Grüne Hügellandschaft im Mühlviertel

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Klick auf den Sende-Button stimme ich zu, zu den Oberösterreich Presse Newsletter von Oberösterreich Tourismus GmbH an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefon) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, optional Anrede, Titel, Vorname Nachname, Telefon) werden von Oberösterreich Tourismus GmbH ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Drei-Flüsse-Weg (Donau-Aist-Naarn)

Naarn im Machlande, Oberösterreich, Österreich
GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4331 Naarn im Machlande
Zielort: 4331 Naarn im Machlande

Dauer: 1h 59m
Länge: 31,5 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 17m
Höhenmeter (abwärts): 17m

niedrigster Punkt: 232m
höchster Punkt: 245m
Schwierigkeit: leicht
Panorama: einzelne Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt

powered by TOURDATA

  E-Bike Ladestation und E-Bike Verleih auf der Strecke:
Camping Au an der Donau
Hafenstraße 1
4332 Au an der Donau
+43/ 7262 530 90
www.camping-audonau.at

90% Radwege, 10% Gemeindestraßen, absolut eben!
30 km langer Radweg durch Dörfer, Auen und Flusslandschaften der Gemeinde.

Empfohlene Jahreszeit: von April bis Oktober

0 km Ausgangspunkt ist der Marktplatz Naarn. Die Pfarrkirche, dem Erzengel Michael geweiht, dürfte um 1070 erbaut worden sein. Die Traufsteine und zwei Kapitelle zeigen, wie architektonisch fein die ursprünglich romanische Kirche gestaltet war.

5 km Wir fahren Richtung Hainbuchen über Wimm, Pratztrum durch die sogenannte Sauhalt zum Naarnfluss.

10 km Wir radeln nun entlang der Naarn zur Abzweigung Neuhof.

12 km Dann überqueren wir den Naarnfluss und radeln durch den Wald zur Ortschaft Neuhof. Von Neuhof empfiehlt sich ein kurzer Abstecher zur Wallfahrtskirche „Maria Laab“. Sehenswert ist die gotische Plastik „Krönung Mariens“. Die Figurengruppe ziert den Hochaltar und stammt von einem unbekannten Meister aus der Nachfolgewerkstatt des Kefermarkter Altares.

13,5 km Von Neuhof geht es weiter über die Holzpoint nach Loa.

15,5 km Über die Orte Schönau, Höft, Pichl kommen wir nach Ruprechtshofen.

17 km Von hier aus fahren wir weiter Richtung Donau.

24 km Den Donauradweg entlang kommen wir nach Au an der Donau. Hier ist die Auer Schifferkapelle ein Besuch Wert. Die Geschichte der Auer Kapelle beginnt mit dem Jahr 1682, einem Hochwasserjahr, in dem 4 Heiligenbilder in Au angeschwemmt wurden. In den ersten Jahrzehnten des 18. Jhdts. dürfte die Auer Kapelle, die dem Hl. Nikolaus geweiht ist, errichtet worden sein.

24,5 km Vorbei am Schiffsanlegesteg und Freizeitgelände erreicht man die Aistmündung.

27 km Die Aistmündung aufwärts geht´s Richtung Obersebern nach Niedersebern und weiter zur Masilko-Mühle.

30 km Über Oberwagram, hier ist der denkmalgeschützte Schiffszug am Heimathaus der Marktgemeinde Naarn sehenswert, Brand und Kniebauerndörfl kommen wir zurück zum Ausgangspunkt in Naarn.

Tipp des Autors:
Highlights:
•Naarn: Pfarrkirche (Taufkirche St. Michael)
•Au: Hafen, Badesee, Freizeitgelände, Camping
•Oberwagram: Heimathaus (Schiffszug)

Erreichbarkeit / Anreise

Parken: Naarn - Marktplatz, Au/D. - Donaulände, öffentlicher Parkplatz der Marktgemeinde Naarn i. M.

Bahnverbindung: Donauuferbahn Haltestelle Perg (4 km)

Schiffsanlegestelle: vorhanden


Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Sommer
Drei-Flüsse-Weg (Donau-Aist-Naarn)
Marktgemeinde Naarn-Tourismusverband
4331 Naarn im Machlande

+43 7262 53090
+43 7262 58255 - 31
gemeinde@naarn.ooe.gv.at
www.bergfex.at/sommer/oberoesterrei...
http://www.bergfex.at/sommer/oberoesterreich/touren/radfahren/15098,drei-fluesse-weg-donau-aist-naarn/

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Startort: 4331 Naarn im Machlande
Zielort: 4331 Naarn im Machlande

Dauer: 1h 59m
Länge: 31,5 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 17m
Höhenmeter (abwärts): 17m

niedrigster Punkt: 232m
höchster Punkt: 245m
Schwierigkeit: leicht
Panorama: einzelne Ausblicke

Wegbelag:
Asphalt

powered by TOURDATA