164m

niedrigster Punkt: 485m
höchster Punkt: 621m
Schwierigkeit: mittel
Kondition: mittel
Panorama: einzelne Ausblicke

Wegbelag:
Wanderweg

powered by TOURDATA